Topic-icon Plattenbau

  • eTi
  • eTis Avatar Autor
  • Offline
  • Bilgeratte / Bilge rat
  • Bilgeratte / Bilge rat
Mehr
27 Feb 2018 14:57 #30373 von eTi
Plattenbau wurde erstellt von eTi
Hallo,
ich wollte mir heute eine Spielplatte im Baumarkt zulegen. Allerdings weiß ich nicht wie groß diese sein soll. Ich hab von 80x80 aber auch von 120x120 gelesen. Was ist den die Standartgröße ?

gruß eTi

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • SpeziFisch
  • SpeziFischs Avatar
  • Offline
  • Erster Maat / First Mate
  • Erster Maat / First Mate
Mehr
27 Feb 2018 15:19 #30374 von SpeziFisch
SpeziFisch antwortete auf Plattenbau
Gegenfrage: Mit wie vielen Punkten möchtest du gerne spielen.

Die "Standardgröße" (wohl am meisten vertreten) ist ein Spielfeld von 120 cm X 120 cm. Es lässt sich jedoch auch exzellent auf 90 X 90 spielen.
Ich bevorzuge sogar kleine Spiele bis zu 400 Dublonen auf 60 X 60 cm.

Denke auch daran, dass es praktisch ist, wenn deine Platte einen Rand für Karten, Marker, etc. hat.
Hier im Forum gibt es einige schöne Lösungen für den Aufbau einer Platte.

Viele Grüße und Spaß beim Basteln
SpeziFisch

"Käptn wir haben zu wenig Proviant"
"Dann brauchen wir weniger Mäuler" *PENG*
- Dawg Brown - Cutthroat Island

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Eldryr
  • Eldryrs Avatar
  • Offline
  • Matrose / Seaman
  • Matrose / Seaman
  • Assassine aus Leidenschaft
Mehr
27 Feb 2018 17:03 #30376 von Eldryr
Eldryr antwortete auf Plattenbau
90cm x 90cm sind in meinen AUgen meistens ausreichend. Kleinerer Startbereich gleicht das locker wieder aus und schnelleres Hauen ebenfalls. Bei 120cm x 120cm ist der Startbereich meist größer, so dass es bis auf 10cm am Ende fast gleich ist.

"Quant’è bella giovinezza, che si fugge tuttavia! Chi vuol esser lieto, sia: di doman non c’è certezza."
"Wie schön ist die Jugend, die jedoch so schnell vergeht! Wer frohgemut sein will, sei es: was morgen sein wird wissen wir nicht."
~Unbekannter Bruderschafts-Assassine~

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Möchtegern-Pirat
  • Möchtegern-Pirats Avatar
  • Offline
  • Erster Maat / First Mate
  • Erster Maat / First Mate
Mehr
27 Feb 2018 21:14 #30380 von Möchtegern-Pirat
Möchtegern-Pirat antwortete auf Plattenbau

SpeziFisch schrieb: ...

Denke auch daran, dass es praktisch ist, wenn deine Platte einen Rand für Karten, Marker, etc. hat.
Hier im Forum gibt es einige schöne Lösungen für den Aufbau einer Platte.

SpeziFisch


Monsieur. Isch möschte Ihnen da etwas widersprechen, ne pas?
Ich habe für uns einen variablen Rahmen gebaut, der entweder 90 x 120 oder 120 x 120 groß sein kann. Der Rahmen selbst ist nochmal ca. 12cm breit, so dass alles auf ein maximales Außenmaß von 1,44m x 1,44m kommt. Das nimmt schon einiges an Platz weg. Zwischenzeitlich legen wir die Karten lieber kompakt neben dem Rahmen auf den ausgezogenen Esstisch.
Falls ich nochmals einen Rahmen bauen würde, wäre der sicherlich nicht breiter als 22mm (Stärke einer Hobeldiele).

Aber das ist natürlich alles eine Sache des Geschmacks.

Nur meine 2 Cent zum Thema.

Möchtegern-Pirat

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • SpeziFisch
  • SpeziFischs Avatar
  • Offline
  • Erster Maat / First Mate
  • Erster Maat / First Mate
Mehr
28 Feb 2018 07:41 #30382 von SpeziFisch
SpeziFisch antwortete auf Plattenbau

Möchtegern-Pirat schrieb:
Monsieur. Isch möschte Ihnen da etwas widersprechen, ne pas?

Möchtegern-Pirat


Wie widersprechen?
Sollen wir dich jetzt Meutergern-Pirat nennen? :lol:

Auch wenn ich den Rand zu bedenken gegeben habe, bin ich mit dir d'accord, er nimmt zusätzlichen Platz in Anspruch.
Auch unsere 120 Platte ist so groß und schwer, dass sie nur noch selten auf den Tisch kommt.

Rückblickend wären 90 cm vielleicht die bessere Wahl für FF gewesen.

"Käptn wir haben zu wenig Proviant"
"Dann brauchen wir weniger Mäuler" *PENG*
- Dawg Brown - Cutthroat Island

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
28 Feb 2018 08:26 #30383 von Bratspies
Bratspies antwortete auf Plattenbau
Ich habe mir von Anfang an eine 90x90 Platte mit Rand gebaut und Spiele alles darauf. Von 300 Dublonen Starterboxen zu 500 Dublonen Standard Spiel bis zu 750 - 1000 Dublonen Battles! Der Vorteil des Randes ist, das ich mit ein wenig Vorsicht die Platte sogar auf meinen dreibeinigen wohnzimmertisch stellen kann und immer noch Platz für die Karten habe.
Der Nachteil ist, dass man bei ein paar Szenarios etwas kreativ mit der Aufstellung sein muss um dicht am Original zu bleiben (meistens reicht es einfach 15cm von jedem Rand abzuziehen) und das Modelle in Panik etwas schneller von Tisch fliehen. Da die aber meistens sowieso nicht mehr ins Spielgeschehen Eingreifen können wenn sie sich erst am Rand sammeln finde ich das nicht schlimm.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • eTi
  • eTis Avatar Autor
  • Offline
  • Bilgeratte / Bilge rat
  • Bilgeratte / Bilge rat
Mehr
01 Mär 2018 23:39 #30406 von eTi
eTi antwortete auf Plattenbau
Hab jetzt erstmal 120x120 genommen. Und was ist passiert? Hat nicht ins auto gepasst........ Musste ne halbe stunde zu Fuß mit Platte nach hause laufen =) bei -7 Grad in dünner Jacke.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • KitePnP
  • KitePnPs Avatar
  • Offline
  • Bilgeratte / Bilge rat
  • Bilgeratte / Bilge rat
Mehr
01 Mär 2018 23:42 - 01 Mär 2018 23:43 #30408 von KitePnP
KitePnP antwortete auf Plattenbau
Ai das ist Ärgerlich.
Ich überlege auch mir ne Platte aufzubauen, würde aber wohl die Platte in 4 Teile aufteilen um diese besser Transportieren zu können habe aber angst um entstehende unschöne Lücken zwischen den Platten. Hat jemand Tips?
Letzte Änderung: 01 Mär 2018 23:43 von KitePnP.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Nordmann
  • Nordmanns Avatar
  • Offline
  • Deckschrubber / Deckhand
  • Deckschrubber / Deckhand
Mehr
04 Mär 2018 17:18 #30435 von Nordmann
Nordmann antwortete auf Plattenbau
Die Spielfläche meiner Tabletop-Spielplatte ist 1,80 m x 1,20 m groß und lässt sich auf 1,20 x 1,20 m verkleinern. Umlaufend hat die Platte einen ca. 10 cm breiten Rand. Sie besteht aus 3 Teilen, die per Nut und Feder zusammengesteckt werden, dadurch minimieren sich die Spalte. Durch weglassen des Mittelteils kann ich sie, wie bereits geschrieben, verkleinern. Als Material habe ich MDF Platten benutzt, ca 5 mm dick, 3-lagig verschraubt und geklebt. So habe ich auch das Nut- und Federsystem realisiert. Als Auflage nehme ich alles mögliche, zum Beispiel Rasenteppich oder Packpapier um Wüsten (Strände?) darzustellen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • SpeziFisch
  • SpeziFischs Avatar
  • Offline
  • Erster Maat / First Mate
  • Erster Maat / First Mate
Mehr
05 Mär 2018 05:01 #30439 von SpeziFisch
SpeziFisch antwortete auf Plattenbau
Wir haben die Lücke unserer Platte durch Stifte und Kistenverschlüsse verringert. Das funktioniert aber wohl besser bei 2 Teilen.

www.freebooterminiatures.de/index.php/de...rplatte?limitstart=0

"Käptn wir haben zu wenig Proviant"
"Dann brauchen wir weniger Mäuler" *PENG*
- Dawg Brown - Cutthroat Island

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • eTi
  • eTis Avatar Autor
  • Offline
  • Bilgeratte / Bilge rat
  • Bilgeratte / Bilge rat
Mehr
08 Mär 2018 22:01 - 09 Mär 2018 00:48 #30449 von eTi
eTi antwortete auf Plattenbau
So der Anfang ist gemacht. Jetzt gehts ans styrodur schneiden für die modularen teile =) und später den Rand und den Kartenplatz verschönern.
Anhänge:
Letzte Änderung: 09 Mär 2018 00:48 von eTi.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: RüdiBratspies
Ladezeit der Seite: 0.111 Sekunden

Foren Suche

Stichwort

Letzte Beiträge

Warenkorb

Gesamtsumme:   0.00 EUR
Zum Warenkorb
Zum Seitenanfang
Mit der Nutzung unserer Dienste/Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden