Topic-icon Zum Freebooters Wochende + Schatten

  • Imperialer Pirat
  • Imperialer Pirats Avatar
  • Offline
  • Schiffsjunge / Cabin Boy
  • Schiffsjunge / Cabin Boy
Mehr
13 Nov 2020 17:12 #35952 von Imperialer Pirat
Imperialer Pirat antwortete auf Zum Freebooters Wochende + Schatten
Naja, die Modelle mag ich immer noch nicht besonders und das Geländeproblem ist schon nicht zu unterschätzen :dry:

Ich hab sehr gerne ein Gebäude oder einen etwas größeren Wald in der Mitte als Sichtschutz. Bei den Amazonen stell ich mich da aber quer, da komm ich dann kaum gegen an, kein Wald an einer wichtigen Position. Ansonsten ist Gelände halt ne mega entspannte Sache. B)

Bei den Schatten kann man das aber so einfach nicht sagen. Und wenn man dann jedesmal erstmal schauen muss, was fair ist, könnte das ganz schön nervig werden. Übrigens gibt es auch noch Schatten, die mit Gelände verschmelzen können, die Konstrukte, das macht das ganze nochmal schwieriger. :side:

Und es gibt auch schon was zum Thema Panik, mit verringertem Moralwert, zu wiederholendem Moraltest, Moraltest auch ohne Schaden. Schreckensmaid, Banshee, Todesfee, Bibliothekar. So zum erstmal ausprobieren cool, aber find ich ganz schwer einzuschätzen. :S

Kann mir gut vorstellen, dass wir dann lieber zu den normalen Mannschaften zurückkehren. :whistle: :lol:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Imperialer Pirat
  • Imperialer Pirats Avatar
  • Offline
  • Schiffsjunge / Cabin Boy
  • Schiffsjunge / Cabin Boy
Mehr
29 Nov 2020 20:59 #36037 von Imperialer Pirat
Imperialer Pirat antwortete auf Zum Freebooters Wochende + Schatten
Ein weiteres Spiel mit den Schatten. Diemal spiel ich die, allerdings nur geliehen ;)

Schatten
Flüsterer, Mimikry
3x Schleicher, 1x mit Dodofeder
Dunkler Pirat
Isabella, Schattenklinge
Banshee
Todesfee, Debonn

Kult
Guiltero, Feru, Caduc, Sangsue, Charisar, Mary Chains, Blutdolch, Fetisch
2x Kultist
Affentyp, Rüstzeug
4x Affe
El Gauche, Kartusche
Bella Signora

Ich hab gewonnen, war aber grundsätzlich der schlechtere Spieler. Mein Gegner hat taktisch gespielt, hatte aber sehr viel Kartenpech, beim Blocken und beim Ziehen. Guiltero rennt in der dritten Runde. B)

Wieder die Flaggen. Auf das Szenario konnten wir uns erstmal nicht konzentrieren, wir waren nur am kämpfen, hat sich etwas gezogen. In den letzten 2 Runden hab ich mir dann das Szenario geholt, der Gegner hatte aber auch nur noch nen Affen und El Gauche :pinch:

Charisar auf El Gauche und trotz Wald war die Banshee recht schnell weg. Die Todesfee hat einen Affen weggehauen und wurd danach von einer Kultisten mit Feru rausgeboxt. Der Dunkle Pirat konnte wegen Getümmel kaum schießen. :angry:

Hauptsächlich hat das Gefolge aufeinander gesessen und Bella war das Model des Abends. Mein Gegner hat Bella gut geschützt, sie hat gut 7-8 Mal für -1V gesorgt, mit Attraktiv und Mob kam das Gefolge oft genug auf ST8. Ich hab ein paarmal auf Bella draufgehauen, aber mit ST2 kommt man nicht weit. ;)

4 Verschmelzungen, 3x Schleicher und 1xIsabella zurückgebracht. Das Debonn-Zeug, hat insgesamt 6 Schaden gemacht. Mimikry für einen Schuss mit Schattenlauf, aber war nur Fern 6. Die Schattenklinge hat sogar zweimal zwei Zonen getroffen, aber Affe tot, kein Krit. :side:

Wichtigste Erkenntnis, man braucht auch wen, der Schattenpunkte ausgeben kann. Ohne Banshee, Dunkler Pirat und Todesfee hab ich selten mehr als 1 Schattenpunkt pro Handlung gebraucht, meist für Körperlos. Hatte bestimmt 20 übrig. :blink:

Ich nehm für mich mit, dass Schemenfluktuation (da hätte man sich auch ein einfacheres Wort aussuchen können :lol: ) fast schon Pflicht ist, lohnt sich. ;)

Hat da vll. noch wer Tipps für uns? :woohoo:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.076 Sekunden

Foren Suche

Stichwort

Letzte Beiträge

Warenkorb

Gesamtsumme:   0.00 EUR
Zum Warenkorb
Zum Seitenanfang
Mit der Nutzung unserer Dienste/Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden