Topic-icon Zweite Offene Forenkampagne - Rückkehr nach Porto Pollo!

Mehr
23 Jan 2019 16:55 #32073 von LaRry
Das Spiel gegen Möchtegern-Pirat hat mir sehr viel Spaß gemacht, auch wenn es relativ schnell einseitig zu meinen Gunsten wurde.

Was ich selbst bemerkenswert fand war, dass, obwohl wir beide Piratenmannschaften als Kammerjäger nach Porto Bello entsandten, es zu keinerlei Doppelung der Charaktere kam. Wir hatten beide komplett verschiedene Mannschaften.

Beim nächsten Mal läuft es besser für dich, auch wenn ich trotzdem nichts dagegen hätte wieder zu gewinnen ;-)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Möchtegern-Pirat
  • Möchtegern-Pirats Avatar
  • Offline
  • Erster Maat / First Mate
  • Erster Maat / First Mate
Mehr
23 Jan 2019 23:27 #32077 von Möchtegern-Pirat

LaRry schrieb: Was ich selbst bemerkenswert fand war, dass, obwohl wir beide Piratenmannschaften als Kammerjäger nach Porto Bello entsandten, es zu keinerlei Doppelung der Charaktere kam. Wir hatten beide komplett verschiedene Mannschaften.

Beim nächsten Mal läuft es besser für dich, auch wenn ich trotzdem nichts dagegen hätte wieder zu gewinnen ;-)


- Stimmt, das war ein kurioses Detail
- Vielleicht kenne ich meine neue Mannschaft dann ja besser?!?

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
24 Jan 2019 00:08 #32078 von LaRry

In Runde acht war dann alles vorbei, da ausser Dezette, Delora und dem sehr angeschlagenen Piraten keiner mehr von Dezettes Crew stand. Zudem lagen überall bereits eingesammelte aber wieder verloren gegangene Ratten herum.


Hey, du willst doch nicht den glorreichen Sturmangriff der Tiradora unterschlagen, die Dezette frühzeitig in den rostigen Anker schickte.

Aber auch mein Seemann fiel vom Schlaf ermattet in den warmen Sand.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
24 Jan 2019 00:15 #32079 von LaRry

Möchtegern-Pirat schrieb: - Vielleicht kenne ich meine neue Mannschaft dann ja besser?!?


Ich vergesse immer, dass Der Schwarze Nick furchterregend ist. Aber irgendwann... ja irgendwann werde ich mich daran erinnern... oder auch nicht ;-)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
26 Jan 2019 13:26 #32097 von Matelot
Es gab zwei neue Gefechte. In den Nebelsümpfen versuchte die OLHG Beute zu machen, die Amazonen versuchten dies zu verhindern.
Und in Portro Pollo kreuzten die Bruderschaft und Armada die Klingen.

Zunächst zum Gefecht in den Nebelsümpfen.
Auf dem Spielfeld waren Marker verteilt, die entweder Schätze oder Fallen waren.

Die von mir geführten Söldner verteilten sich in den Nebelsümpfen, um die Schätze zu finden, während die Amazonen ebenso ausschwärmten.

Senor Conejo fand dank seiner Schnelligkeit direkt einen Goldklumpen.

Pehua fand eine Runde später den wertvollsten Schatz.

Und währenddessen kam es beim Tempel zu einem Ansturm auf die Schätze, dem Don Pavo später zum Opfer fiel.
Anhänge:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
26 Jan 2019 13:41 - 26 Jan 2019 13:42 #32098 von Matelot
Bis zum Ende der 4. Runde sah es nach einem Sieg der OLHG aus, denn Schwalbe und Senor Conejo beseitigten Pehua und Conejo schnappte sich den Schatz.

Doch die Freude währte nicht lange, denn in der 5. Runde kam die Wende. Don Pavo musste die Segel streichen und Senor Conejo wurde von Matque vom Spielfeld vertrieben, so dass diese sich gleich 2 Schätze aneignen konnte.

Der Versuch von Schwalbe, Matque zu eliminieren schlug fehl und so konnten die Amazonen fast alle Schätze für sich beanspruchen, während die OLHG nur einen einzigen Edelstein entführen konnte.


Ergebnis:
Ein recht klarer Sieg nach Punkten für die Amazonen in den Nebelsümpfen
470:225
Anhänge:
Letzte Änderung: 26 Jan 2019 13:42 von Matelot.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
26 Jan 2019 13:56 - 26 Jan 2019 14:02 #32099 von Matelot
In dem 2. Gefecht kämpften die Bruderschaft und Armada um die Vorherrschaft in Porto Pollo.

(Bei diesem Bild weht allerdings noch die falsche Fahne, wurde aber noch korrigiert)
Die von mir gespielte Bruderschaft startete natürlich in ihrem Viertel und schwärmte direkt aus, um die Fahnenmasten einzunehmen.


Der schnelle Senor Conejo, der als Söldner bei der Armada angeheuert war, kam der Bruderschaft zuvor und hisste die Fahne der Armada auf dem Kirchturm. Allerdings wurde er von Trucco abgefangen und neutralisiert.

So konnte der Meisterassasin ohne Probleme die eigene Fahne hissen.
Anhänge:
Letzte Änderung: 26 Jan 2019 14:02 von Matelot.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
26 Jan 2019 14:24 #32100 von Matelot
Zu meinem Entsetzen schaffte es ein Seesoldat, Trucco auszuschalten, doch der fiel der Armbrust meines Meisterassasin zum Opfer.
Im weiteren Verlauf kam es im Hafenbereich zum Gefecht um den 4. Fahnenmast.
Die Harlequin schaffte es, die Fahne zu hissen, fiel aber Captain Garcia zum Opfer. Dieser musste sich allerdings Romerto geschlagen geben.
Ein verzweifelter Versuch des Asaltores doch noch eine Wendung herbei zu führen endete nur damit, dass der Coscritti eliminiert wurde.


Die letzten beiden Runden verliefen extrem schnell, denn meine Bruderschaft hielt nur noch die Stellung und die beiden letzten der Armada konnten nichts mehr bewirken.
Zwar sind meine Harlequin, Coscritti und Trucco gefallen, aber bei der Armada fielen Captain Garcia, der Seesoldat und Conejo.
Am Ende wehten drei Fahnen der Bruderschaft und nur eine der Armada.

Fazit: Sieg für die Bruderschaft, die bisher noch die Vorherrschaft in Porto Pollo hat. (Aber die Piraten sind schon in Lauerstellung)
Anhänge:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Bierbart
  • Bierbarts Avatar Autor
  • Abwesend
  • Deckschrubber / Deckhand
  • Deckschrubber / Deckhand
Mehr
28 Jan 2019 08:36 #32122 von Bierbart
Auswertung

Herrschaftspunkte:

Porto Pollo
Piraten 2
Bruderschaft 3
Debonn 1
OLHG 1
Amazonen 1

Schmugglerbucht
Piraten 4
OLHG 1

Nebelsümpfe
Amazonen 2
Piraten 1

Boni für die kommenden Spiele bis zur nächsten Auswertung:

Porto Pollo: Casino von Porto Pollo (siehe Post 1) ist immer noch ein Vorteil der Bruderschaft.

Schmugglerbucht: Die Grosse Nachschubkiste (siehe Post 1) geht an die Piraten. Die Schmugglerbucht scheint uneinnehmbar in Piratenhand.

Nebelsümpfe: Bevorzugte des Schiksals (siehe Post 1) sind wieder die Amazonen. Sie konnten sich in den Nebelsümpfen durchsetzen.

Wahlkampfliste um den Titel "Gobernator von Porto Pollo":
Matelot 4
LarRy 2
Spezifisch 1
Lyceira 1
Arri 1
Bierbart 1
Southheaven 1

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
28 Jan 2019 18:08 #32133 von Matelot
Danke für die aktuelle Auswertung.
Aber Leute, zieht eure Mannschaften in die Schlacht. Ich will mehr Spielberichte sehen.
Außerdem kann doch kein einfacher Matelot Gobernator von Porto Pollo werden. ;)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
29 Jan 2019 11:50 #32138 von SicRat

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Bierbart
  • Bierbarts Avatar Autor
  • Abwesend
  • Deckschrubber / Deckhand
  • Deckschrubber / Deckhand
Mehr
29 Jan 2019 12:32 #32139 von Bierbart
Den ersten Batrep habe ich ja bereits aufgeführt. Den zweiten werde ich dann bei der kommenden Auswertung mit berücksichtigen:

Sieg Priraten (Sicrat) gegen Bruderschaft (Julian) in Porto Pollo.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.121 Sekunden

Foren Suche

Stichwort

Letzte Beiträge

Warenkorb

Gesamtsumme:   0.00 EUR
Zum Warenkorb
Zum Seitenanfang
Mit der Nutzung unserer Dienste/Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden