Forum

Benachrichtigungen
Alles löschen

MacNite's Spielfelder 2.0

Seite 2 / 2
Matelot
Reputable Member Customer

Das mit der Resonanz kenne ich. Basteleien sind hier weniger gefragt, glaube ich.
Sieht schon mal interessant aus; bin auf mehr gespannt. Allerdings ist das Projekt weniger für FF geeignet. Für welches Spiel ist das gedacht?

AntwortZitat
Veröffentlicht : 28/03/2020 1:57 pm
Macnite
Eminent Member Customer

Hab ich auch schon gemerkt - danke für deinen Beistand 😀

Wofür wir das dann wirklich nutzen, ist eine gute Frage. Ich wollte einfach Mal sowas bauen. Wahrscheinlich trotzdem Mal für FBF und Necromunda.

Und eigentlich wollten wir Mal Frostgrave ausprobieren. Vielleicht passt es ja da 🙂

Gruß
Max

AntwortZitat
Themenstarter Veröffentlicht : 28/03/2020 10:49 pm
Figurenschubser
Eminent Member Customer

Das ist schon mal ein netter Anfang. Die gegossenen Teile sehen gut aus 🙂 Frostgrave finde ich auch sehr spannend. Warte da aber noch auf die 2. Edition in Deutsch. 😀 Dungeons finde ich aber wirklich sehr spannend!

Wie schwer sind denn so abgegossene Teile? Ich hab vor langer Zeit mal selbst einige Formen mit Silikon erstellt und das ganze mit Keramikmasse und Gips abgegossen... Insgesamt war es dann aber wirklich sehr sehr schwer.

Hab auf meiner Platte ein kleines "Verließ" für FBF eingebaut und finde das ganz nett für FBF. Kann mir sowas schon auf für die Piraten vorstellen 🙂

In was hast du denn den Silikonrahmen gebaut? 🙂

Bin gespannt wie es weitergeht.

AntwortZitat
Veröffentlicht : 03/05/2020 9:45 pm
Macnite
Eminent Member Customer

So,
ich bin mit meiner "Dungeon" Spielplatte etwas weiter gekommen. Bzw. eigentlich ist diese fertig. Von der Optik her sollte es in Richtung Dschungel / Sandstein / gelblich gehen....die Bemalung ist mir leider nicht so geglückt, denke ich. Aber da kann man ja noch genug nachbessern.

Das Geländestück hat Abmessungen von 45x45cm und ist das erste Teil einer neuen modularen Spielplatte, die ich bau. Zumindest eine Vulkan - und Dschungel-Platte sollen so noch entstehen...und dann wahrscheinlich noch ein paar "neutrale" Platten.
Eigentlich wollte ich zuerst mehrere Dungeon-Platten erstellen, aber das war mir dann doch zu aufwändig...das ganze Abgießen mit Stewalin nimmt doch etwas Zeit in Anspruch 😀

@Figurenschubser:
Da hast du vollkommen recht...das ganze ist....ganz schön schwer geworden.

Was meinst du, wodrin ich die Formen gebaut habe? Ich verstehe die Frage nicht so ganz. Als "Grundplatte" nehme ich eine Plexiglasplatte, die ich irgendwo rumliegen habe, die äußeren Wände mache ich mit dem preiswerten Bastel-PVC aus dem Baumarkt.

Gruß
Max

AntwortZitat
Themenstarter Veröffentlicht : 15/05/2020 4:26 pm
Macnite
Eminent Member Customer

Hier mal wieder was neues von mir. Ich habe angefangen Stege zu bauen...die kann man für FBF ja immer brauchen! Vor allem da ich ein reines "Wasser-Spielfeld" habe...und da wir so gut wie nie mit Booten spielen, ertrinkt man da so schnell 😀

Vielen Dank an Nerdanien für die Inspiration.

Gruß
Max

AntwortZitat
Themenstarter Veröffentlicht : 09/07/2020 5:22 pm
Figurenschubser
Eminent Member Customer

Hi MacNite,

bin etwas spät dran 😀 aber ja das meinte ich mit "worin gebaut". Hatte damals mal mit altem Lego oder Styrodur versucht Silikonformen zu bauen. Hat auch mehr oder weniger gut geklappt 😀

Ich finde die Bemalung von deinem Dungeon ganz gut! Man könnte noch ein wenig Moos mit grünen Washes andeuten 😉 Verwitterungen sind immer gut 😉

Bin mal auf die bemalten Stege gespannt. Da muss ich sicher auch noch einige bauen 😀 Hab ziemlich viel Wasseranteil bei meiner Platte

VG Chris

AntwortZitat
Veröffentlicht : 30/07/2020 5:24 pm
Macnite
Eminent Member Customer

Danke.
Die Stege habe ich für ein Spiel mal "eben schnell" bemalt - bin damit nicht wirklich zufrieden und muss da nochmal ran. Das Gleichgewicht aus Gelb/Braun/Grau gefällt mir nicht so.

Das mit dem Moos ist eine gute Idee...da habe ich noch so viel von rum liegen. Aber ich denke, ich mache dann daraus eher mini-Geländestücke oder so. Eigentlich möchte ich meine "Grundplatten" so einfach wie möglich halten und das ganze "interessante" durch verschieden Arten von Gelände machen.

Gruß
Max

AntwortZitat
Themenstarter Veröffentlicht : 25/10/2020 12:46 pm
Macnite
Eminent Member Customer

Es ist zwar kein Gelände an und für sich....aber ich wollte es doch mal hier zeigen.

 

Für das Szenario Dodo-Jagd (Tales of Longfall #6) habe ich mir mal 17 Dodos gebastelt. Die Datei habe ich von Thingiverse.

Dodo auf Thingiverse

Diese habe ich auf eine Größe von ca. 15mm skaliert und anschließend eine Base hinzugefügt. Dann habe ich die Modelle auf meinen Anycubic Photon Mono gedruckt (Druckzeit ca 3h bei 0.02mm Schichhöhe) und anschließend bemalt. Die Beinchen sind ein bisschen dürr und beim Support-Material entfernen ist sicher die Hälfte kaputt gegangen, aber dafür gibt es ja Sekundenkleber 🙂

Gruß
Max

1621069472-DoDo.jpg
AntwortZitat
Themenstarter Veröffentlicht : 15/05/2021 11:04 am
Sens
 Sens
New Member Customer

Die Platten sehen richtig klasse aus 😎

Arrr!

AntwortZitat
Veröffentlicht : 08/11/2021 11:46 am
Seite 2 / 2
Teilen:
X