Forum

Benachrichtigungen
Alles löschen

FF Forum -ein Opfer von Discord und Spam

Matelot
Reputable Member Customer

Seit es die neue website gibt und v.a. seitdem FF bei Discord ist, ist hier im Forum einsame Stille.
Es läuft fast alles bei Discord ab.

Und nun kommt noch dazu, dass das Forum mit Spams überflutet wird.

Hab mich zunächst noch gefreut, dass endlich wieder was gepostet wird und dann ist es nur so ein Müll.

Echt schade.

Zitat
Themenstarter Veröffentlicht : 04/06/2021 9:13 am
SicRat
Mitglied Admin

Spam bitte mit der "MELDEN" Funktion melden, damit ich die User löschen kann.
Ich arbeite noch an einer besseren SPAM Protection

 

Habe erstmal wieder moderierte Beiträge neuer Mitglieder eingestellt

AntwortZitat
Veröffentlicht : 04/06/2021 10:59 am
Imperialer Pirat
Estimable Member Customer

Im Forum war jetzt früher auch nicht so viel los und bei Discord ist es zeitweise auch sehr tot. Ich vermute, dass der Wechsel zu Discord ne gute Entscheidung war. 🤐 

@Matelot, was ich aber gar nicht gut finde: So manche Community-Posts schaffen es gar nicht mehr ins Forum, zum Beispiel Ankündigungen oder Fragen zu Live-Streams oder dass der neueste Radio Longfall Podcast raus ist. Nach dem Motto, selbst Schuld, wenn du dich nicht bei Discord anmeldest...

Ich kenn Leute, die es mit Technik nicht so haben. Einer meiner Freunde hat immer noch mit der Anmeldung bei Discord zu kämpfen und der hat nach nem langen Arbeitstag wenig Lust, sich mit so nem Kram zu beschäftigen. Der kriegt ganz viel nicht mit. 

Und viele Leute finden es auch einfach doof, sich nur für Freebooters nen Twitch oder Discord Account machen zu müssen, das schreckt sicher auch viele ab. Es gibt bestimmt ne ziemlich große Anzahl an Leuten, die gerne mal ins Forum geschaut haben ohne was zu schreiben, bei Discord jetzt aber komplett raus sind. 😟 

@SicRat, ich hab wirklich großen Respekt davor, dass ihr eure eigene Seite selbst gemacht habt. Aber ich hör im Endeffekt immer nur, wie viel besser die alte Seite war. Der komische Mix aus Deutsch und Englisch, die fehlende Vorschau bei Bildern, die teilweise unübersichtliche Anordnung der einzelnen Elemente...

Die Schatten, Charaktere wie Bärbel und Brummelz, sowas kommt dann auch noch dazu. Ich weiß, dass ihr das nicht mit Absicht tut, aber ich glaube, dass ihr damit schon ein paar Fans (und wahrscheinlich auch Käufer) verliert. 😟 

AntwortZitat
Veröffentlicht : 04/06/2021 11:58 am
SicRat
Mitglied Admin
Veröffentlicht von: @Chris

@SicRat, ich hab wirklich großen Respekt davor, dass ihr eure eigene Seite selbst gemacht habt. Aber ich hör im Endeffekt immer nur, wie viel besser die alte Seite war. Der komische Mix aus Deutsch und Englisch, die fehlende Vorschau bei Bildern, die teilweise unübersichtliche Anordnung der einzelnen Elemente...

Die Schatten, Charaktere wie Bärbel und Brummelz, sowas kommt dann auch noch dazu. Ich weiß, dass ihr das nicht mit Absicht tut, aber ich glaube, dass ihr damit schon ein paar Fans (und wahrscheinlich auch Käufer) verliert. 😟 

Was für eine fehlende Vorschau bei Bildern? Welche unübersichtliche Anordnung? Und wo hörst du dies? Solange nichts an uns herangetragen wird, kann man schlecht handeln.

Zu den Schatten und Charaktere wie Bärbel und Brummelz. Man kann nicht jeden Geschmack treffen. Es gibt sogar welche die alteingesessene Mannschaften gar nicht gut finden. Wir finden es gut, dass für jeden etwas dabei ist 😉

AntwortZitat
Veröffentlicht : 04/06/2021 12:27 pm
Imperialer Pirat
Estimable Member Customer

@sicrat Früher ist man in das Thema reingegangen und hat direkt alle Bilder gesehen. Jetzt sieht man nur noch Links, die man alle erstmal anklicken muss. Ich weiß noch, dass ich die alte Seite übersichtlicher fand, aber für den direkten Vergleich müsste ich die alte Seite nochmal sehen. 🤣

Im Forum natürlich, aber auf Discord gibt es auch sehr selten mal einen kleinlauten Kommentar zum Forum. Und natürlich im Freundeskreis. Ich bin mir insgesamt ziemlich sicher, dass es da ein paar enttäuschten Leute mehr gibt, aber im Endeffekt ist es natürlich nur ne Vermutung. 😋

Bei den Schatten oder Bärbel geht es mir eher darum, dass inzwischen alles so wild und verrückt ist, dass man gar nicht mehr weiß, was in Zukunft kommt. Als ich mit FF angefangen hab, da hab ich mich auf jede Neuerscheinung gefreut. Inzwischen hoff ich einfach nur noch, dass auch mal wieder was normales rauskommt. Momentan bin ich da noch ziemlich alleine.

Grundsätzlich find ich das mit der gemeinsamen Abspreche ne gute Sache. Aber stell dir mal vor, einer findet die Schatten mega geil, der andere sagt, ne, gegen so nen Mist will ich nicht spielen. Ich hab ein bisschen die Befürchtung, dass FF damit in Zukunft Probleme kriegen könnte. 😔 

AntwortZitat
Veröffentlicht : 04/06/2021 1:50 pm
Matelot
Reputable Member Customer

Die neue website ist in einigen Bereichen eine Verbesserung, allerdings muss ich dem Imp. Pirat recht geben bei dem Punkt mit den Bildern. Anstatt das man die Fotos sieht, muss man immer einen link anklicken.

Das muss doch auch anders gehen,oder nicht?

Das fast alle nur noch bei Discord aktiv sind, kann ich sogar zum Teil verstehen.

Mit den verschiedenen Themen ist es schön übersichtlich und wenn regelmäßig Sachen gepostet werden,  gibt es immer was zu lesen und zu sehen.

Und wenn hier im Forum kaum noch jemand aktiv ist und noch dazu es sehr trocken (nut Text und Fotos nur als link) daherkommt, schwindet auch bei mir das Interesse. Ich will mir außerdem nicht vorkommen, als würde ich Selbstgespräche führen. 😉 

AntwortZitat
Themenstarter Veröffentlicht : 05/06/2021 9:52 am
Imperialer Pirat gefällt das
SicRat
Mitglied Admin

So,

 

danke für euer Feedback.
Habe mich um die Bilddarstellung gekümmert

AntwortZitat
Veröffentlicht : 05/06/2021 10:47 am
Nirnaeth
Estimable Member Customer

Ich glaube nicht das das Forum dem Discord zum Opfer gefallen ist.

Den es waren vorher schon wirklich sehr selten Beiträge hier, und selbst in Topzeiten würde ich jetzt nicht sagen, das das Forum hier mit Beiträgen überflutet wurde. Das das Forum ausstirbt ist keine Sache von der Seite, der Optik oder einem geringen Support, es ist einfach eine Sache der "Zeit".

Ich habe lange Jahre ein eigenes Forum zu einem (Video)Spiel geleitet und dort war wirklich was los, mehrere Hundert Beitäge pro Tag und mehrere tausend aktive Nutzer. Als ich es 2008 dann schloss, war dort auch nicht mehr soviel los. Einfach, weil Foren zu diesem Zeitpunkt, wie auch heute, ein Auslaufmodell sind. Sie waren Anfang der 2000er Jahre ein grosses Ding, aber die wenigsten Anbieter (der Softwaren) können mit der aktuellen Zeit gehen. Die wenigsten Softwaren sind wirklich tauglich den Bedürfnissen der aktuellen Generation gerecht zu werden. Durch die Mobilität möchten die Leute ihre Nachrichten aber direkt aufs Handy oder ähnlichem haben.

Und schaut euch mal in den verschiedenen Foren um, fast alle haben ein Problem mit der Useranzahl. Überall gehen sie zurück. Aber das ist einfach der Lauf der Dinge, veraltete Konzepte werden irgendwann einfach durch neue, zeitgemässere Ersetzt

AntwortZitat
Veröffentlicht : 10/06/2021 11:05 am
Ruedi
Honorable Member Customer

Matelot hat schon Recht, dass sie Forennutzung seit dem Wechsel spürbar zurückgegangen ist.
Es stimmt aber auch, dass schon vorher nicht mehr so viel los war wie früher mal.

Der spürbare Rückgang ist mMn eine Kombination daraus, dass zum einen die Umstellung nicht von jetzt auf gleich ging, sondern etwas gedauert hat - ich weiß nicht mehr genau, aber es waren glaub ich ein paar Tage - und zweitens, weil nach der Umstellung dann für den Discord geworben wurde.

Der Eindruck, dass das Forum nicht mehr unterstützt wird, ist sicher individuell, wird von mir aber geteilt.
Zum Beispiel:
Wenn Feedback mit einem Smiley und einer "ist doch nicht so schlimm"-Antwort abgetan werden, liegt die Schlussfolgerung, dass es keinen der Macher interessiert, nicht fern.
Die Variante ist im Prinzip noch schlimmer, als ein einfaches "geht nicht".

Letzeres läßt einen denken, "och die haben keine Ahnung", das erstere läßt denken "och die haben keinen Bock"
- und dass kommt klar negativer an.

Wenn dann Feedback noch ganz unter den Tisch fällt und ignoriert wird, ist man von einer "kein Bock"-Vermutung  ganz schnell bei der "Der Kunde kann mich mal"-Ansicht angekommen.

Ob Schatten oder Bärbel jetzt der richtige Weg sind, ist Geschmackssache.
(Anmerkung: Meine ist es nicht.)
Aber man muss die Minis ja nicht kaufen.

Dass ein sterbendes Forum eine Sache des Zeitgeistes ist, lasse ich nicht gelten.
Zwar mag es stimmen, dass Foren in der aktuellen Medienlandschaft nicht mehr an der Spitze der Nahrungskette stehen,
aber nur weil der Oppa alt ist, lass ich ihn nicht einfach liegen.
Alles steht und fällt mit dem Angebot im und der Pflege des Forum/s.

 

Freebooter ist perfekt - solange man die Regeln nicht zum Sex zwingt.

AntwortZitat
Veröffentlicht : 10/06/2021 5:40 pm
Brigg, Capitano ValenTino Rosso, JaRo und 1 weiteren Personen gefällt das
Matelot
Reputable Member Customer

@nirnaeth "Als ich es 2008 dann schloss, war dort auch nicht mehr soviel los. Einfach, weil Foren zu diesem Zeitpunkt, wie auch heute, ein Auslaufmodell sind. "

12 Jahre Auslaufmodell -na das hält sich aber dafür noch lange. 😉 

Du hast sicher mit einigen Punkten Recht, aber vor ein paar Jahren war schon recht viel los hier im FF Forum.  Bis zur Umstellung der website war zwar schon recht wenig los, aber seit FF Discord ist hier fast gar nichts mehr los. ☹️ 

Zu Ruedis Kommentar kann ich nichts mehr hinzufügen. 👍 

Diese r Beitrag wurde geändert Vor 2 Monaten von Matelot
AntwortZitat
Themenstarter Veröffentlicht : 11/06/2021 4:34 pm
Brigg und Ruedi gefällt das
Imperialer Pirat
Estimable Member Customer

Wer es nicht mitbekommen hat, Radio Longfall ist immer noch sehr aktiv, auch wenn man hier auf der Seite nur wenig davon mitbekommt. 😜

Vor kurzem ist eine sehr schöne Folge zu den Amazonen rausgekommen. 😆 

AntwortZitat
Veröffentlicht : 20/07/2021 8:12 am
Teilen: