Topic-icon Zweite Offene Forenkampagne - Rückkehr nach Porto Pollo!

  • Bierbart
  • Bierbarts Avatar Autor
  • Offline
  • Deckschrubber / Deckhand
  • Deckschrubber / Deckhand
Mehr
16 Feb 2019 16:12 - 16 Feb 2019 16:14 #32232 von Bierbart
Auf dem OTPT trafen in Porto Pollo eine Piratenmannschaft gegen eine Gesandschaft der OLHG zur Schatzsuche aufeinander.

Von den 5 möglichen Orten sollte sich erst beim Prüfen des Vorletzten der Schatz zu entdecken geben. Vorher gab es einige böse Explosionen. Nach einem regelrechten Gemetzel auf beiden Seiten, schaffte es Senora Ya Va den mit Schatzflüchtenden Rubio auszuschalten und sich selbst den Schatz anzueignen. Zu diesem Zeitpunkt waren nur noch zwei Piratengefolge und eine ziemlich übel zugerichtete Teresa auf OLHG-Seite übrig.

Sieg OLHG!
Anhänge:
Letzte Änderung: 16 Feb 2019 16:14 von Bierbart.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Bierbart
  • Bierbarts Avatar Autor
  • Offline
  • Deckschrubber / Deckhand
  • Deckschrubber / Deckhand
Mehr
18 Feb 2019 07:50 #32239 von Bierbart
Auswertung

Herrschaftspunkte:

Porto Pollo
Bruderschaft 4
Piraten 3
OLHG 2
Debonn 1
Amazonen 1
Armada 1

Schmugglerbucht
Piraten 4
OLHG 1

Nebelsümpfe
Piraten 3
Amazonen 2
Armada 1

Boni für die kommenden Spiele bis zur nächsten Auswertung:

Porto Pollo: Casino von Porto Pollo (siehe Post 1) ist in der Macht der Bruderschaft. Sie konnte sich gegen Piraten und Co durchsetzen.

Schmugglerbucht: Die Grosse Nachschubkiste (siehe Post 1) verbleibt bei den Piraten. Die Schmugglerbucht scheint uneinnehmbar in Piratenhand.

Nebelsümpfe: Bevorzugte des Schiksals (siehe Post 1) sind weiterhin die Piraten. Hier blieb es ruhig in der letzten Woche.

Wahlkampfliste um den Titel "Gobernator von Porto Pollo":
Matelot 5
Bierbart 4
LarRy 2
Spezifisch 1
Lyceira 1
Arri 1
Southheaven 1
Sicrat 1
Rüdi 1

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Günni
  • Günnis Avatar
  • Offline
  • Deckschrubber / Deckhand
  • Deckschrubber / Deckhand
Mehr
12 Mär 2019 21:12 #32388 von Günni
So. Haben heute unser erstes Spiel nach #2 gemacht. Der Kult hat sich meiner Bruderschaft auf neutralem Boden im Nebelmoor gestellt um eine alte Rechnung zu begleichen.
Fotos wurden leider nicht gemacht.
Bei kalten 28°C und passend zur Gegend dichten Nebel gings ordentlich zur Sache.
Morena konnte bei jeudis Rücken leider keinen starken Treffer landen und wurde von daraufhin von Fusilio vermöbelt.
Die beiden spada waren trotz ihrem Hinterhältigem Angriff relativ nutzlos.
Cortante konnte sich zweier kultisten entledigen.
Fräulein Alicia konnte durch einen Kopfschuss eine kultistin ausser Gefecht setzten und eilte dann morena zu Hilfe.
Dadurch musste viscero sich um die zwei sansame kümmern.
Die meisterharlequina enttarnte sich neben sibylline und beförderte jene mit einem Schlag ins geisterreich. Allerdings wurde diese dann vom suppenkaspar gleich hinterher befördert.
Der schien wahnsinnig geworden und zerlegte neben jeudi alles was noch irgendwie stand und am Ende wars ein klarer Sieg für die kultisten.

Da der kultist noch nicht im Forum angemeldet ist nenn ich ihn mal Dachare.

Hoffe wir schaffen noch ne Revanche :)
Folgende Benutzer bedankten sich: Bierbart

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Bierbart
  • Bierbarts Avatar Autor
  • Offline
  • Deckschrubber / Deckhand
  • Deckschrubber / Deckhand
Mehr
18 Mär 2019 12:22 #32423 von Bierbart
Auswertung

Herrschaftspunkte:

Porto Pollo
Bruderschaft 4
Piraten 3
OLHG 2
Debonn 1
Amazonen 1
Armada 1

Schmugglerbucht
Piraten 4
OLHG 1

Nebelsümpfe
Piraten 3
Amazonen 2
Armada 1
Kult 1

Boni für die kommenden Spiele bis zur nächsten Auswertung:

Porto Pollo: Casino von Porto Pollo (siehe Post 1) bleibt in der Macht der Bruderschaft.

Schmugglerbucht: Die Grosse Nachschubkiste (siehe Post 1) verbleibt bei den Piraten.

Nebelsümpfe: Bevorzugte des Schiksals (siehe Post 1) sind weiterhin die Piraten.

Wahlkampfliste um den Titel "Gobernator von Porto Pollo":
Matelot 5
Bierbart 4
LarRy 2
Spezifisch 1
Lyceira 1
Arri 1
Southheaven 1
Sicrat 1
Rüdi 1
Dachare 1

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
22 Mär 2019 07:00 #32431 von Matelot
Es sind nur noch wenige Tage, bis die Kampagne zu Ende geht.
Also an die Spieltische und schickt eure Mannschaften in die Schlacht.
Außer in der Schmugglerbucht kann noch einiges passieren.

Wäre schön, wenn man hier noch ein paar Spielberichte mit vielen Bildern sehen würde.
Folgende Benutzer bedankten sich: Bierbart

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Günni
  • Günnis Avatar
  • Offline
  • Deckschrubber / Deckhand
  • Deckschrubber / Deckhand
Mehr
25 Mär 2019 14:55 #32435 von Günni
Ahoi erneut ich Rehlingkuschler :)

wir haben letzten Dienstag erneut die Säbel gekreuzt und die revanche ausgetragen.
eigentlich wurden diesmal auch bilder gemacht aber leider kann ich diese nicht mehr hochladen. es sei gesagt, dass murphys law und 2 defekte handys schuld waren -.- (handy kaputt, leihgerät bekommen, mit leihgerät fotos gemacht, tag darauf leihgerät kaputt)

nichstdestotrotz soll der spielbericht noch folgen.

diesmal war es ein heimspiel für die bruderschaft gegen den kult da am rande von porto pollo gekämpft wurde, welches inzwischen etwas in mitleidenschaft gezogen wurde (paar ruinen)
bei etwas wind und im schutze der nacht mussten informanten befragt werden (ein marker zentral im 1stock einer kleinen ruine, je einer vom spieler in seiner aufstellungszone aufzustellen. meiner in einer kleinen hütte auf nem kleinen hügel, der des kultisten etwas abseits neben einer größeren ruine. wir waren aber beide so fair, dass keiner an der tischkante aufgestellt hat. 1 SP am ende jeder 2. runde +1 SP je 100 Dublonen ausgeschalteter gegner)
auch nebenmissionen waren diesmal am start.

anfangs wurde sich gleich mal angenähert an die geräusche der anderen seite (nur 20 cm sicht)
alicia machte sich auf richtung sansame des kultisten und der rest von mir ging relativ zentral auf den mittleren marker los, da sie somit auch etwas meinen eigenen marker decken konnten.
ein kultist sprintete hinter einem großen gebäude am rand entlang um sich meinen coscritti in der kleinen hütte beim informanten zur brust zu nehmen. sibylline beförderte einen der beiden sansames gleich mal zum captain, da der übrige sansame in dem spiel sowieso nichts anderes machen sollte als den informanten auszuhorchen (wie auch immer ein sansame das anstellt ^^) jeudi wurde noch mit regeneration gesegnet und bekam vom suppenkasper noch nen pott belebender hühnerbrühe mit auf den weg. eine kultistin versuchte an der großen ruine in den ersten stock hochzuklettern allerdings sieht man im dunkel die steine so schlecht und prompt viel sie runter. ein anderer kultist der bereits in der ruine starten konnte versuchte sein glück mit einem sprung zur zentralen kleinen ruine, verschätzte sich allerdings etwas in der distanz (ist aber auch dunkel hier...) mein battitore versuchte alsbald auch sein glück am rand der zentralen ruine, musste aber sich aber auch der wand geschlagen geben (dunkel und so, ihr wisst schon...) die zweite coscritti konnte sich aber die ersten wichtigen informationen sichern.
vorab info: beim anderen coscritti passierte das ganze spiel nichts ausser dass er einen kaffeeklatsch mit dem informanten in der hütte hielt (nebenmission kein basekontakt mit gegner & keine komplexen aktionen).
alicia gab einen streifschuss auf el fusilio ab und wurde bald von einer sansame bedrängt welcher sie sich mit ein paar geübten handgriffen entledigte.
adombra begab sich erstmal hinter ein paar kisten und velocia und incantenebra liefen ins ergeschoss im zentrum in deckung. gestärkt und durch den vorgesetzten angetrieben gesellte sich jeudi mit seiner keule zu incantenebra und deren schädeldecke. sie sollten sich mal richtig kennen lernen. machten sie dann auch. incant ende...
velocia sprang über richtung fusl kratzte diesen in den rücken und tänzelte in jeudis rücken. der zuvor von der hauswand gefallene kultist ging sogleich auf velocia los die aber geschickt seinen schlägen ausweichen konnte.
adombra musste näher ran da sie nur den kampfeslärm hörte aber nichts sehen konnte und begab sich etwas richtung sprintkultist um ihm im zweifelsfall einen bolzen ins knie zu jagen. dies war allerdings nicht nötig, da der battitore seine arbeit als türsteher hervorragend machte.
die meisterharlequina sah ihre zeit gekommen und warf ihre maske als kultistin im erdgeschoss der großen ruine ab (diese hatte bisher noch nicht viel gemacht um den mystischen chor aufrecht zu erhalten) und wollte ihre rechnung mit sybi und kaspar begleichen, konnte aber keinen ordentlichen treffer landen. die echte kultistin eilte zu den beiden und zu dritt versuchten sie die meisterin niederzuringen, aber diese war leider zu wendig. aber auch der spätere rungumschlag konnte ihrerseits nicht viel anstellen. velocia entledigte sich recht bald ihres kultisten welche die flucht ergriff und holte sich die nächsten infos von oben.
leider weiß ich nicht mehr wie el fusilio von dannen ging aber er tat es auf jeden fall. allgemein sah es nicht gut für den kultisten aus.
die unberechenbare meisterharlequina mit kampfstab gegen drei gegner, darunter sibyllin. (da wo man sie haben will)
jeudi umringt von velocia, adombra, einer coscritti und dem battitore (er würde sich teuer verkaufen aber 4 gegen 1 ist schon heftig)
und alicia die auf dem weg war zu dem informanten auf kultseite welcher noch von einer sansame bedrängt wurde (würde kurzer prozess werden mit einem sturmangriff mit S12)
kurz nach begin der 5. runde entschied sich der kultistenspieler daher aufzugeben und die beine in die hand zu nehmen.

somit konnte die bruderschaft (ich) ihr revier erfolgreich verteidigen (und nein der fatepunkt wurde nicht verbraucht)

danke fürs lesen und bis zum nächsten mal :)
und der eine sansame würde bald gegen
Folgende Benutzer bedankten sich: Bierbart

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
30 Mär 2019 19:29 #32462 von Matelot
Die letzten Tage der Kampagne laufen. Ich hoffe hier kommt noch der eine oder andere Spielbericht!
Ich hätte gerne noch eine Partie gespielt und hier beigetragen, aber bin leider nicht dazu gekommen und morgen werd ich auch keine Zeit haben. :(

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Bierbart
  • Bierbarts Avatar Autor
  • Offline
  • Deckschrubber / Deckhand
  • Deckschrubber / Deckhand
Mehr
01 Apr 2019 07:51 - 01 Apr 2019 07:53 #32466 von Bierbart
Herrschaftspunkte Endstand:

Porto Pollo
Bruderschaft 5
Piraten 3
OLHG 2
Debonn 1
Amazonen 1
Armada 1

Schmugglerbucht
Piraten 4
OLHG 1

Nebelsümpfe
Piraten 3
Amazonen 2
Armada 1
Kult 1

Porto Pollo liegt in Bruderschaftshand, während die restlichen Gebiete von den Piraten kontrolliert werden.

Wahlkampfliste:
Matelot 5
Bierbart 4
LarRy 2
Spezifisch 1
Lyceira 1
Arri 1
Southheaven 1
Sicrat 1
Rüdi 1
Dachare 1
Günni 1

Die letzte Schlacht um Porto Pollo ist geschlagen, der einsetzende Monsun zwingt die Schiffe der konkurrierenden Fraktionen zurück nach Longfall. Ich hoffe die Teilnehmer hatten etwas Spass an den aus der Kampagne entstandenen Spielberichten.

Der Titel "Gobernator von Porto Pollo" geht an den fleissigen Matelot.
Letzte Änderung: 01 Apr 2019 07:53 von Bierbart.
Folgende Benutzer bedankten sich: Matelot

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
01 Apr 2019 18:18 #32468 von Matelot
Danke für die schöne Kampagne!
Hat viel Spaß gemacht. Hätte nur gerne mehr Berichte und Bilder gesehen.
Freue mich schon auf die nächste Kampagne.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Möchtegern-Pirat
  • Möchtegern-Pirats Avatar
  • Offline
  • Erster Maat / First Mate
  • Erster Maat / First Mate
Mehr
01 Apr 2019 22:36 #32469 von Möchtegern-Pirat
Glückwunsch an Matelot mit der Bürde der Amtskette des Gobernador von Porto Pollo.

Vielen Dank allen für Ihre Berichte.

So lebt das Forum wenigstens ein bischen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • SpeziFisch
  • SpeziFischs Avatar
  • Offline
  • Erster Maat / First Mate
  • Erster Maat / First Mate
Mehr
03 Apr 2019 19:19 #32472 von SpeziFisch
Habe momentan zwar weder Zeit fürs Hobby, noch fürs Forum, aber eine Gratulation für Matelot lasse ich trotzdem da.

Viva el Gobernador del Porto Pollo, arrr.

"Käptn wir haben zu wenig Proviant"
"Dann brauchen wir weniger Mäuler" *PENG*
- Dawg Brown - Cutthroat Island

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
04 Apr 2019 06:25 #32475 von Matelot
Danke! Als erste Amtshandlung gibt es erst mal Freibier...äh ich meine gratis Rum für alle Bürger und Bürgerinnen von Porto Pollo. ;)
Allerdings hoffe ich, dass bald wieder mehr los ist im Forum. Irgendwie scheinen Alle noch im Winterschlaf zu sein.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.107 Sekunden

Foren Suche

Stichwort

Letzte Beiträge

Warenkorb

Gesamtsumme:   0.00 EUR
Zum Warenkorb
Zum Seitenanfang
Mit der Nutzung unserer Dienste/Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden