Forum

Benachrichtigungen
Alles löschen

Claymores Mannschaften

Seite 1 / 6
Claymore
Estimable Member Customer

Nachdem ich hier schon viel im Forum herumgestöbert habe, möchte ich hier einmal die Mannschaften von mir und meiner Herzdame vorstellen.

Nachdem wir uns bereits vor einigen Jahren Asqueroso und Brahyn holten, weil sie uns einfach gefallen haben, wurde auf der RPC 2017 zugeschlagen.
Der Kumpeldeal mit Bruderschaft und Söldnern kam ins Haus.

Hier nun erstmal meine Söldner:

Ich muß sagen das Bemalen macht jedes mal richtig Spass und geht dann auch recht flott von der Hand.

Ich hoffe es gefällt, Kritik ist gern gelesen...

Zitat
Themenstarter Veröffentlicht : 09/11/2018 7:36 pm
Claymore
Estimable Member Customer

Und hier noch die Bruderschaft meiner Frau: (allerdings auch von mir bemalt)

Und hier noch der Traum eines jeden Seemanns... Der Grog-Automat darf in keinem Hafen fehlen:

AntwortZitat
Themenstarter Veröffentlicht : 09/11/2018 8:22 pm
Matelot
Reputable Member Customer

Sehr schöne und gut gelungene Figuren.
Und eine lustige Idee mit dem Grog Automaten, auch wenn es nicht so ganz zu der Zeit passt; sieht aber sehr witzig aus.

AntwortZitat
Veröffentlicht : 10/11/2018 8:35 am
Claymore
Estimable Member Customer

Vielen Dank.

Das mit dem Automaten hab ich aus dem PC-Spiel Monkey-Island geklaut. Dieses nimmt das mit dem Piratenleben und der historischen Koorrektheit auch nicht so enst. Von daher fand ich das passend für FF

AntwortZitat
Themenstarter Veröffentlicht : 10/11/2018 9:57 am
Pax Vobiscum
Trusted Member Customer

Sehr schöne Malarbeiten.
Besonders gut gefallen mir die Königin der Schatten und die Meisterharlequina, top!

Der Grogautomat fetzt... jetzt fehlen nur noch die passenden Geisterpiraten dazu.

AntwortZitat
Veröffentlicht : 10/11/2018 10:32 am
Claymore
Estimable Member Customer

...und dann habe ich noch ein paar Kult-Anhänger:

AntwortZitat
Themenstarter Veröffentlicht : 12/11/2018 10:33 pm
SpeziFisch
Reputable Member Customer

Ne beachtliche Menge und dafür in beachtlicher Qualität bemalt.
Besonders gut gefällt mir die Fugosa.
Zum Grog-Automat fehlt jetzt noch Stans Gebraucht-Boote-Verleih
Von Asqueroso als Mini bin ich auch begeistert. Ich hoffe man darf ihn in 2.0 auch mal bei den Piraten mitnehmen (auch ohne Dezette).

Da Kritik gewünscht war:
Ein paar der Falten könnten noch dunkler werden. Besonders bei den dunklen Tönen, zB die violetten Mäntel der Bruderschaft.

Viele Grüße
SpeziFisch

AntwortZitat
Veröffentlicht : 13/11/2018 12:46 pm
Louie
Estimable Member Customer

Sehr hübsche Minis, die du dir da bemalst. Einzeln wissen die zu beeindrucken.
Gerade bei der Bruderschaft fehlt mir aber ein bisschen der Eindruck der Zusammengehörigkeit. Da fehlen mir die verbindenden Elemente. Das findet nicht jeder wichtig, ich mag aber den Gesamteindruck. Bei den Söldner stört mich das nicht, bei deinem Kult ist es dass meerblaugrautürkis, was die Modelle verbindet.

Mein RedaktionsKollege Tom benutzt zum Beispiel bei jedem seiner Bruderschaftsmodelle Rot, ich immer grün und violett (teilweise mit gelben Kontrasten) in unterschiedlichen Sättigungsstufen.

Technisch und Künstlerisch finde ich deine Bemalung allerdings sehr gelungen.

AntwortZitat
Veröffentlicht : 13/11/2018 6:38 pm
Claymore
Estimable Member Customer

Vielen Dank euch beiden...

Beim Bemalen orientiere ich mich, wie man wohl auch sieht, gerne an der Gestaltung der Figuren hier im Shop... Beim Kult wollte ich eine geisterhafte Farbe nutzen um das auch ein wenig zu verbinden, daher dieses blau-grün-grau (wegen Voodoo und so).
Da die Bruderschaft meiner Frau gehört, frag ich immer wie sie das haben möchte und sie scheint da keinen Wert auf Uniformität zu legen. Hätte ich selbst aber auch nicht.

Aber für mich als Maler, finde ich das gerade schön, dass durch die eher geringe Anzahl an Figuren auf dem Tisch jede etwas besonderes ist und entsprechend angemalt werden kann ohne das die Übersicht verloren geht.
Das finde ich sehr erfrischend, da das andere Tabletop, welches ich spiele, eher eine Massenproduktion fordert.
Eine imperiale Armada würde bei mir aber auch eine einheitliche Uniformfarbe haben.

AntwortZitat
Themenstarter Veröffentlicht : 14/11/2018 8:24 am
Claymore
Estimable Member Customer

...und hier noch die Estrella:

AntwortZitat
Themenstarter Veröffentlicht : 14/11/2018 8:03 pm
 Anonym

Very, very Great Cinema!B)

AntwortZitat
Veröffentlicht : 15/11/2018 10:26 pm
Claymore
Estimable Member Customer

Und hier noch einer aus Asquerosos Gefolge:

AntwortZitat
Themenstarter Veröffentlicht : 19/11/2018 12:01 am
SpeziFisch
Reputable Member Customer

Wie lange malst du denn so an einer Mini?

Die Streifen sind die super gleungen. Die Highlights auf der Jacke wirken jedoch etwas kreidig. Kann aber auch an den Fotos liegen. Das Forum reduziert leider die Qualität zu großer Bilder.

AntwortZitat
Veröffentlicht : 19/11/2018 8:21 am
Claymore
Estimable Member Customer

Das ist immer Tagesform abhängig und kommt auch ein wenig auf Lust und Laune, natürlich die Mini und die Zeit die ich habe an.

Ich schätze mal effektiv 3-6h sollten machbar sein. Also für mich 2-3 Abende.
Wenn ich gut drauf bin bemale ich 2 Figuren parallel, also während die Farbe auf der einen trocknet wird die andere bearbeitet.

Der Caesar ist ja relativ einfach, der hat denke ich weniger als eine Stunde gebraucht.

Aber oft ist es auch so, dass mal etwas nicht wird, wie ich das möchte und dann bleibt die Figur erst Mal ein paar Tage (Wochen, Monate, Jahre,... ) stehen.

AntwortZitat
Themenstarter Veröffentlicht : 19/11/2018 11:14 am
Claymore
Estimable Member Customer

Also ich hab dieses Mal versucht etwas auf die uhr zu schauen... ich sag mal ca. 2,5h:

eigentlich wollte ich ein paar fotos mehr machen, aber dann war ich einmal so drin im Pinseln...

AntwortZitat
Themenstarter Veröffentlicht : 20/11/2018 10:48 pm
Seite 1 / 6
Teilen:
X