Topic-icon Ist noch mehr Gefolge geplant?

  • Zorrt
  • Zorrts Avatar
  • Offline
  • Deckschrubber / Deckhand
  • Deckschrubber / Deckhand
Mehr
08 Okt 2020 08:06 #35676 von Zorrt
Zorrt antwortete auf Ist noch mehr Gefolge geplant?
Ich schließe mich Louie an: Wenn ich eine Monothemen-Armee spiele, muss ich ggf. damit rechnen, dass das nach hinten losgeht.

Wenn euer Amazonenspieler nur 2 Matquehs spielt, statt 3 oder 4, können die sich um das Szenario kümmern oder gezielt die Seelentreiber angreifen. Damit erfüllen sie ihren Zweck wieder.

Wenn du statt 4 Arquebusieren nur 2 mitnimmst, kannst du wichtige Punkte im Szenario von der Ferne sichern oder Unterstützung aus der Mitte an beiden Flanken bieten.

Wenn ich 2 oder 3 Sansames spiele, kann ich mit denen Gegner nerven, Sturmangriffe blocken, Fernkämpfer nerven und mit Asquerosos Pirataten agressiver spielen oder mit Kultisten meine Mystiker stärken.

Vielleicht probiert ihr das mal so aus. Oder ihr spielt wie bisher. Wenn es für euch funktioniert, ist doch super.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Imperialer Pirat
  • Imperialer Pirats Avatar Autor
  • Offline
  • Bilgeratte / Bilge rat
  • Bilgeratte / Bilge rat
Mehr
08 Okt 2020 16:20 #35677 von Imperialer Pirat
Imperialer Pirat antwortete auf Ist noch mehr Gefolge geplant?
Na, wenn Monolisten nach hinten losgehen können, bestätigt das ja unsere Vermutung, dass manche Listen schlechter sind :evil:

Nein, Spaß. Es geht halt vor allem darum, dass jeder halt so seine Modelle hat, die er besonders mag, aber andere eben nicht. :lol:

Ich komm ganz gut ohne Seesoldaten aus und ich mag Schwere Waffen halt nicht so gerne, die Kombo mit Thorpe wären ja auch direkt 155 Dublonen. Schwalbe mit Jarrono, das ist viel Beschuss und ich kann sogar ihre Autorität nutzen, das ist für mich eigentlich ne gute Alternative. :)

Ich wüsste auch gar nicht, was man da sonst machen könnte. Vll. was in Richtung Maneto oder ne schlechte Pistole wie beim ersten Maat. Wie gesagt, riesige Auswahl bei den Spezialisten, kleine Auswahl beim Gefolge.

Ich find die Rattendame für den Kult ein gutes Beispiel für Regeln, die man auch einem Gefolge hätte geben können. Ein Gefolge, das ein bisschen zu wenig Schaden macht, aber dann im Rücken einen Bonus bekommt. B)

Wo ich schon dabei bin, unsere Amazone hätte gern ein Gefolge mit BEW 6/12, als Besonderheit vielleicht Sägeschliff, so in Richtung Furie, die durch die Gegner rast. Vermutlich schwierig, weil dann auch ne neue Anführerin her muss. Er fände so ne Art Schattenlauf-Anführerin sehr cool, weil das geht ja auch gut im Wald. Oder die kann wie die Meisterharlequina irgendwo im Wald auftauchen. Und das Gefolge bekommt dann als Ehrengarde Verschleiern. Ich kanns mir nicht vorstellen, fände sowas aber auch ziemlich cool. :woohoo:

Unser Bruderschaftler hätte gerne ein Gefolge mit Einzelgänger und Ausweichen (Fernkampf). Könnte man ja auch der Spada als Ehrengarde geben. Weil das ist ja schon ein großes Thema bei der Bruderschaft. Außerdem finden wir alle es etwas merkwürdig, dass die Piraten ein Nahkampf-Gefolge mit Wantenläufer haben, die Bruderschaft aber nicht. :S

Unser Goblin hätte gern mehr Spezialisten, die man zu zweit anheuert. Die coolsten Ideen waren zwei Zweihändig Paddel, die auch Ross und Reiter haben und dann hat der Reiter zwei Paddel und dann wieder Schelle rechts, Schelle links. Also irgendwie andere Regeln wenn zusammen und wenn nicht zusammen. Und zwei Wrestler, die den jeweils anderen als Wurfwaffe benutzen können. Das wäre doch auch verdammt lustig. :woohoo:

So oder so, super nette Leute hier. Hatte ja ein bisschen Angst zu fragen, im Internet hat mans ja mit dem nett sein oft nicht so. Und danke für die Tipps, werd es vielleicht doch nochmal mit Arquebuse oder Asaltore ausprobieren. :whistle:
Folgende Benutzer bedankten sich: Rüdi

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
08 Okt 2020 19:19 - 08 Okt 2020 19:21 #35679 von Louie
Louie antwortete auf Ist noch mehr Gefolge geplant?
Och, die meisten sind hier sehr sozial verträglich, solang man ihnen nicht den Rum klaut oder sie widerholt mit Fragen nervt, die man durch Lesen des Regeltextes leicht erklären kann

Wenn du Anregungen zu Listen suchst, alle Listen des Offiziellen Turniers sind im Forum zu finden.

Wenn dich nicht ein bisschen Text und ältere Berichte schrecken, findest du auch viel auf Magabotato


Speziell Piraten: ich kombiniere gerne Casimir Flynn und Mono/Curly Ann gern mit viel buntem Gefolge, habe da aber noch nicht meine absolute Lieblingsliste

Speziell Armada: Alejandra schätze ich wegen der Combo von Standhaft, Parieren und Blitzattacke, bekommt man im Nahkampf schlecht weg, und um so mehr kann man Blitzattacke nutzen. Tentiene Maton ist halt eine Bank, was Schaden austeilen angeht, war früher durch die alte Starterbox extrem beliebt. Und Jamon Borodino- eine der wenigen Modelle (neben Sergant Maneto) mit defensiven Vorteilen.

Ausprobieren

"Freebooter ist perfekt - solange man nicht anfängt, die Regeln zum Sex zu zwingen" - Rüdi

Funspieler und Stolz drauf - egal wie viele Turniere ich auch spiele

Das Ziel eines Spiels, ist es zu gewinnen
Der Sinn eines Spieles ist, dass alle Spaß haben
Letzte Änderung: 08 Okt 2020 19:21 von Louie.
Folgende Benutzer bedankten sich: Imperialer Pirat

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Quincy01
  • Quincy01s Avatar
  • Offline
  • Matrose / Seaman
  • Matrose / Seaman
  • Rummeister aus Leidenschaft!
Mehr
08 Okt 2020 19:34 #35680 von Quincy01
Quincy01 antwortete auf Ist noch mehr Gefolge geplant?
Das hier ist nicht das Internet...das ist Longfall, du Klabautermann. Hier sind wir alle nett, deswegen gehen wir ja auch immer nach dem Gekloppe in die Taverne :lol:

Aber ernsthaft, ich würde mich auch über neues Gefolge freuen, da es bei Neuerscheinungen ja fast immer Spezis gibt.
Was aber genau fehlt ist immer etwas schwierig zu beantworten. Mit meinen Piraten habe ich fast alles zur Verfügung, außer vielleicht ein Gefolge mit Zweihandwaffen. Als Söldnerspieler hat man eigentlich kein Gefolge, aber da könnte man bei einzelnen Söldnern mit der Verstärkungsregel experementieren um Abwechslung reinzubringen. Außerdem war es meiner Meinung nach ein Fehler mit Toledo einen weiteren Anführer zu kreieren der auch imperiales Gefolge anheuern darf. Auch wenn ich Toledo ansonsten astrein finde. Mit meinem neu ausgehobenen Kult würde ich mich über ein Nahkampfgefolge oder ein Armbrustgefolge freuen, welches von der Kampfkraft und den Kosten zwischen den Kultisten und den Piraten liegt.
Generel kann man bei normal wirkenden Gefolge auch gut über einzelne Fertigkeiten Würze reinbringen. Spadas mit hinterhältigem Angriff finde ich ne Wucht. Und wenn der Captain erstmal kein neues Gefolge plant könnte man zukünftigen Spezis mit z.B. "Ehrengarde" oder "Verstärkung" bei Söldnern mehr Einfluss auf das Gefolge nehmen.

Außerdem brauchen wir mehr Anführer, große Modelle, Loas, Rum und so weiter...:woohoo:

Zum Glück ist jetzt schon alles Gut mit FF, dann sind das alles nur Luxusproblemchen!

Den hab ich noch selbst geklöppelt!
Folgende Benutzer bedankten sich: PiratenChris

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
08 Okt 2020 21:52 #35681 von Claymore
Claymore antwortete auf Ist noch mehr Gefolge geplant?
Meine Hoffnung damals war ja, dass der Herr Droiture ein Söldner-Anführer wird, schnittig genug sieht er ja aus.
Aber den Toledo mag ich nun auch sehr... Arquebusiere bei den Söldnern sind ganz interessant.

Ansich ist Gefolge nicht so schwer zu erstellen... man sucht sich eine Waffe raus und maximal eine Sondereigenschaft. Das interessant machen ist die Herausforderung.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
09 Okt 2020 11:44 - 09 Okt 2020 11:51 #35690 von Louie
Louie antwortete auf Ist noch mehr Gefolge geplant?
Leute, ich wisst ja wo der Wünsch-dir-Was -Thread ist. Immer regelmäßig nerven, aber realistisch bleiben. Eorl bekam ja auch nach einer Weile seinen Imperialen Hundeführer

Eine Meerjungfrau hat mir schon mal zugeflüstert, das es wohl noch Verstärkungen der OLHG durch Nicht-Imperial geben soll.
Weiteres Gefolge wird wohl auch überlegt, aber ich würde da nicht mit den schon gutbestückten "alten "Fraktionen rechnen, zumal Kult und Debonn ja im Mittel mehr Gefolge brauchen als die anderen.

Erstmal kommen aber die Schatten - und damit ganz neues Gefolge.

"Freebooter ist perfekt - solange man nicht anfängt, die Regeln zum Sex zu zwingen" - Rüdi

Funspieler und Stolz drauf - egal wie viele Turniere ich auch spiele

Das Ziel eines Spiels, ist es zu gewinnen
Der Sinn eines Spieles ist, dass alle Spaß haben
Letzte Änderung: 09 Okt 2020 11:51 von Louie.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Imperialer Pirat
  • Imperialer Pirats Avatar Autor
  • Offline
  • Bilgeratte / Bilge rat
  • Bilgeratte / Bilge rat
Mehr
19 Okt 2020 16:56 #35760 von Imperialer Pirat
Imperialer Pirat antwortete auf Ist noch mehr Gefolge geplant?
Was sind denn die "alten" Fraktionen? Ich dachte, alles außer Debonn ist alt :whistle:

@Louie Also Casimir Flynn finde ich ganz schrecklich, die kitschige Rose könnte man ja durch was anderes ersetzen, aber die Schlaghose, grausam :unsure: Den mag bei uns keiner, aber vielleicht kannst du ja mal ne coole Bemalung zeigen und den mir schmackhaft machen. :woohoo:

Hab jetzt nochmal Arquebusen und Asaltore ausprobiert. Hat mich bisher nicht wirklich überzeugt, aber war auch interessant, mal wieder ne andere Liste zu spielen :)

Ich hätte dann noch zwei Fragen zu den Themenmannschaften. Einmal, wie offiziell sind die? Debonn hat bei uns keiner und unser Amazonenspieler will die definitiv nicht anfangen, interessiert sich aber für die Whaitaua. B)

Er hat allerding Angst, dass ihr dann irgendwann sagt, dass die Whaitaua-Liste doch zu stark ist und er die dann nichtmehr spielen kann... Ich hab dasselbe mit Alter Adel, hab da ein bisschen Angst, dass Raven da wieder rausgestrichen wird, aber ist dann ja nur ein Modell und hab ja Dezette ;)

Das andere ist die neue Ironball-Mannschaft, find ich sehr merkwürdig, wer hat denn so viele Mannschaften, aber zusammen (also unsere 4 Spieler) kriegen wir das hin B) B) B) B)

Da haben wir eine La Pelotera, also die limitierte mit zwei Kugeln, aber die schnallt bei uns keiner. Hier im Forum steht zwar schon ganz viel, aber da blicken wir alle nicht durch. :blush:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: RüdiBratspies
Ladezeit der Seite: 0.123 Sekunden

Foren Suche

Stichwort

Letzte Beiträge

Warenkorb

Gesamtsumme:   0.00 EUR
Zum Warenkorb
Zum Seitenanfang
Mit der Nutzung unserer Dienste/Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden