Topic-icon Frage zum Sturmangriff

  • Roman99
  • Roman99s Avatar Autor
  • Offline
  • Bilgeratte / Bilge rat
  • Bilgeratte / Bilge rat
Mehr
03 Apr 2019 23:57 #32473 von Roman99
Frage zum Sturmangriff wurde erstellt von Roman99
Hallo Leute,
ich habe mich vor kurzem mit einem Kumpel in Longfall duelliert und folgende Situation kam zustande:
Meine Dezette wollte auf den Impala Leon einen Sturmangriff machen. In gerader Linie zwischen dem armen Tropf und meiner Dezette stand mein eigener Seemann. Reichweite und der restliche Quatsch passten. Mein Kumpel meint man kann durch seine eigenen Leute keinen Sturmangriff machen. Ich meine es geht doch....

Wer hat nun recht?
Vielen Dank im voraus für eure Antworten!
MfG

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
04 Apr 2019 05:25 #32474 von SicRat
SicRat antwortete auf Frage zum Sturmangriff
GRB Seite 17 unten rechts

und GRB S 42 Sturmangriff

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Roman99
  • Roman99s Avatar Autor
  • Offline
  • Bilgeratte / Bilge rat
  • Bilgeratte / Bilge rat
Mehr
04 Apr 2019 09:31 #32476 von Roman99
Roman99 antwortete auf Frage zum Sturmangriff
Danke für die schnelle Antwort. Ich habe auch mit diesen Passagen argumentiert dass es geht, doch mein Kamerad sah das anders. Daher bitte eine einfache umissverständliche Antwort: Möglich oder nicht?
Danke für die Antwort im voraus.
MfG

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
04 Apr 2019 14:29 #32479 von SicRat
SicRat antwortete auf Frage zum Sturmangriff

Roman99 schrieb: Danke für die schnelle Antwort. Ich habe auch mit diesen Passagen argumentiert dass es geht, doch mein Kamerad sah das anders. Daher bitte eine einfache umissverständliche Antwort: Möglich oder nicht?
Danke für die Antwort im voraus.
MfG


Na jetzt verunsichert ihr mich aber gerade *lol*

In der ersten Edition stand es explizit im Regeltext, dass man durch befreundete gehen kann
Die Passage finde ich im neuen Regelbuch nicht sondern nur die von mir zitierten.

Bei solchen Behauptungen (Systemunabhängig) solltest du dir immer die Stelle zeigen lassen, die die Behauptung bestätigt.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Roman99
  • Roman99s Avatar Autor
  • Offline
  • Bilgeratte / Bilge rat
  • Bilgeratte / Bilge rat
Mehr
04 Apr 2019 15:08 #32480 von Roman99
Roman99 antwortete auf Frage zum Sturmangriff
Na, auf Seite 17 steht doch:
"Charaktere können ohne viel Aufhebens über kleinere Hindernisse hinwegsetzen." Und ganz am Ende des Absatzes:
"Befreundete Charaktere werden WIE kleinere Hindernisse behandelt, wenn sie entweder gleich groß oder größer sind.
Und auf Seite 42 steht:
"Der Sturmangriff kann mit den Bewegungsarten Springen und Herunterspringen kombiniert werden..."
Darüber hinaus, wenn ich durch die eigenen Leute normal laufen kann, kann ich doch wohl auch an ihnen vorbeistürmen, oder?
Oder sehe ich das falsch?
MfG

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
04 Apr 2019 19:46 #32481 von Rüdi
Rüdi antwortete auf Frage zum Sturmangriff
Es geht, das ergibt sich aus den von dir bereits aufgeführten Regelpassagen.

GRB#2, S. 17, "kleine Hindernisse überwinden"
Hier steht, was kleine Hindernisse (definiert über die Base und ihre Größe) sind.
Daraus ergibt sich erstmal, dass gleich große Chars Hindernisse sind, denn sie sind ja (meist) größer als eine Basebreite.

Weiter unten kommt aber der entscheidenden Satz: Befreundete Chars sind wie kleine Hindernisse.

Dein Fall:
Dezette, und Seemann haben die gleiche Größe, ergo ist der Seemann ein kleines Hindernis.

Jetzt GRB#2, S.42, "Sturmangriff"
Hier sind kleine Hindernisse vollkommen irrelevant.
Sie werden noch nicht einmal im Regeltext erwähnt!

Nur unüberwindliche Hindernisse sind interessant, aber nach GRB#2, S17 ist der Seemenn genau das NICHT!

Freebooter ist perfekt - solange man nicht anfängt, die Regeln zum Sex zu zwingen.
Folgende Benutzer bedankten sich: SicRat

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Roman99
  • Roman99s Avatar Autor
  • Offline
  • Bilgeratte / Bilge rat
  • Bilgeratte / Bilge rat
Mehr
05 Apr 2019 08:57 #32482 von Roman99
Roman99 antwortete auf Frage zum Sturmangriff
Vielen Dank für die Antwort! Und auch das ihr euch soviel Zeit für unser kleines Problem genommen habt.
Ihr und Freebooters Fate seid einfach klasse!
MfG

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Fatebreaker Boot
  • Fatebreaker Boots Avatar
  • Offline
  • Deckschrubber / Deckhand
  • Deckschrubber / Deckhand
Mehr
09 Okt 2019 15:30 #33561 von Fatebreaker Boot
Fatebreaker Boot antwortete auf Frage zum Sturmangriff
Noch eine Frage für Schlenker. Laut Regel muss das Geländestück ja kleiner als die Base sein. Aber was, wenn das Geländestück größer ist, aber die Strecke nur minimal blockiert ist? Zum Beispiel, wenn der Charakter ohne Schlenker vor dem Gelände so stehen bleiben würde, dass 1/3 der Base an das Gelände lehnt.

Und falls das erlaubt ist, was wenn der Charakter dann erstmal 5 cm an dem Gelände vorbei muss, weil es eben größer ist?

Außerdem, was mich bei der Regelerklärung irritiert, Krud hat sich "verschätzt". Klar, bei Freebooter's wird vorher nicht gemessen, aber das Gelände ist doch mit Sicherheit vorher bekannt? Ich meine, es ist ja nicht so, dass man vermeiden könnte, das Gelände zu kennen. Wo Charakter A steht und wie weit weg er von Position B weg ist, ändert sich natürlich nach jeder Bewegung, aber selbst bei Gelände, das man nicht kennt, weiß man das ja nach einmal messen für den Rest des Spiels.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
13 Okt 2019 00:23 #33580 von SicRat
SicRat antwortete auf Frage zum Sturmangriff

Fatebreaker Boot schrieb: Außerdem, was mich bei der Regelerklärung irritiert, Krud hat sich "verschätzt". Klar, bei Freebooter's wird vorher nicht gemessen, aber das Gelände ist doch mit Sicherheit vorher bekannt? Ich meine, es ist ja nicht so, dass man vermeiden könnte, das Gelände zu kennen. Wo Charakter A steht und wie weit weg er von Position B weg ist, ändert sich natürlich nach jeder Bewegung, aber selbst bei Gelände, das man nicht kennt, weiß man das ja nach einmal messen für den Rest des Spiels.

Nur wenn du gut bist ;)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Fatebreaker Boot
  • Fatebreaker Boots Avatar
  • Offline
  • Deckschrubber / Deckhand
  • Deckschrubber / Deckhand
Mehr
13 Okt 2019 04:55 #33581 von Fatebreaker Boot
Fatebreaker Boot antwortete auf Frage zum Sturmangriff

SicRat schrieb: Nur wenn du gut bist ;)

The Pirate Queen is not amused.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
13 Okt 2019 11:39 - 13 Okt 2019 11:40 #33582 von Rüdi
Rüdi antwortete auf Frage zum Sturmangriff
Ob Gelände bekannt ist oder nicht, hängt wohl am ehesten vom Spielort ab.

Klar, deine eigene Platte kennst du wie deine Westentasche, aber auf fremden Platten ist das nicht so.
Es kommt also darauf an, auf wessen Platte du spielst - den Heimvorteil gibt es nur auf der eigenen...

Zum Schlenker:
Ein kleiner Überschnitt mit einem großen oder längeren Geländestück...
Die Regel (GRB#2, S.42, Sturmangriff) ist eindeutig: Geländestück maximal halbe Basebreite.

Ob das jetzt realistisch, kleinlich, unpraktikabel oder sonst was ist, steht auf einem anderen Blatt.
Der Punkt ist, man kann nicht jede mögliche Variante im Regelbuch abdecken.

Vorschlag:
Wenn der Spieler eine solche Situation erkennt, z.B. während er sich überlegt, ob er einen Sturmangriff ansagen will, dann muss er von sich aus das Problem mit dem Mitspieler bereden.
Vielleicht findet der die Situation auch komisch und man einigt sich auf eine Hausregel...

Freebooter ist perfekt - solange man nicht anfängt, die Regeln zum Sex zu zwingen.
Letzte Änderung: 13 Okt 2019 11:40 von Rüdi.
Folgende Benutzer bedankten sich: SicRat, Fatebreaker Boot

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: RüdiBratspies
Ladezeit der Seite: 0.110 Sekunden

Foren Suche

Stichwort

Letzte Beiträge

Warenkorb

Gesamtsumme:   0.00 EUR
Zum Warenkorb
Zum Seitenanfang
Mit der Nutzung unserer Dienste/Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden