Topic-icon Alternative Starterboxen und so.

  • Fatebreaker Boot
  • Fatebreaker Boots Avatar Autor
  • Besucher
  • Besucher
06 Aug 2020 18:26 #35127 von Fatebreaker Boot
Alternative Starterboxen und so. wurde erstellt von Fatebreaker Boot
Also ich meine jetzt keine richtigen Starterboxen sondern eher so Pakete mit nem kleinen Rabatt, aber dafür dann wirklich nur hier im Shop. Oder z.B. nur in Kombination mit dem Starter-/Kumpel-Deal. Und vor allem auch Wunschzusammenstellungen und Karten nachbestellen. Das wär doch sicher ganz gut, um Leute zum Kauf zu verlocken. B)

1) Der Starter ist ja oft der Einstieg, bei Freebooters find ich den aber teilweise besonders schwer. Einerseits von den Regeln her, so finde ich z.B. Rubio und El Tata nicht unbedingt die Einsteigerfreundlichsten Modelle, aber vor allem auch äußerlich, ich find z.B. den einen Fusilier beim Debonn-Starter pott-hässlich und ein Kumpel Taumata und bei den Söldnern z.B. Eitu. Einfach mal ein paar Beispiele:
- Hexenjagd: Cazador Comadreja, Cazadorengardisten, Alicija Degollara
- Fuchsjagd: Jarrono, Seesoldaten, Don Guillermo
- Harte Kerle: Gront, Harte Jungs, Chico
- Mommas Boys: Chulo Bolu, Valero & Matrose #2, Momma Galina
- Asquerosos Piraten: Asqueroso, Asquerosos Piraten, El Enterrador
- Alter Adel: Königin der Schatten, Comtessa, Narr, Zofe
- Konzil der Piraten: Rosso, Piratin & Cuchillo #2, Ex-Käpt'n Jack
- Die Whaitaua: Tohunga Toa, Farouche, Akando
- Piraten der OLHG: Capitan Roja, Tiradora & Matelot, Captain Dezette


2) Ich persönlich (und ich höre ähnliches oft genug von anderen) bin etwas frustriert, dass ich beim Gefolge oft Sets habe, bei denen ich ein Modell einfach nicht will. Also, dass man die in nem Set verkauft und dabei den Preis etwas runterschraubt, find ich schon recht hilfreich, aber wenn man dann ein Modell mitkaufen muss, das man am liebsten in die Tonne kloppen möchte, hilft das wenig.

Z.B. brauche ich bei der Bruderschaft ja ausnahmsweise nicht so viel Gefolge, Coscritti interessieren mich gar nicht, Battitore sind schon interessanter, vor allem will ich aber Harlequins und Spada. Bei den 2 Harlequins muss ich mindestens einen Croscetti mitbestellen, und wenn ich die als Armada-Spieler eher nur für Alter Adel will, hätte ich sogar 2 komplett nutzlose Modelle.

Den dicken Farouche, den Tiradoro, die Kultistin mit Pfanne, der traurige Fusilier, dass sind alles Modelle, die ich äußerlich nicht so toll finde, und der Kumpel, mit dem ich am häufigsten FF zocke, sagt dazu auch ganz direkt, lieber die üblichen 11,90€ für ein einziges Modell, denn das andere Modell würde er eh nie spielen. Und das wäre natürlich auch hilfreich, wenn einem das eine Modell verloren oder kaputt geht.


3) Ich fände es gut, wenn es eine (oder zumindest eine offensichtlichere, falls es die schon gibt) Möglichkeit gäbe, einzelne Karten nachzubestellen. Ich hab z.B. zur Zeit meinen Schweren Mantel verlegt (weiß aber, dass der noch irgendwo rumliegt), und dabei kam mir der Gedanke, dass das bei FF ja richtig dumm ist, wenn man eine Karte verliert.

Ich kenn mich nicht mit Systemen aus, bei denen die Karten nicht frei einsehbar sind, FF ist das einzige, mit dem ich mich bisher befasst habe. Aber ich denke mal, dass eine selbstgemachte Karte mit Scan aus dem Mannschaftsbuch oder so nicht erwünscht ist, aber 6,90€ für eine einzige Karte ist auch irgendwie blöd.


OK, das hört sich alles schon wieder etwas zu negativ an :silly: aber ich hab ähnliches halt bei anderen TT-Systemen gesehen und fand das sehr cool, hab deswegen auch zugeschlagen. Ich versuche halt, nicht zu viel für das Hobby auszugeben, aber das kennt ihr ja sicher selbst gut genug. :evil:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
06 Aug 2020 19:21 #35135 von Nirnaeth
Nirnaeth antwortete auf Alternative Starterboxen und so.

Fatebreaker Boot schrieb: 3) Ich fände es gut, wenn es eine (oder zumindest eine offensichtlichere, falls es die schon gibt) Möglichkeit gäbe, einzelne Karten nachzubestellen. Ich hab z.B. zur Zeit meinen Schweren Mantel verlegt (weiß aber, dass der noch irgendwo rumliegt), und dabei kam mir der Gedanke, dass das bei FF ja richtig dumm ist, wenn man eine Karte verliert.

Schreib doch mal eine Email an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! ,normalerweise kann man die da einzeln nachbestellen
Folgende Benutzer bedankten sich: Fatebreaker Boot

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Halvarson
  • Halvarsons Avatar
  • Offline
  • Bilgeratte / Bilge rat
  • Bilgeratte / Bilge rat
Mehr
06 Aug 2020 23:15 #35136 von Halvarson
Halvarson antwortete auf Alternative Starterboxen und so.
Für Charakterkarten gibts das in Shopexclusiv
www.freebooterminiatures.de/index.php/de.../product/view/16/538

Evtl kann man hierüber auch Ausrüstungskarten einzeln bestellen?

Wyrd bid ful araed

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
07 Aug 2020 07:08 #35137 von Claymore
Claymore antwortete auf Alternative Starterboxen und so.
Ich Zweifel da etwas dran... Die Charakterkarten kannst du einzeln bestellen weil die Freebooters ja die Figuren selber verpacken.
Sie haben also von allen Charakterkarten einen Stapel. Die Ausrüstung kommt ja immer im Kartendeck.
Ich glaube nicht daß das jemand auseinandernimmt um einzelne Karten zu verschicken.
...aber fragen kostet ja nix.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: RüdiBratspies
Ladezeit der Seite: 0.090 Sekunden

Foren Suche

Stichwort

Letzte Beiträge

Warenkorb

Gesamtsumme:   0.00 EUR
Zum Warenkorb
Zum Seitenanfang
Mit der Nutzung unserer Dienste/Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden