Topic-icon Chris stellt seine Figuren und Platte vor...

  • PiratenChris
  • PiratenChriss Avatar Autor
  • Offline
  • Deckschrubber / Deckhand
  • Deckschrubber / Deckhand
Mehr
26 Apr 2020 21:22 #34470 von PiratenChris
Chris stellt seine Figuren und Platte vor... wurde erstellt von PiratenChris
Moin Moin Piratenfreunde :)
Ich heiße Chris und spiele seit März 2017 Freebooter Fate. Ich denke mir, dass ich mal so langsam auch meine Minis vorstellen möchte.
2017 fingen zwei Freunde von meinem Hobby-Treff und ich mit FF an und ich gönnte mir als erste Crew die Piraten, damals noch mit dem alten Piraten-Starter und zusätzlich Blackbeard, Pirate Queen, Matelot und Tiradora und noch ein Söldner... mein erster und zwar Buscar.
Damals, wo ich mir das alles gekauft habe, hatte ein Freund mir grob erklärt, wie das Spiel ist, jedoch hatte ich kaum Ahnung davon.
Mir gefiel das Setting und wusste zu der Zeit noch nicht, dass mir die Fraktion Söldner am besten gefiel. Es hatte ein ganzes Jahr gedauert, bis ich überhaupt die erste Mini angemalt habe :whistle: ,aber zu der Zeit, hatte ich schon mit Piraten, Goblins und Söldnern drei Fraktionen.
...So, meine ersten sechs Modelle, die ich für eine 500 Dublonen Mannschaft bemalt habe, möchte ich euch jetzt gerne zeigen und positive/negative Kritik ist gerne erwünscht.
Ich hoffe mit diesem Beitrag werdet ihr Spaß haben und ich zeige euch gerne mehr. Vielleicht motiviert micht das ja zum Weitermalen ;)

Folgende Benutzer bedankten sich: Rüdi, Bierbart, Capitano ValenTino Rosso, TaiPan, Henne

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
27 Apr 2020 15:56 #34475 von Matelot
Wolfgang und Crazy Perez sind besonders gut gelungen.
Die anderen sehen aber auch gut aus.
Folgende Benutzer bedankten sich: PiratenChris

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • PiratenChris
  • PiratenChriss Avatar Autor
  • Offline
  • Deckschrubber / Deckhand
  • Deckschrubber / Deckhand
Mehr
29 Apr 2020 18:41 #34494 von PiratenChris
PiratenChris antwortete auf Chris stellt seine Figuren und Platte vor...
Ja dank dir Matelot ;)
Abgesehen von der bemalung, finde ich die zwei modelle auch sehr nice,
Crasy besonders und spielerisch ist sie auch sehr gut.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Henne
  • Hennes Avatar
  • Offline
  • Schiffsjunge / Cabin Boy
  • Schiffsjunge / Cabin Boy
Mehr
30 Apr 2020 09:45 #34498 von Henne
Moin
Ich finde deinen Styl als sehr realistisch!
Gefällt mir sehr gut. Vorallem die Gesichter sind der Hammer.
Allerdings finde ich persönlich, dass bei Perez und Clara die Lippen ein wenig aufgepumpt wirken.
Folgende Benutzer bedankten sich: PiratenChris

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • PiratenChris
  • PiratenChriss Avatar Autor
  • Offline
  • Deckschrubber / Deckhand
  • Deckschrubber / Deckhand
Mehr
02 Mai 2020 15:34 #34511 von PiratenChris
PiratenChris antwortete auf Chris stellt seine Figuren und Platte vor...
Hi Henne,
danke für dein Kommentar :side:
Zu dem Posetiven kann ich nur sagen, Danke und schön das dir das so gut gefällt.
Zu dem "Negativen", ich hab mal ein paar Tage drüber nachgedacht und die Minis angeguckt und bin nicht der Meinung das die Lippen zu groß sind.
Kann ja jeder halten wie er das möchte :)
Das ist es aber nicht ganz...
Hier schau mal.



Ich vermute wenn man die Bilder an seinem PC usw. anguckt und so große Bildaufnahmen sieht, sieht man sogar Details die noch nicht mal 1mm groß sind und so wirkten wohl die Lippen größer als im Orginal auf der Figur.
Ich bedanke mich aber für die ehrliche Meinung und gerne weiter so.
Anhänge:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
02 Mai 2020 15:44 #34512 von Claymore
Ja, so ist dass.... kommt bei mir auch immer wieder vor, das ich nach dem Bilder machen noch einmal nachbessere, weil man es in originalgröße nicht so richtig sieht.
Folgende Benutzer bedankten sich: PiratenChris

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • PiratenChris
  • PiratenChriss Avatar Autor
  • Offline
  • Deckschrubber / Deckhand
  • Deckschrubber / Deckhand
Mehr
02 Mai 2020 15:53 - 02 Mai 2020 16:12 #34513 von PiratenChris
PiratenChris antwortete auf Chris stellt seine Figuren und Platte vor...
Ja das stimmt, hab ich auch schon mal gemacht.
Bei Schwalbe zum Beispiel sieht das bei ihrem Auge so aus, als hätte ich nur ein strich gemalt aber in Orginal sieht das super aus.
Wolfgang in Nahaufnahme hat auch unter seinem rechten Auge ein kleinen Punkt, wenn man die Figur in der Hand hat sieht man das kaum/überhaupt nicht.
Claymore übrigens coole Kult Piraten die da letztens gepostet hast ;)
Letzte Änderung: 02 Mai 2020 16:12 von PiratenChris.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • PiratenChris
  • PiratenChriss Avatar Autor
  • Offline
  • Deckschrubber / Deckhand
  • Deckschrubber / Deckhand
Mehr
09 Mai 2020 16:47 - 09 Mai 2020 18:19 #34567 von PiratenChris
PiratenChris antwortete auf Chris stellt seine Figuren und Platte vor...
Hi, zusätzlich zu meinen Bildern die ich hier zeige, möchte ich noch meine Erfahrungen und Gedanken mit euch Teilen. Es kommen noch mehr Bilder aber ich möchte diese vor dem Fotografieren erst noch bearbeiten und ausbessern und dann schöne Fotos hier posten. Zusätzlich zu den Figuren, möchte ich euch auch meine Platte zeigen, denn es wurde auch von den einen und anderen gewünscht (sogar der Käpt´n hat da nach mal gefragt) die hier ins Forum öffentlich zu machen ;)
Jetzt erst mal meine Erfahrungen und Gedanken zu meinen ersten 6 Figuren.

-Capitana Roja Vaqueta
Damals zu 1.0 Zeiten gab es nur Sie und Don Pavo als Söldnerhauptmann.
Da Sie als Figur optisch und auch spielerisch mir eher zu sagte, viel mir die wahl nicht schwer und malte Roja an.
Spilerisch ist sie früher mit der 3cm AOE und schwerer Waffe und Massivgeschoss eine Bedrohung für nah zusammen stehenden Gegnern gewesen.
Heut zu tage wär die AOE eine Steilfeuerwaffe gewesen, als zum glück ist sie weg :whistle:
Denn sie ist jetzt mit einer Bombarde, die nur noch eine einfache Aktion nach laden kostet, ausgerüstet. Das macht sie, zu eine guten Fernkämpferin auf 30cm mit Fern7/5 und was sie mit Massivgeschoss auf Fern 9/6 und Umhauen (4) 3x verstärken kann :evil:
Ich würde aber sagen das sie nicht nur die Anführerin ist mit Befehl und Sammelruf auf 20cm, sondern eine gute Allrounderin die Nah- und Fernkampf gut kann.

-Captain De´zette
Was soll ich sagen, Sie ist von früher zu jetzt nur mit einem Lebenspunkt schlechter geworden und spielt sich also genau so wie früher :woohoo:
Ich habe mich damals für Sie in meiner 500 Dublonen Mannschaft entschieden, da ich dan auch gleichzeitig schon mal eine Piraten Figur bemalt habe, genau so wie Wolfgang.
Dennoch spielt sie sich Top auch in einer Söldner Mannschft. Auch bei Ihr würde ich sie eher als Allounderin betiteln.
Sie hat eine gute Duellpistole und ein guten Degen und mit der Fähigkeit Parieren ist Sie auch widerstadsfähiger im Nahkampf.
Was sie noch so Besonders macht, ist die Sonderregel "Bekannt in allen Gassen" aber das nur als Anführerin einer Piraten Mannschaft. Da durch kann sie einen Spezialisten oder Gefolge aus anderen Mannschaften anheuern. Ich finde das ist eine so gute Sonderregel das Sie erst so richtig Attraktiv macht, Sie bei den Piraten als Anführerin zu Spielen. Meiner meinung nach ein klasse Modell.

-Schwalbe
Ohhhhh Ha... :lol: :woohoo: :cheer:
So jeder der mich kennt weiß was jetzt kommt :silly:
Erst mal kommen wir zu dem letzten "Führungs Modell", also ich meine da mit, dass ich in diese Liste echt mit den ersten drei Modellen 50% habe, die Befehle geben können und Ihren Moralwert benutzen für die Autorität.
Meiner Meinung nach ist sie ein OP Charakter von 1.0 zu 2.0 geworden.
Was meine ich da mit?
In 1.0 war Sie recht gut und die fähigkeit Waffenstarrend (Duellpistolen) war OK, man brauchte eine Pistole, so das die gerade entladene Duellpistole wieder schnell und automatisch nachgeladen ist.
Komischerweise hatte ich da meistens Pech und zog gefühlt nur 1 mal von 10 versuchen eine Pistole auf einer Schicksalskarte.
Zu 2.0 hat sie jetzt Powdermonkey und in Kombination mit Ihren 3 Duellpistolen (40cm Fern 6/5) ist sie eine super gute Schützin. Sie kann in 4 Runden 7x schiessen ohne eine Aktion aufbringen zu müssen, für´s nach laden.
Erfahrungsgemäß ist man dan in Rund 4 oder 5 und hat meist mindestens ein Charakter Kampfunfähig erschossen aber häufig wesentlich mehr :whistle:
Zum glück spielt sie als Söldnerin in allen Manschaften, so hätte nimand den nachteil sie nicht mit zu nehmen.
In eine TOP 10 von allen Figuren wär Sie bei mir, mit ganz oben da bei.
Ach ja und im Nahkampf teilt sie auch soliede aus aber da für ist Sie einfach nicht da. Ich kann sie nur Empfehlen.

-Clara Cadora
Top Modell vom ausehen!
Die größte Änderung von 1.0 zu jetzt sind wohl die Dublonen kosten :lol:
Mit 105 Dublonen war Sie recht Teuer aber auch sehr gut. Jetzt kostet Sie 85 Dublonen und vom Spielstil hat sich da nix geändert. Sie hat nur zwei Schwächen und das ist der Nahkampf (Stärke 5) und das sie Einzelgängerin ist.
Also ist sie eine gute Fernkämpferin mit zwei pistolen (Fern 6/5 30cm) und hat die Sonderregel Feuersturm und Powdermonkey. Sie ist so mit eine echt gute Fernkämpferin die da zu noch schnell ist (BEW 12) und Agil und mit Unverwüstlich auch eine die was aushalten kann.
Ich finde Sie lohnt sich.

-Crazy Perez
Eines der schönsten Modelle finde ich, Sie verkörpert mit nicht Typisches Piraten Design (Ein Pirat stelle ich mir, mit Kopftuch, Augenklappe und so, vor) aber Spiegelt dennoch das Piraten Thema wieder B)
Das tut sie durch ihre Pose, dem Säbel (einer der schönsten), die Bombe, Ihr Mantel und Schal an der Hüfte unterstreichen dieses noch.
Sie ist leider 5 Dublonen teurer geworen und kostet jetzt 70D.
Ich spiele Sie eher als Nahkämpferin und sehe Ihre Bombe eher als zusatz und finde es verschwendet diese noch nach zu laden. Natürlich kommt das auch immer auf die Situation drauf an, doch mal eine schöne Bombe zu werfen. Ich hab auch meist das Gefühl, dass mein gegeüber eher vor so eine Bombe angst hat :side:
Da bei ist sie doch einfach nur der Hammer im Nahkapf, besonders wenn sie Heißblütig ist.

-Wolfgang
Artillerie also sein Granatwerfer fand ich früher besser!
Also er ist ein reiner Schütze der auch keine Sicht brauch und auch Getarnte Gegner indirekt treffen kann.
Entweder brauche ich noch ein wenig übung oder ich treffe mit Steilfeuerwaffen kaum...
Inzwischen kann ich die da zu ligenden Regeln für Steilfeuerwaffen auf Seite 61 und 62 schon so gut wie auswendig, durch ständiges nachlesen :pinch:
Naja der einzige Mann in dieser Liste und auch "das schlechteste Modell"... nein! Nicht wirklich nur sind die anderen 5 Modelle besser oder interessanter finde ich. Für 60D kann man aber nix zu sagen und im Nahkampf ist er mit Särke 6 auch besser als Clara.

Ja das war es erst mal von mir, ich hoffe euch hat es gefallen und schreibt doch eure Erfahrung und Meinung da zu, dass würde mich echt freuen.
Demnächst kommt meine erste 500D starke Piraten Mannschaft dran aber ich glaube dann jeweils einzeln Bilder + Erfahrung und Gedanken ;)
Bleibt gesund und bis zum nächsten mal.
Letzte Änderung: 09 Mai 2020 18:19 von PiratenChris.
Folgende Benutzer bedankten sich: Rüdi

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • PiratenChris
  • PiratenChriss Avatar Autor
  • Offline
  • Deckschrubber / Deckhand
  • Deckschrubber / Deckhand
Mehr
09 Mai 2020 23:51 - 09 Mai 2020 23:54 #34576 von PiratenChris
PiratenChris antwortete auf Chris stellt seine Figuren und Platte vor...
Moin Piraten Freunde ;)
Nachdem ich von jemanden gefrag wurde ob ich ein Tutorial-Video machen könne, wie ich meine Platte gebaut habe, musste ich es leider verneinen. Das Video vom HTL World heißt Freebooters Fate 2 - Debonn vs. Piraten.
Auf seine Anfrage hin, kamm mir die Idee meine vortschritte hier mal zu posten.
Ich möchte euch mal zeigen wie meine ersten versuche 2017 waren, kurz nach dem ich mit FF angefangen habe.



Ich habe mir damals die Videos von den guten Franz (Freebooter's Fate - Tutorial Messeplatte 2016 RPC) mir gerne angesehen und diese Videos haben mich so sehr inspiriert, dass ich das mal selber ausprobieren wollte und meine eigene Platte bauen wollte. Schnell war mir klar das ich auch Longfall als Hafenstadt haben möchte und so musste ein Schiff her. Dieses hab ich dann auch schnell auf eBay gefunden und nur für 30€ ersteigert, weil Teile fehlten und kleine beschädigungen dran waren. Ich machte mich gleich an die Arbeit und bearbeitete das Schiff.



Nach kurzer Zeit habe ich mit eim Proxxon Micromot 230/E Styroporschneider (Heißdrahtschneider) gearbeitet und machte ich mir die Mühe und schnitt aus Hartschaum Platten (gekauft bei dem Bauhaus meines Vertrauens) grob die Häuser-Grundgerüste aus. So das nächste mal gehts weiter :silly:
Letzte Änderung: 09 Mai 2020 23:54 von PiratenChris.
Folgende Benutzer bedankten sich: Capitano ValenTino Rosso, Matelot

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
10 Mai 2020 05:30 #34579 von Matelot
Endlich mal wieder etwas Geländebau!
Danke für die Fotos und Beschreibungen.
Folgende Benutzer bedankten sich: PiratenChris

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • PiratenChris
  • PiratenChriss Avatar Autor
  • Offline
  • Deckschrubber / Deckhand
  • Deckschrubber / Deckhand
Mehr
10 Mai 2020 11:00 - 10 Mai 2020 11:15 #34581 von PiratenChris
PiratenChris antwortete auf Chris stellt seine Figuren und Platte vor...
Ja danke, ich werde das jetzt wie bei meinen Minis hand haben und auch die Anfänge Dokumentieren und vorstellen.
Es kommen auch Bilder + Text wie ich mal was gebaut habe ;)
Wenn dir Matelot oder auch euch anderen, dass auf gefallen ist, wie meine aktuelle Platte aus sieht, dann bemerkt man auch das diese Brücke und Steg garnicht da bei ist :blink:
Aber da zu später erst mehr.

Hier der Link zu meine Platte stand Januar 2020: https://youtu.be/ohvqZtAITUQ
Letzte Änderung: 10 Mai 2020 11:15 von PiratenChris.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • PiratenChris
  • PiratenChriss Avatar Autor
  • Offline
  • Deckschrubber / Deckhand
  • Deckschrubber / Deckhand
Mehr
10 Jun 2020 21:12 #34729 von PiratenChris
PiratenChris antwortete auf Chris stellt seine Figuren und Platte vor...
Moin Moin,
da ich gerade wieder an einem Mega Projekt arbeite, hab ich leider hier für weniger Zeit gehabt. Sorry da für.
Ich möchte euch gerne weitere Schritte von 2017 zeigen.
Übrigens an der kleinen Hafen Platte + Brücke haben ich damals 8h gebraucht :dry:
Es war quasi meine ersten Schritte in sachen Gelände bauen und da ich von einem guten Freund mir sein Heißdrahtschneider ausleihen durfte, wollte ich schnells möglich alle meine Ideen grob ausschneiden.
Den Heißdrahtschneider hatte ich dann so ca 6 wochen und ich baute jede freie Minute an meine Hafen Platte, denn wer weiß wann ich diesen wieder abgeben musste. Wenn man so ein Projekt mit Hardschaum vor hat, ist solch ein Gerät Gold wert ;)



So sah meine Platte nach zwei wochen aus und ich kam zügig voran.
Da alles schon grob ausgeschnitten war, konnten wir auch schon drauf spielen und es hat mega spaß gemacht.
Das Gebäude ganz links mit dem Rundbogen und oben in der mitte, dass mit dem übergang über den Kanal kann man jetzt schon erkennen, was auch im HTL Video zu sehen ist ;)



So langsam gehts voran und nach eine weitern Woche hatte ich schon ein haufen Gebäude und auch Dächer hat das eine oder andere Haus schon bekommen.
Das linke Gebäude ist, jetzt nur grob zu sehen aber dieses soll später meine Kneipe "zum Rostigen Anker" werden.
Wenn man die Kneipe von mir kennt, erkännt man den haufen Hardschaum auch wieder :huh:



Jetzt nach weiteren drei Wochen sieht die Platte schon nach was aus.
Ich hab alle Dächer gemacht und bei der Kneipe sieht man auch schon deutlich wo es später hin gehen soll. Die Kneipe hat von mir zwei Treppen bekommen so das man auf dem Balkohn kann und wenn man möchte von dort aus auch auf das flache Dach.
Leider musste ich den Heißdrahtschneider wieder zurück geben aber dieser hat mir sehr geholfen, eine bespielbare Platte zu machen.
Nach dem wir ein paar wochen erst mal nur so gespielt haben, wurde mir dan schnell klar, dass ich die Kneipe weiter fertig machen wollte und das wäre dan auch mein erstes Haus was ich fertig bauen würde :lol:
So ich hoffe euch haben meine Einblicke gefallen und das nächste mal geht es weiter, bis da hin, bleibt gesund :D
Anhänge:
Folgende Benutzer bedankten sich: Capitano ValenTino Rosso, Henne, Fatebreaker Boot

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: RüdiBratspies
Ladezeit der Seite: 0.133 Sekunden

Foren Suche

Stichwort

Letzte Beiträge

Warenkorb

Gesamtsumme:   0.00 EUR
Zum Warenkorb
Zum Seitenanfang
Mit der Nutzung unserer Dienste/Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden