Forum

Benachrichtigungen
Alles löschen

Ideen für neue Charaktere

Seite 23 / 24
Imperialer Pirat
Estimable Member Customer

Die große Schleicherin. Schleicherin Mutter.

Im Grunde einfach nur eine Schleicherin, die durch den starken Willen eines ihrer Opfer beeinflusst wurde. Eine Mutter, die, wie man so schön sagt, wie eine Löwin ihre Kinder verteidigt hat. Eine schwache Frau, keine Kämpferin, total verängstigt, aber mit eisernem Willen. 

Dieser Wille fasziniert sie, und so hat sich die Schleicherin zur Mutter der ihren auserkoren. Natürlich eher aus Neugier als aus Liebe. Das erzeugt eine starke Verbundenheit unter den Schatten. 🤫  

Gleichzeitig hat sie besonders Spaß daran, Angst zu verbreiten. Und dabei selbst den eisernsten Willen zu brechen. Die Schreckensmeid sieht sie dabei als Konkurrenz. Es macht keinen Spaß, Kinder zu erschrecken, die bereits auf der Flucht sind.

Die Figur könnte dann auch einfach eine etwas größere Schleicherin sein, durch Nebel wie beim Hirten etwas größer. Fangarme statt Haare find ich auch immer cool. Aber vor allem auch bedrohlich. 😬 

BEW 5/10
A 1/2
V 2/3
ST 2/7
ST 2/5
W 1/3
LE 7

In Rauch auflösen, Wantenläuferin, Ehrengarde (Schleicher), Furchterregend, Horror (1), Geteilte Sicht (Schleicher), Spinnefeind (Banshee)*

1SM: +1/2 BEW
1SM: Körperlos
2SM: Befehl für einen Schleicher (20cm)

Durch Spinnefeind ist sie dann mit der ganzen Truppe verfeindet, also Schreckensmeid, Todesfee und Banshee. So wie bei der Regel Königin der "Banshee". Ich hab sie mir übrigens als Spezialistin gedacht, nicht als Anführerin. 😎 

Durch Ehrengarde können alle Schleicher für +5 Furchterregend erhalten. Allerdings zählen der Charakter und alle Schleicher für die Regel als ein Charakter. Besteht man einen Test, ist man immun gegen das Furchterregend aller Schleicher, einschließlich der großen Mama 😉 

Durch Geteilte Sicht kann der Charakter die Sicht mit den in Klammern genannten Charakteren teilen und umgekehrt. Ist für Abwarten interessant, aber vor alle kann dadurch ein Sturmangriff durch Wände oder Wälder möglich werden. Fernkampf klappt dadurch natürlich nicht. 😉 

Ich fände sowas jedenfalls sehr cool, das mit man kann durch Gelände durch, aber dann keinen Sturmangriff möglich wegen Sicht fällt doch schon ganz schön auf. Und ich mag halt Figuren, die optisch zusammenpassen 🤩 

 

AntwortZitat
Veröffentlicht : 16/03/2021 1:36 pm
Imperialer Pirat
Estimable Member Customer

Der Nebelbär. Ok, ne, das hört sich blöd an. 🤣 

Eine Fortsetzung der großen Schleicherin, diesmal für die Nebelwölfe. Ein Jäger im Nebel, ähnlich zombieartige Figur, nur beeindruckender. 

Der Ansatz ist diesmal ein bisschen anders. Er hat ein Kopfgeld und das jagt er ganz unerbittlich. Dazu übernimmt er auch mal den Willen eines anderen Nebelwolfes, am Anfang der Handlung, wenn er ausgeschaltet ist, kann ein Nebelwolf durch den Nebelbär ersetzt werden. 😱 

Er löst sich dann auch nicht in Rauch auf. Also kein Schemen. Stattdessen Unverwüstlich.

BEW 5/10
A 1/2
V 2/3
ST 3/5/7
ST 3/5/7
W 1/2
LE 5

Harpune, Schattengeschoss (1), Unterwasserwaffe, Fern 6/4 ~30cm

Kopfgeld (), Unverwüstlich, Ehrengarde (Nebelwolf), Sturkopf

Schattenmacht wieder Bajonett und Sturmlauf. Also sehr ähnlich dem Nebelwolf.

Durch Ehrengarde erhalten Nebelwölfe für +5 Dublonen Gestaltwandler*. Die Regel selbst ist dann nicht erklärt, aber dafür, dass das natürlich nur geht, wenn der Nebelwolf ausgeschaltet ist. Und die Blutschuld darf mit Schattenmacht bezahlt werden.

Wäre  doch mal was ganz anderes. Und zu den Dunklen Piraten fällt mir bestimmt auch noch was lustiges ein. 😜 

AntwortZitat
Veröffentlicht : 16/03/2021 10:40 pm
Imperialer Pirat
Estimable Member Customer

Der Imperiale Pirat. Ne, Spaß, würde aber passen. Noch ein Schatten, diesmal für die Dunklen Piraten. Der Dunkle Admiral oder so? 🤔 

Eine Kreatur geboren aus den ewigen Streitigkeiten der Armada und den Piraten auf See. Sozusagen ein Kapitän, der nur dafür lebt, das andere Schiff zu versenken und den anderen Kapitän zu Boden zu bringen. 😎 

Ein Geisterkapitän mit seinem Geisterschiff. Optisch auch einfach wieder ein beeindruckenderer Dunkler Pirat, einschließlich mit Nebelunterkörper. Was in Richtung Blackbeard vielleicht?

BEW 4/8
A 1/2
V 2/3
ST 3/7
ST 3/5
W 2/3
LE 7

Bombarde, Schattengeschoss (1), Fern 5/5 ~20cm, links
2SM: Massivgeschoss oder Monströses Geschoss
2SM: +20cm Reichweite

In Rauch auflösen, Code Duello,  Oberbefehlshaber, Schattenreserve
1SM: Befehl für einen Dunklen Piraten (20cm)

Schattenreserve oder Schattenmachtreserve: Pro Aktion kann er einmal die Kosten an Schattenmacht eines Schattenboosts (also nicht für Schattengeschoss) um 1 reduzieren. Weil er plus die Piraten sind selbst dann noch ein schwarzes Loch für Schattenmacht... 🤣 

Und hier noch ein paar Ideen, die ich auch cool fand, aber die dann doch nicht gepasst haben:

Gnadenschuss: Jedesmal, wenn ein Gegner in Flucht gerät, darf ein Charakter mit dieser Eigenschaft, der den Gegner sehen kann, auf den Gegner schießen. Wäre auch mit Ehregarde an die Piraten gegangen.

Ehrengarde: In Reyh und Glied für den Admiral und die Dunklen Piraten. Schattenboosts (außer Schattengeschoss) müssen In Reyh und Glied nur einmal bezahlt werden. Dazu dann auch noch O'Debonn fest, also hat er immer, auch wenn er sich zwischenzeitlich mal aufgelöst hat.

Fate-Punkt: Den kriegt er dann nach jeder Verschmelzung zurück. Er fordert das Schicksal sozusagen jedesmal aufs neue heraus, wenn er aufs Spielfeld zurückkehrt.

 

Vielleicht kann man ja was davon recyclen? Gerade Geteilte Sicht bei der Schleicherin gefällt mir richtig gut. 😋 

 

 

AntwortZitat
Veröffentlicht : 16/03/2021 11:16 pm
Fuchida23
New Member Customer

Ich bin zwar neu hier - auch wenn ich das Geschehen schon länger als stiller Beobachter verfolge - würde aber gern mal einen Vorschlag loslassen. Ich bin schon seit Jahren Fan von Master & Commander und hatte zuletzt wieder die 8 Hornblower Filme gesehen. Da bekommt man Lust auf Figuren, welche den englischen Navy-Uniformen um 1800 nachempfunden sind. Die Debonn gehen da zwar schon in die richtige Richtung, aber sind halt eher französisch und verschlissen. Und die Imperialen gehen mehr so in die spanische Richtung wenn ich mich nicht irre.
Ein stolzer englischer Seelord schneidiger dunkelblauer Uniform oder rotberöckte Seesoldaten wären meiner Meinung nach eine tolle Sache. Ließen sich storytechnisch vielleicht auch noch als neue Fraktion einbauen. Es scheinen sich ja eh Leute Gefechte zwischen Schiffen zu wünschen - weil es ja auch zum Thema Freibeuter passt.
Aber vielleicht stehe ich damit auch allein da. 😉 Dann möge man mir meinen Vorstoß verzeihen.

AntwortZitat
Veröffentlicht : 30/03/2021 7:48 am
Ruedi gefällt das
Imperialer Pirat
Estimable Member Customer

Eine Anführerin für die Bruderschaft, die es von den Cabanas Wurfdolche regnen lässt. Von Nahkampf hält sie dagegen nichts und wehe denen, die sich in ihre Nähe wagen, denen erteilt sie sofort eine Abfuhr - und macht sich dann schnell aus dem Staub. 😉 

BEW 6/12, ST 3/4 Gift, Fern 4/3 Gift, links und rechts, W 1/3, LE 11

Agil, Akrobatik, Todeskuss, Todestanz, Verbergen, Von den Dächern Longfalls, Wantenläuferin

Todeskuss: Wenn der Charakter die einfache oder komplexe Aktion Laufen ausführt und sich zu Beginn der Aktion mit mindestens einem Gegner in Basenkontakt befindet, dann kann der Charakter vor der Aktion Laufen noch mit einer kostenlosen Aktion Attacke in Nahkampf zuhauen. Sozusagen ein Abschiedskuss.

Todestanz: Gegner erhalten gegen den Charakter keinen ST-Bonus durch Sturmangriffe. Blockt der Charakter einen Sturmangriff komplett, dann darf er sich danach in den Rücken des angreifenden Charakters stellen.

Von den Dächern Longfalls: Wenn der Charakter zum Gegner eine Erhöhte Position hat, erhält er +1A, +1V und der Gegner kann nicht auf den Charakter reagieren.

AntwortZitat
Veröffentlicht : 01/05/2021 6:29 am
The Dark One gefällt das
Imperialer Pirat
Estimable Member Customer

Eine Seelentreiberin für die Amazonen. Als Totem hat sie eins dieser ekligen Insekten, die andere Insekten zu Zombies machen. Gibt es wirklich, z. B. ne Wespe, die ihre Eier in eine Raupe legt, die sich dann um den Nachwuchs kümmert, während sie lebendig verspeist wird. 🤢 

Passend dazu gibt es dann auch einen neuen Sansame, der optisch mehr in Richtung Voodoo-Amazone geht. Oder gleich zwei? 🤩 

Hintergrund: Ich spiel oft mit der Companero-App herum und bei den Amazonen pack ich dann sehr gerne Lilith oder Estrella ein und beim Kult komm ich oft auf mehr als 4 Sansame. Und selbst bei 4 Sansame kriegt man ein Problem, wenn man Mary Chains dabei hat und man einen 5ten Sansame braucht. 😑 

BEW 4/8, A 1/2, ST 2/6 Dolch, ST 2/2, W 1/2, LE 10, Moral 7
Seelentreiberin (0-3 Sansame), Regeneration (1), Seelenbund, Ehrengarde (Sansame), Verbergen

Sansame erhalten durch Ehrengarde für +5 Dublonen die Eigenschaft Waldläufer und können die Sonderaktion Reißattacke ausführen, wenn der Charakter eine Aktion mit dem Sansame ausführt.

Seelenbund erlaubt es ihr, ihre Aktionen mit einem Sansame unter ihrer Kontrolle auszuführen, das kostet sie 1 Blutschuld und das darf auch eine komplexe Aktion sein, die Eigenschaft Ungeschickt wird dabei ignoriert. Das zählt für den Sansame als Befehl. 

Sie hockt im Gebüsch und lässt die Sansame für sie kämpfen. Mal was anderes. 😎 

 

AntwortZitat
Veröffentlicht : 29/05/2021 7:27 pm
Imperialer Pirat
Estimable Member Customer

Ein Pirat für den Kult und ein Musketier für Debonn. Und ein Einzigartiges Gefolge. 😱 

Hintergrund: Einfach ne nette Spielerei für den Listenbau. In beiden Fällen kann man so nen Charakter bestimmt richtig gut gebrauchen. 😜 

 

BEW 5/10, A 1/2, V 2/3, ST 3/7, ST 3/5, Fern 6/4 ~30, W 1/3, LE 9, Moral 7/7/7/7/7/8/7/6/5

Ehrengarde (Asquerosos Piraten), Spinnefeind (Asqueroso), Spiritualität, Heißblütig

Durch Ehrengarde bekommen Asquerosos Piraten für 0 Dublonen Spiritualität. Ein früherer Untergebener Asquerosos, der der Hörigkeit von Asqueroso gegenüber Sybiline nicht traut und sich mit ihm verstritten hat.

 

 

 

BEW 4/8, A 1/2, V 2/3, ST 2/6, ST 2/4, Alter Karabiner, W 1/2, LE 8

In Reyh und Glied, Einer für Alle.

Ein Fusilier, der im Nahkampf ein bisschen mehr Schaden macht. Einer für Alle erlaubt es ihm, zusammen mit allen anderen Charakteren In Reyh und Glied mit ihm auf Alle für Einen zu reagieren.

 

Ich würde beides feiern. 🤪 

AntwortZitat
Veröffentlicht : 29/05/2021 7:31 pm
Imperialer Pirat
Estimable Member Customer

Ein paar weitere Wunschkonzerte zum Thema "Ich find viele der limitierten Modelle geil, können wir nicht sowas ähnliches bekommen?" 😤 

 

Den Start machen zwei Kopfgeldjäger, die ganz Longfall beweisen wollen, dass niemand vor ihnen sicher ist. Ein cooles Fluffthema, um das man viele interessante Geschichten bauen könnte, basierend auf zwei meiner Lieblingssöldner: Chassa und Qualani. Mit Parieren und den Fate-Punkten werden aber natürlich auch ein paar andere Legenden abgehandelt. 😉 

 

Zwei Männer, optisch ein Mix aus Kult und Bruderschaft. Als Söldner kämpfen beide nicht für die Amazonen, der Nahkämpfer ist Spezialist für die Bruderschaft und der Fernkämpfer Spezialist für den Kult. 🤔 

 

BEW 6/12, W 1/3, LE 11, Moral 7

ST 3/7 Schwert

ST 3/5 Versteckter Dolch, Gift

 

Einzelgänger, Nachtsicht, Standhaft, Parieren, Verbergen, Legendenjäger

 

BEW 6/12, W 1/3, LE 10, Moral 7

ST 2/3/5 Bogen, Zweihändig, Fern 6/4 ~40, Gift

 

Einzelgänger, Nachtsicht, Gezielte Flucht, Verbergen, Verschleiern, Legendenjäger 

 

Legendenjäger: Alle Charaktere mit dieser Eigenschaft erhalten die Eigenschaft Kopfgeld () gegen denselben Charakter. Der Charakter kann nicht zusammen mit einem limitierten Charakter angeheuert werden und, falls möglich, muss immer ein limitiertes Modell als Kopfgeld ausgewählt werden. 

Für jeden Charakter mit dieser Eigenschaft wird außerdem 1 Fate-Punkt für den Legendenjäger-Pool generiert, den alle Charaktere mit dieser Eigenschaft nutzen können. Wird das Kopfgeld durch einen Legendenjäger ausgeschaltet, wird ein weiterer Fate-Punkt für den Legendenjäger-Pool generiert. 

Der Charakter kann kein weiteres Kopfgeld durch die Eigenschaft Geheimnisvolle Kiste erhalten. 

 

Gezielte Flucht: Der Charakter darf nach jeder Fluchtbewegung versuchen, sich zu sammeln, das kostet den Charakter keine Aktion. Der Charakter kann außerdem zu Beginn seiner Handlung aus einem Nahkampf fliehen. 

 

Ganz ehrlich, Qualani und Chassa gefallen mir immer noch besser, aber um überhaupt ne Chance auf Erfolg zu haben, muss ich ja irgendwas ändern. 😎 

 

AntwortZitat
Veröffentlicht : 27/06/2021 4:54 pm
Imperialer Pirat
Estimable Member Customer

Als nächstes hätte ich was in Richtung Mystik anzubieten. Ein bisschen Eierlegende Wollmilchsau, aber ich würde schon vermuten, dass sowas sehr gut ankommen würde. 😉 

 

Erstmal ein Söldner für die Piraten, die Goblins und die Bruderschaft, aber auch ein Spezialist für den Kult, da fällt dann Söldnerhauptmann weg. Er soll so ein bisschen Calamite, Virgo Despiedad, Victoria und Papa Houngan abdecken, ist aber auch sonst eine große Bereicherung für die Söldner-Seelentreiber/Mystiker, Yogo Yogo und Johanna Weiss. 🤩 

 

Vom Fluff her ist er ein echter Sadist, ein brutaler Kerl, bei dem selbst die Schatten die Flucht ergreifen. So ein richtig fieser Pirat, ich würde zu gerne wissen, was für Ideen für das Modell Meister Klocke dazu hätte. 😎 

 

BEW 5/10, W 2/3, LE 13, Moral 7, Autorität 15

ST 3/5, Pistole, Fern 6/4 ~30

ST 3/7, Säbel, Ferracero

 

Keine Autorität, Söldnerhauptmann (Einzelgänger)*, Demagoge, Seelentreiber (0-2 Sansame), Furchtlos, Furchterregend, Zäh, Parieren

 

Mein letzter Vorschlag kommt von unserem Amazonenspieler und ist wieder mal an Ixcelcoatl angelehnt. Find ich sehr interessant, kann es als nicht-Amazonenspieler aber nur schwer einschätzen. 😓 

 

BEW 5/10, W 1/2, LE 9, Moral 7

ST 3/5 Dolch

ST 3/3 

 

Mystikerin (Wildnis, Wohlwollen, 1-3), Mystischer Chor, Xicoas Medium, Spinnefeind (Söldnermystiker), Dschungelkriegerin, Standhaft

 

Xicoas Medium: Solange der Charakter das Opfer von Xicoa sehen kann, kann auch Xicoa das Opfer sehen. Außerdem kann Xicoa die bei dem Loa angegebene Blutschuld auf den Charakter übertragen. 

Xicoa erhält außerdem einen Bonus von +1 auf ihre Moral, solange der Charakter sich auf dem Spielfeld befindet. 

Ist Xicoa nicht die Anführerin der Mannschaft, dann erhält der Charakter die Eigenschaft Geritten, das darf aber nur ein Loa der Wildnis oder Missgunst sein, der nicht für die Mannschaft angeheuert wurde. 

 

AntwortZitat
Veröffentlicht : 27/06/2021 5:49 pm
Imperialer Pirat
Estimable Member Customer

Ein alter Veteran, der den Umgang mit Schweren Waffen perfekt beherrscht und alle Tricks kennt, aber im Alter einfach nicht mehr gut genug sieht. Er zeigt den jungen Dingern, wie man richtig mit einer Arquebuse umgeht. Den armen Torpe hat er dabei besonders ins Herz geschlossen und gerne als seinen Assistenten an seiner Seite. 😊 

BEW 4/8, A 1/2, V 2/3, W 1/3, LE 10, Moral 8
ST 2/2, ST 2/5 Gehstock, Autorität 25

Befehl, "Nachladen!", Adjutant (Torpe), Standhaft, Unverwüstlich, Sammelruf

"Nachladen!": Der Charakter kann einen zweiten Befehl in seiner Handlung geben, das darf aber nur ein Befehl zum Nachladen sein. Das Nachladen einer Schweren Waffe kostet dabei nur eine einfache Aktion. 🤩 

Adjutant: Für den in Klammern genannten Charakter muss kein Gefolge angeheuert werden.

Ich finde das mit dem komplexen Nachladen immer ein wenig schwierig und die Torpe-Lösung ist auch nicht immer toll. Sowas wie "Nachladen!" fände ich da eine sehr coole Sache, von der vor allem Arrequin ordentlich profitieren dürfte. 😋 

Außerdem hätte ich die Mannschaftsausrüstung Diszipliniertes Gefolge für 10 Dublonen im Angebot. Dadurch erhalten Charaktere einen Bonus von +1 A beim Schießen, +1/+2 ST im Nahkampf und +1/+2 BEW, wenn sie einen Befehl erhalten. Dadurch soll sich die Befehlskette mehr lohnen. 😎 

AntwortZitat
Veröffentlicht : 27/07/2021 6:20 pm
Imperialer Pirat
Estimable Member Customer

Ein Goblin (oder eine Gobelina) in einer zerfledderten Uniform-Jacke, eine Pistole in der Hand, zwei andere gucken unter der Jacke hervor. Der grüne ist ein Waffennarr, das heißt er ist ein begeisterter Fan von den lauten Dingern, vor allem, weil er keine Idee hat, wie die Dinger funktionieren. Für ihn ist das reine Magie. 🤣 

Aus demselben Grund weigern sich seine Mitgoblins aber auch, ihn auch nur in die Nähe ihrer Waffen zu lassen. Deshalb muss er sich seine Pistolen, von denen er so einige zusammengesammelt hat, aus dem Müll suchen und das Endergebnis ist alles andere als vertrauenswürdig. 😜 

Eigentlich sollte das ja kein Goblin werden, aber die Eigenschaft passt einfach am besten zu den Goblins. 😖 

BEW 5/10, A 1/2, V 2/3, W 1/3, LE 8, Moral 4
ST 2/5 Alte Pistolen, rechts oder links
Fern 5/3 ~30, Splittergeschoss

Feige, Verwirrt, Verbergen

Alte Pistolen: Vor jeder Trefferermittlung muss eine Schicksalskarte gezogen werden. Je nach Symbol erhält der Charakter die folgenden Eigenschaften:
- Dublone: Die Pistole verschießt ein Massivgeschoss, der Charakter muss nach dem Schuss aber auf Rückstoß testen.
- Pistole: Die Pistole ist Ungenau. Befindet sich das Ziel im Getümmel, wird automatisch einer der anderen getroffen.
- Totenkopf: Wird der Schuss komplett geblockt, dann war es wohl ein Rohrkrepierer, der Charakter erleidet eine Blutschuld von 2.
- Voodoopuppe: Alle drei oben genannten Effekte treten ein.

 

AntwortZitat
Veröffentlicht : 27/07/2021 6:26 pm
Imperialer Pirat
Estimable Member Customer

Eine Anführerin aus einer (soweit man es ihr erzählt hat) guten Familie, und darauf bildet sie sich so einiges ein. Sie trägt eine Debonner Jacke mit Epauletten, aber als offene Weste, die Ärmel sind weggeschnitten mit Whaitaua Armschmuck. 🤔 

Die Hutblume hat sie sich an die Gürtelschnalle gemacht, außerdem trägt sie ein Kopftuch und ist allgemein recht piratisch gekleidet. Mit denen feiert und betrinkt sie sich auch gerne und ist auch öfter mal ein ungeladener Gast auf deren Schiffen. Von Disziplin hält sie dabei gar nichts, lieber liefert sie sich Schlägereien in Bars. 😜 

BEW 5/10, A 1/2, W 1/3, LE 11, Moral 7, Autorität 15
ST 3/7 Enterbeil, ST 3/3 Wurfmesser.

Befehl, Provozieren, Debonner Freigeist, Verstärkung (Seemann/Seesoldat), Wantenläuferin, Spinnefeind (In Reyh und Glied), Seefest

Debonner Freigeist: Solange sich keine Charaktere mit In Reyh und Glied in der Mannschaft befindet, darf ein Spezialist für jeden Charakter aus dem Gefolge angeheuert werden. Außerdem dürfen bis zu zwei Söldner für die Mannschaft angeheuert werden.

 

AntwortZitat
Veröffentlicht : 29/07/2021 4:54 pm
Imperialer Pirat
Estimable Member Customer

Barbarossa nenn ich den Typen jetzt mal. Der gute Herr ist total vernarrt in Sybiline, hat sich als Kind verguckt und ist nie darüber hinweggekommen. Auf Asqueroso ist er tierisch eifersüchtig und das treibt ihn dazu an, für Sybiline sein bestes zu geben, um gut dazustehen, und war auch so manches Mal ihr Versuchskaninchen. Flufftechnisch so als Gegenkonzept zu Asqueroso mit den Maudits an seiner Seite. Themenmannschaft könnte man dann auch machen, mit Ihm als Anführer und Asquerosos Leute sind nicht erlaubt. Kultisten auch nicht, dafür Sansame. Und Guiltero statt Mademoiselle Desuix. 🤔 

BEW 5/10, A 1/2, V 2/3, W 2/3, LE 11, Moral 7-8, Autorität 20

ST 3/6, Großes Messer, Gift

ST 3/3, Wurfdings, Fern 4/3, Verflucht, Gift

Seargent, Furchtlos, Mob, Spiritualität, Immun gegen Gift, Spinnefeind (Asqueroso), Ehrengarde

 

 

Barbarossas Maudit: Mit Moral 6. Moral 7 wäre natürlich noch besser. 😜 

Barbarossas Perdus: Dieselbe Moral wie der Maudit. Nahkämpfer mit W 1/3, LE 8, ST 6, Spiritualität, 40D. Durch Ehrengarde erhält er Mob für +0D, wenn Barbarossa dabei ist. 🤔 

AntwortZitat
Veröffentlicht : 29/07/2021 5:54 pm
Imperialer Pirat
Estimable Member Customer

Ein weiteter Lieutenant-Vorschlag für die Armada und wieder geht es um den guten Torpe. Diesmal soll er Schützenhilfe komplett verlieren und mehr wie früher funktionieren (also wenn ich das richtig gelesen hab). Dadurch wird er wieder mehr zur 2-Mann Ballerburg statt zig Arquebusen um ihn herum. 🤔 

BEW 5/10 A 1/2 V 2/3 W 1/3 LE 11
Moral 6, Autorität 20
ST 4/6 Pistole 7/5 ~40, Nachladen
ST 4/8 Degen

Ansporn, Lieutnant, Ehrengarde (Torpe), Standhaft, Powdermonkey, Sammelruf

Wie die Teniente ist er eher auffällig und ungewöhnlich gekleidet, eine Persönlichkeit, die den Respekt seiner Mannschaft inne hat. Insbesondere Torpe ist sein begeisterter Fan. Dabei ist er mehr Supporter und weniger Kämpfer. Sammelruf ist dabei ganz passend, er ist immerhin Imperialer Lieutenant und so mancher Söldnerhauptmann hat ja auch den Sammelruf. Er soll genauso viel kosten wie die Teniente. 😉 

Durch Ehrengarde verliert Torpe Schützenhilfe für 0 Dublonen, kann dafür aber direkt angeheuert werden. Ist Torpe im Zustand Abwarten, kann er zu Beginn der Handlung eines befreundeten Charakters in Basenkontakt zwei Waffen oder eine Schwere Waffe Nachladen und der Zustand Abwarten endet. Das kann Torpe auch dann, wenn er von dem Lieutenant einen Befehl bekommt. Er ist sozusagen immer in Bereitschaft für sein Idol. (Natürlich viel Text für die Rückseite). 🤔 

Durch Powdermonkey hätte man einen starken Mittelfeldcharakter, der wirklich oft schießen kann. Torpes neue Funktionsweise würde thematisch auch gut dazu passen und hilft dabei, dass er sich noch mehr von Schwalbe und der Schiedsrichterin unterscheidet. Außerdem Ansporn, aber mit nur Moral 6, ein bisschen selbstverliebster Schwätzer, aber bei den Männern kommt er damit gut an. 🤣 

Mir gefällt der Charakter so sehr gut. Ich kann ihn mir gut mit, aber auch gut ohne Torpe vorstellen. 🤔 

AntwortZitat
Veröffentlicht : 19/08/2021 11:59 am
Imperialer Pirat
Estimable Member Customer

Comtessa Debatalla

 

Endlich war ihr neues Kleid fertig, lange musste sie warten, die Leute in Porto Alta verstehen einfach nichts von den wirklich wichtigen Dingen im Leben. Doch als sie bei der Schneiderin ankommt, ist das ganze Viertel verwüstet. Ein Überfall der Piraten. Das Kleid weg, und es wird Monate dauern, bis ein neues geschneidert ist. Genug ist genug, der Pöbel wird schon merken, was er davon hat, wenn eine Comtessa Rüstung tragen muss. 😎 🤣 

 

Sie trägt eine Rüstung wie die alten Cazadorengardisten, mit vielen Rüschen einschließlich Rock. Als Waffe hat sie eine Standarte/Flagge dabei. Außerdem einen Fächer, den sie sich vors Gesicht hält. Sonst kann ja jeder sehen, wie hoch sie ihre Nase trägt. 😉 

 

BEW 4/8 A 1/2 V 2/3 W 2/4 

LE 8 Moral 7 Autorität 15

ST 2/5 Flagge als Knüppel, Bajonett.

ST 2/3 Fächer

 

Ansturm, Denunzieren, Hofstaat, Spinnefeind (Comtessa), Ehrengarde (Asaltore), Leichtes Ziel, Standhaft? 

 

Statt keine Autorität eine kleine Autorität ohne Befehl, das ist mal was anderes und sollte sehr gut zur Funktion Befehlskette passen. Denunzieren spiegelt so ein bisschen das Attraktive der Adelsdame wieder, statt zu Befehlen zeigt sie mit ihrem Facher auf ihr Ziel und ihre Diener gehorchen im Eifer zu gefallen. 🤔 

 

In ihrer Rüstung und mit der Flagge in der Hand kann sie schon ein bisschen mehr aushalten und ist auch siegessicherer. Allerdings kommt sie darin ohne Anlauf nicht so gut voran und ist nur schwer zu übersehen. 😉 

 

Durch Ehrengarde erhalten Asaltore für +5 Dublonen Auge des Jägers gegen Denunzierte Gegner. Also wenn sie von Denunzieren profitieren. Das ergibt zusammen mit Arrequin ein stimmiges Thema in der Mannschaft. Also sie ist natürlich schon sehr eigen, aber ich finde, sie passt regeltechnisch doch sehr gut zur Armada. Narr und Zofe zählen als eine Auswahl und können angeheuert werden, allerdings nicht direkt sondern nur mit Gefolge. 🤔 😎 

 

Ich denke, so ein Charakter wäre extrem interessant mit vielen Vor- aber auch Nachteilen. Keine einzige neue Eigenschaft, aber definitiv sehr einzigartig. Beim Alten Adel lässt sie sich in dem Aufzug natürlich nicht blicken. 😆 

AntwortZitat
Veröffentlicht : 19/08/2021 12:08 pm
Seite 23 / 24
Teilen: