Topic-icon Kleine Piratentruppe - Unsinn oder Nicht-unsinn

  • Myr
  • Myrs Avatar Autor
  • Offline
  • Maat / Mate
  • Maat / Mate
  • Goblinador
Mehr
12 Sep 2017 16:48 #28826 von Myr
N'abend,

In kommenden Zeiten will ich mir mal eine kleine 500er Liste an Piraten zusammenstellen, mit denen man auch kleinere Spiele ein bisschen flexibler spielen kann.
Bis jetzt habe ich mir noch nicht sehr intensiv mit den auseinander gesetzt bzw auch nur sehr sehr selten mal dagegen gespielt, aber wofür gibt es denn das Forum!

Ich würde von euch einfach wissen, ob man damit Spaß haben oder es eher schwierig wird. Erfahrung habe ich nur mit Goblins und daher kommen mir im Grunde alle Piraten viel zu teuer vor! :dry:

Barco Malcaduco - 95

Blackbeard - 80
Der schwarze Nick - 85
El Enterador - 90

Cuchillo - 55
Seemann - 45
Seefrau - 45

495

Zum Fluff: eine düstere kleine Schlägertruppe die nachts Longfalls Straßen unsicher macht.

Für Rum und Ähre!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Möchtegern-Pirat
  • Möchtegern-Pirats Avatar
  • Offline
  • Erster Maat / First Mate
  • Erster Maat / First Mate
Mehr
12 Sep 2017 22:11 #28836 von Möchtegern-Pirat
Möchtegern-Pirat antwortete auf Kleine Piratentruppe - Unsinn oder Nicht-unsinn

Myr schrieb: N'abend,
...

Zum Fluff: eine düstere kleine Schlägertruppe die nachts Longfalls Straßen unsicher macht.


Falsche Fraktion. Nimm die Bruderschaft. ;-)
Piraten machen zwar die Strassen unsicher, sind aber eigentlich nicht düster.

Zum Thema:
Mir ist nicht ganz klar was Du wirklich möchtest.
Willst Du eine fluffige Truppe spielen und Deine Gewinnchancen sind für Dich zweitrangig weil Du Spass haben willst.
Oder willst Du eine möglichst variabel einsetzbare Truppe?

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Myr
  • Myrs Avatar Autor
  • Offline
  • Maat / Mate
  • Maat / Mate
  • Goblinador
Mehr
13 Sep 2017 07:01 #28841 von Myr
Die Bruderschaft finde ich aber noch ''undüsterer'' als Modelle wie der Schwarze Nick oder die Undertaker Ente. Es sind zwar Assasinen, aber doch sehr aristrokatisch und fein gekleidet. Aber der Fluff war auch nur als kleines Gimmick dazu geschrieben, ohne groß Einfluss zu haben.

Mir geht es im Grunde erstmal um eine kleine Liste, mit der man ein bisschen Spaß haben kann ohne immer zu verlieren XD also Spaß und Spielbarkeit vor hammerharter Turnierliste.
Und die Spezialisten sollten auch bei 300 Punkten z.B. einsetzbar sein. Von den Goblins kenne ich es halt, dass man iwann merkt: Einige der Spezialisten brauchen def. Unterstützung von anderen oder der Gefolgschaft um wirklich spielbar zusein. Wohingegen andere auch gerne alleine die Gegner angehen können.

Und z.B. bei schwarzen Nick bin ich mir da nicht so sicher, da er ja sehr entspannt ist was komplexe Sachen angeht.

Für Rum und Ähre!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Eorl
  • Eorls Avatar
  • Besucher
  • Besucher
13 Sep 2017 07:43 #28842 von Eorl
Na, die Düsterheit einer Truppe kann man auch leicht durch die Bemalung bekommen.

Ein paar Ideen: hammerharte Minis finde ich sind Lobo bei den Söldnern und Romerto und Bonaccia bei den Assassinen.

Ansonsten bieten sich ja noch die "noch düsteren" Kultisten an. ;)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
13 Sep 2017 09:32 #28846 von Louie
jo, ich sag ja immer, man kann alles spielen, man muss nur wissen wie :)

Die Entspanntheit des Schwarzen Nicks lässt sich eigentlich immer ganz gut umgehen, außer bei Sturmangriffen (eigentlich die einzige komplexe Bewegungsaktion außer Bewegen, die allgemein verfügbar ist)
Es verbietet dir ja niemand, dich einfach zweimal einfach zu bewegen

Ich persönlich finde die Mannschaft hat für Piraten nicht genug Schusswaffen, aber dass ist deine bewusste Entscheidung - ich mag Pistolen und vor allem das Piraten ohn Probleme Musketen spielen können.
Klar hat Barco seine Wumme (Schwere Waffe), Blackbeard seine beiden Pistolen und Nick eine brutale Pistole - das schafft auf 20-15 cm eine ganz nette Todeszone bei den Waffenstärken. Du willst aber eher keine Fernkampfduelle führen, sondern ran an den Feind, mit den Pistolen Schaden machen und ab in den Nahkampf.

Mir als Goblin sind sieben Aktivierungen auf 500 Dublonen natürlich zu wenig und ich spiele auch gerne Gefolgelastig (und Piraten haben ein gutes Gefolge), kann aber klappen. Weniger Modelle würde ich aber nicht spielen wollen.

"Freebooter ist perfekt - solange man nicht anfängt, die Regeln zum Sex zu zwingen" - Rüdi

Funspieler und Stolz drauf - egal wie viele Turniere ich auch spiele

Das Ziel eines Spiels, ist es zu gewinnen
Der Sinn eines Spieles ist, dass alle Spaß haben

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
13 Sep 2017 10:24 #28847 von Brannik
Ehrlich gesagt gind ich diese Truppe nicht so doll. Was ist das Ziel? Für mich sind die Piraten Allrounder und vor allem durch das schlappe Gefolge konterkarierst du das. Cuchillo und Seemänner sind ziemiches Fallobst und für mich eher Lückenfüller wen ich zu wenig Punkte hab. Du solltest mindestens einen Seemann gegen einen Matelot oder Pirat ersetzen.

Barco ist ok, den Schwarzen Nick nehme ich auch gerne.
Blackbeard hab ich nie gespielt, aber mir kommt er zu teuer für seine Werte vor.

Den Undertaker liebe ich, aber mE ist der nur für bestimmte Missionen wo du zB etwas blocken oder beschützen musst.

Auf der anderen Seite, wenn es dir vor sllem im das Flair und Aussehen der Figuren geht, spiel mit der Zusammenstellung die dir optisch am meisten gefällt. Hab ich anfangs auch gemacht und manchmak sogar gewonnen...

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Myr
  • Myrs Avatar Autor
  • Offline
  • Maat / Mate
  • Maat / Mate
  • Goblinador
Mehr
16 Sep 2017 12:25 #28865 von Myr
Ich danke euch!

Also als kurze Zusammenfassung:
1) vllt nochmal die Spezialisten durchgucken und eine Person als Variante rein bringen
2) als Gefolge kann man alles nehmen von den Piraten, nur vllt nicht genau die beiden, die ich genommen habe.

Das Gefolge sich eh noch ändert müsssen die Spezialisten geändert werden, damit es auf 500 Punkte wieder passt. Die Seemänner sind ja leider zu billig.

Generell würde ich auch lieber mehr Modelle spielen, aber dann könnte ich nur noch 2 Spezialisten rein nehmen - und dann kann ich auch jemand anderen als Barco zu Captain machen.

Es ist aber gut zuwissen, dass die ausgewählten Spezies spielbar sind ^^

Also wieder auf zu den Büchern und Gedanken machen!

Für Rum und Ähre!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Bierbart
  • Bierbarts Avatar
  • Offline
  • Deckschrubber / Deckhand
  • Deckschrubber / Deckhand
Mehr
16 Sep 2017 16:41 #28868 von Bierbart
Also ich setze regelmässig und gerne Seemänner ein, eben weil sie billiger sind. Die hauen auch gut zu und erreichen durch den Wantenlauf auch gut Missionsziele. Ich mag die.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Myr
  • Myrs Avatar Autor
  • Offline
  • Maat / Mate
  • Maat / Mate
  • Goblinador
Mehr
17 Sep 2017 00:30 #28875 von Myr
Ach man, dann muss ich wohl doch erstmal ein paar Spiele mit den machen und Eindrücke sammeln. So ein Mist - schon wieder Freebooter spielen... :lol:

Für Rum und Ähre!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Eorl
  • Eorls Avatar
  • Besucher
  • Besucher
18 Sep 2017 14:12 #28889 von Eorl

Myr schrieb: Ach man, dann muss ich wohl doch erstmal ein paar Spiele mit den machen und Eindrücke sammeln. So ein Mist - schon wieder Freebooter spielen... :lol:


Immer eine gute Entscheidung, sonst proxe doch einfach mal, dann kannst du sehen was dir gefällt.
.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • SpeziFisch
  • SpeziFischs Avatar
  • Offline
  • Erster Maat / First Mate
  • Erster Maat / First Mate
Mehr
19 Sep 2017 22:16 #28914 von SpeziFisch
Hallo Myr

wollte auch noch meinen Senf hier lassen. Mit dem schwarzen Nick habe ich zwar leider keine Erfahrung, doch halte ich deine ausgedachte Liste auf jeden Fall für spielbar und das auch mit Erfolgsaussichten.
Mit dem Cuchillo habe ich nur gute Erfahrungen gemacht. Auch wenn seine Messer schwach sind, ist er doch eine Nervensäge die man los werden möchte. Damit erfüllt er mMn voll seinen Zweck. Aktionen und Angriffe von den Spezialisten weg ziehen.
Auch sie Seemänner(innen) halte ich für den Preis für voll gerechtfertigt. Sie sind eben nicht vordergründig zum Kämpfen, sondern zum Szenarioziel sichern und blocken gedacht.
Black Beard ist mMn ebenfalls eine solide Wahl. Kleine Pistole zum Distanzmessen, große Pistole zum Vorlädieren, Säbel zum Kleinholzmachen. Der Piraten-all-rounder.

Ebenfalls düster kann ich dir folgende Alternative vorschlagen:

Barco
Cuchillo (oder Pirat)
Seemann
El Enterador
Blackbeard
Jebedia Brown
2x Zombieoktopus

So kannst du Barcos berühmt und berüchtigt ausnutzen und kommst trotzdem auf 8 Modelle. Von denen 2 immer wieder kommen. Wenn limitierte bei euch OK sind, die Zombies sind nämlich die Pest.

"Käptn wir haben zu wenig Proviant"
"Dann brauchen wir weniger Mäuler" *PENG*
- Dawg Brown - Cutthroat Island
Folgende Benutzer bedankten sich: Myr

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Myr
  • Myrs Avatar Autor
  • Offline
  • Maat / Mate
  • Maat / Mate
  • Goblinador
Mehr
19 Sep 2017 22:47 - 19 Sep 2017 22:56 #28915 von Myr
@Eorl: Vorlagen sind schon im Drucker, jetzt muss nur noch die Zeit kommen, dass ich die Pappständer auf Basen setzen kann.

@SpeziFisch: Danke für deine Meinungen.
Jebedia - den hatte ich gar nicht auf dem Schirm, da er ja als LIM in keinen Heft bis jetzt ist :pinch: ganz vergessen!

Mit seien 60 Punkten passt er perfekt in eine andere Listenüberlegung, die auf deinen Vorschlag hinaus läuft:

SpeziFisch schrieb:
Barco
Cuchillo (oder Pirat)
Seemann
El Enterador
Blackbeard
Jebedia Brown
2x Zombieoktopus


Ich glaube, die werde ich mal ausprobieren und auf diese Weise bekomme ich auch endlich das schöne Schiffsmodell aus der LIM-Box seinen Weg hier in den Sumpf. Bis jetzt hatte ich noch keine Verwendung für die Figuren gehabt; bzw. Victoria gefällt mir vom Aussehehn noch nicht. Vllt ändert sich das ja wenn ich sie mal unbemalt sehe.

Kurze Frage zu Jebedia: Kann er noch was anderes tolles als Mystiker sein?

Für Rum und Ähre!
Letzte Änderung: 19 Sep 2017 22:56 von Myr.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: RüdiBratspies
Ladezeit der Seite: 0.124 Sekunden

Foren Suche

Stichwort

Letzte Beiträge

Warenkorb

Gesamtsumme:   0.00 EUR
Zum Warenkorb
Zum Seitenanfang
Mit der Nutzung unserer Dienste/Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden