Forum

Benachrichtigungen
Alles löschen

Ideen für neue Charaktere

Seite 23 / 23
Imperialer Pirat
Trusted Member Customer

Die große Schleicherin. Schleicherin Mutter.

Im Grunde einfach nur eine Schleicherin, die durch den starken Willen eines ihrer Opfer beeinflusst wurde. Eine Mutter, die, wie man so schön sagt, wie eine Löwin ihre Kinder verteidigt hat. Eine schwache Frau, keine Kämpferin, total verängstigt, aber mit eisernem Willen. 

Dieser Wille fasziniert sie, und so hat sich die Schleicherin zur Mutter der ihren auserkoren. Natürlich eher aus Neugier als aus Liebe. Das erzeugt eine starke Verbundenheit unter den Schatten. 🤫  

Gleichzeitig hat sie besonders Spaß daran, Angst zu verbreiten. Und dabei selbst den eisernsten Willen zu brechen. Die Schreckensmeid sieht sie dabei als Konkurrenz. Es macht keinen Spaß, Kinder zu erschrecken, die bereits auf der Flucht sind.

Die Figur könnte dann auch einfach eine etwas größere Schleicherin sein, durch Nebel wie beim Hirten etwas größer. Fangarme statt Haare find ich auch immer cool. Aber vor allem auch bedrohlich. 😬 

BEW 5/10
A 1/2
V 2/3
ST 2/7
ST 2/5
W 1/3
LE 7

In Rauch auflösen, Wantenläuferin, Ehrengarde (Schleicher), Furchterregend, Horror (1), Geteilte Sicht (Schleicher), Spinnefeind (Banshee)*

1SM: +1/2 BEW
1SM: Körperlos
2SM: Befehl für einen Schleicher (20cm)

Durch Spinnefeind ist sie dann mit der ganzen Truppe verfeindet, also Schreckensmeid, Todesfee und Banshee. So wie bei der Regel Königin der "Banshee". Ich hab sie mir übrigens als Spezialistin gedacht, nicht als Anführerin. 😎 

Durch Ehrengarde können alle Schleicher für +5 Furchterregend erhalten. Allerdings zählen der Charakter und alle Schleicher für die Regel als ein Charakter. Besteht man einen Test, ist man immun gegen das Furchterregend aller Schleicher, einschließlich der großen Mama 😉 

Durch Geteilte Sicht kann der Charakter die Sicht mit den in Klammern genannten Charakteren teilen und umgekehrt. Ist für Abwarten interessant, aber vor alle kann dadurch ein Sturmangriff durch Wände oder Wälder möglich werden. Fernkampf klappt dadurch natürlich nicht. 😉 

Ich fände sowas jedenfalls sehr cool, das mit man kann durch Gelände durch, aber dann keinen Sturmangriff möglich wegen Sicht fällt doch schon ganz schön auf. Und ich mag halt Figuren, die optisch zusammenpassen 🤩 

 

AntwortZitat
Veröffentlicht : 16/03/2021 1:36 pm
Imperialer Pirat
Trusted Member Customer

Der Nebelbär. Ok, ne, das hört sich blöd an. 🤣 

Eine Fortsetzung der großen Schleicherin, diesmal für die Nebelwölfe. Ein Jäger im Nebel, ähnlich zombieartige Figur, nur beeindruckender. 

Der Ansatz ist diesmal ein bisschen anders. Er hat ein Kopfgeld und das jagt er ganz unerbittlich. Dazu übernimmt er auch mal den Willen eines anderen Nebelwolfes, am Anfang der Handlung, wenn er ausgeschaltet ist, kann ein Nebelwolf durch den Nebelbär ersetzt werden. 😱 

Er löst sich dann auch nicht in Rauch auf. Also kein Schemen. Stattdessen Unverwüstlich.

BEW 5/10
A 1/2
V 2/3
ST 3/5/7
ST 3/5/7
W 1/2
LE 5

Harpune, Schattengeschoss (1), Unterwasserwaffe, Fern 6/4 ~30cm

Kopfgeld (), Unverwüstlich, Ehrengarde (Nebelwolf), Sturkopf

Schattenmacht wieder Bajonett und Sturmlauf. Also sehr ähnlich dem Nebelwolf.

Durch Ehrengarde erhalten Nebelwölfe für +5 Dublonen Gestaltwandler*. Die Regel selbst ist dann nicht erklärt, aber dafür, dass das natürlich nur geht, wenn der Nebelwolf ausgeschaltet ist. Und die Blutschuld darf mit Schattenmacht bezahlt werden.

Wäre  doch mal was ganz anderes. Und zu den Dunklen Piraten fällt mir bestimmt auch noch was lustiges ein. 😜 

AntwortZitat
Veröffentlicht : 16/03/2021 10:40 pm
Imperialer Pirat
Trusted Member Customer

Der Imperiale Pirat. Ne, Spaß, würde aber passen. Noch ein Schatten, diesmal für die Dunklen Piraten. Der Dunkle Admiral oder so? 🤔 

Eine Kreatur geboren aus den ewigen Streitigkeiten der Armada und den Piraten auf See. Sozusagen ein Kapitän, der nur dafür lebt, das andere Schiff zu versenken und den anderen Kapitän zu Boden zu bringen. 😎 

Ein Geisterkapitän mit seinem Geisterschiff. Optisch auch einfach wieder ein beeindruckenderer Dunkler Pirat, einschließlich mit Nebelunterkörper. Was in Richtung Blackbeard vielleicht?

BEW 4/8
A 1/2
V 2/3
ST 3/7
ST 3/5
W 2/3
LE 7

Bombarde, Schattengeschoss (1), Fern 5/5 ~20cm, links
2SM: Massivgeschoss oder Monströses Geschoss
2SM: +20cm Reichweite

In Rauch auflösen, Code Duello,  Oberbefehlshaber, Schattenreserve
1SM: Befehl für einen Dunklen Piraten (20cm)

Schattenreserve oder Schattenmachtreserve: Pro Aktion kann er einmal die Kosten an Schattenmacht eines Schattenboosts (also nicht für Schattengeschoss) um 1 reduzieren. Weil er plus die Piraten sind selbst dann noch ein schwarzes Loch für Schattenmacht... 🤣 

Und hier noch ein paar Ideen, die ich auch cool fand, aber die dann doch nicht gepasst haben:

Gnadenschuss: Jedesmal, wenn ein Gegner in Flucht gerät, darf ein Charakter mit dieser Eigenschaft, der den Gegner sehen kann, auf den Gegner schießen. Wäre auch mit Ehregarde an die Piraten gegangen.

Ehrengarde: In Reyh und Glied für den Admiral und die Dunklen Piraten. Schattenboosts (außer Schattengeschoss) müssen In Reyh und Glied nur einmal bezahlt werden. Dazu dann auch noch O'Debonn fest, also hat er immer, auch wenn er sich zwischenzeitlich mal aufgelöst hat.

Fate-Punkt: Den kriegt er dann nach jeder Verschmelzung zurück. Er fordert das Schicksal sozusagen jedesmal aufs neue heraus, wenn er aufs Spielfeld zurückkehrt.

 

Vielleicht kann man ja was davon recyclen? Gerade Geteilte Sicht bei der Schleicherin gefällt mir richtig gut. 😋 

 

 

AntwortZitat
Veröffentlicht : 16/03/2021 11:16 pm
Fuchida23
New Member Customer

Ich bin zwar neu hier - auch wenn ich das Geschehen schon länger als stiller Beobachter verfolge - würde aber gern mal einen Vorschlag loslassen. Ich bin schon seit Jahren Fan von Master & Commander und hatte zuletzt wieder die 8 Hornblower Filme gesehen. Da bekommt man Lust auf Figuren, welche den englischen Navy-Uniformen um 1800 nachempfunden sind. Die Debonn gehen da zwar schon in die richtige Richtung, aber sind halt eher französisch und verschlissen. Und die Imperialen gehen mehr so in die spanische Richtung wenn ich mich nicht irre.
Ein stolzer englischer Seelord schneidiger dunkelblauer Uniform oder rotberöckte Seesoldaten wären meiner Meinung nach eine tolle Sache. Ließen sich storytechnisch vielleicht auch noch als neue Fraktion einbauen. Es scheinen sich ja eh Leute Gefechte zwischen Schiffen zu wünschen - weil es ja auch zum Thema Freibeuter passt.
Aber vielleicht stehe ich damit auch allein da. 😉 Dann möge man mir meinen Vorstoß verzeihen.

AntwortZitat
Veröffentlicht : 30/03/2021 7:48 am
Ruedi gefällt das
Seite 23 / 23
Teilen: