Topic-icon frust eines noobs

  • BitByter
  • BitByters Avatar Autor
  • Offline
  • Bilgeratte / Bilge rat
  • Bilgeratte / Bilge rat
Mehr
08 Sep 2020 23:21 #35492 von BitByter
frust eines noobs wurde erstellt von BitByter
ich muss mir mal luft machen, sonst platze ich.

ich bin noch nicht jahrelang beim hoyy tabletop dabei und tatsächlich sind die miniaturen von FF meine ersten metallfiguren. ein bisschen was habe ich aber imerhin auch schon gesehen. nur sowas... seit 3 abenden versuche ich clara cadora und don pavo zusammenzukleben und ich bekomme ums verrecken ihren kopf und seinen arm nicht zum halten. ich habe auch schon verschiedene kleber ausprobiert. nichts. die figuren in kleber ertränkt. wieder nichts. die scheiße hält einfach nicht.

ich würde die dinger am liebsten wieder zurückschicken, wenn ich nicht schon alles andere geklebt hätte. mit ausnahme natürlich von eitu, dessen backpack nicht ansatzweise zu seinem körper passt und wo ich absolut keinen plan habe, wie ich seinen arm dahingehend passend bekommen soll. selbst mit greenstuff. im grunde müsste der ganze arm ab und neu platziert werden. oder das paket liegt hinten unten nicht am rücken an, was überhaupt keinen sinn ergebe.

wenn man jemand ne idee hat: immer her damit. mit ausnahme von stiften. das kann ich nicht und ich habe auch kein interesse daran, das zu lernen. das kann imo nicht der sinn der sache sein, dass ich jetzt anfange den mini-hals aufzubohren.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
09 Sep 2020 06:30 #35493 von Claymore
Claymore antwortete auf frust eines noobs
Nicht verzagen!

Zunächst solltest du die Verbindungsstellen nach Gußfähnchen untersuchen. Also schauen ob es irgendwo noch spitzen an der Kontaktfläche gibt die ein nahes zusammenrücken der Teile verhindern. Aber Achtung! Einige Figuren haben auch wie kleine Stifte um besseren Halt zu gewährleisten. Dann hat aber das andere Teil an das du anklebst eine Vertiefung.

Ich benutzte Sekundenkleber mit Gelanteil, z.B. von pattex. Das füllt die Lücken. Es bleibt trotzdem eine fummelei.
Bei einigen Teilen mache ich mir ein kleines Gerüst um die Klebestelle zu entlasten so lang der Kleber trocknet.
Merke: Sekundenkleber hält für Sekunden in Stunden

Alternative:
Mit ein klein wenig greenstuff oder einer anderen Modeliermasse die klebestelle ausfüllen und dann mit Sekundenkleber Ran gehen.
Ich glaube irgendjemand hat das Mal in einem Video auf dem YouTube-Channel von Freebooters erklärt. War es der SickRat mit seinem Goblin Mannschaftsaufbau?

Sind die Teile groß genug kann man auch Stiften
Also in beide Teile ein winzig kleines Loch bohren und dann einen Draht einsetzen und dann kleben.
Scheitert bei den Freebooters aber meist an den filigranen Teilen.
Folgende Benutzer bedankten sich: BitByter

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
09 Sep 2020 07:43 #35494 von Neaa
Neaa antwortete auf frust eines noobs
Der Kopf von clara ist mir auch 2 mal wieder abgefallen... Da steckt jetzt ein Teil einer Büroklammer als Stift drin :)
Generell bin ich mittlerweile dazu übergegangen wo möglich stifte reinzusetzen wo es geht.

Ansonsten kann ich auch noch empfehlen die klebestellen mit fettlöser zu reinigen (heißes spüli Wasser und ne alte Zahnbürste machen sich da gut) und vorher anzurauhen. Ne stabilere Nadel oder grobes sandpapier hilft hier. Dadurch hat der Kleber mehr Oberfläche an der er haften kann.

Und dann, und ja ich weiß manche Leute halten davon überhaupt nichts aber ich finds trotzdem hilfreich auch wenn es Geld kostet, gibt es activator sprays die Sekundenkleber schneller aushärten lassen. Eine Seite mit Kleber, zweite mit spray, drücken, hält.

Die greenstuff Methode find ich nur gut wenn man Lücken füllen muss was recht selten ist. Zumindest bei den Piraten... Wenn die Teile passgenau sind, tust du dir damit keinen gefallen.

Eitu und pavo hab ich selbst leider noch nicht, kann zu diesen also relativ wenig Tipps geben..
Folgende Benutzer bedankten sich: BitByter

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • U.Matte
  • U.Mattes Avatar
  • Offline
  • Maat / Mate
  • Maat / Mate
  • Nickname: Eorl
Mehr
09 Sep 2020 07:54 #35495 von U.Matte
U.Matte antwortete auf frust eines noobs
@BitByter - ich habe alle Figuren gebaut, Clara schon 2x, ja etwas friemelig, aber machbar.

1. Probiere im Trockenzustand aus ob der Kopf gut passt.
2. nimm "Uhu extra", ein Minitropfen davon in die Stelle am Hals
3. auf den Hals am Kopf einen Tropfen Sekundenkleber
4. Zusammendrücken, kurz halten, dann ist es fest und dann einen Tag austrocknen lassen.

Das Geheimnis: Sekundenkleber braucht Feuchtigkeit damit er schneller aushärtet, die bekommt er durch das "Uhu".

Alternativ kann man auch einen Minifetzen Papiertaschentuch nehmen, allerdings bin ich mit meiner Methode zufrieden.
Folgende Benutzer bedankten sich: BitByter

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Fatebreaker Boot
  • Fatebreaker Boots Avatar
  • Besucher
  • Besucher
09 Sep 2020 09:39 #35496 von Fatebreaker Boot
Fatebreaker Boot antwortete auf frust eines noobs
Also ich glaub zwar nicht, dass du damit durcheinander gekommen bist, aber Eitu hat noch so einen Resin/Plastik-Teil dabei. Das kommt nicht auf den Rücken oder an das Modell, kannst du als Deko also auf die Platte stellen.

Zu Hannas Kopf kann ich nicht viel sagen, waren auch meine ersten Modelle und hab ihr beim Entgraten oder so das Kinn abgeschmiergelt... Aber eigentlich sind die Modelle ziemlich leicht zu kleben, da gibt es deutlich schlimmeres. Die Amazonen sollen wohl besonders viel Spaß machen.

Sonst hat man mir gesagt, das alter Kleber auf der Klebestelle Probleme machen soll, wenn du so viel benutzt, vll. liegt da das Problem?

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Möchtegern-Pirat
  • Möchtegern-Pirats Avatar
  • Offline
  • Erster Maat / First Mate
  • Erster Maat / First Mate
Mehr
09 Sep 2020 11:52 #35498 von Möchtegern-Pirat
Möchtegern-Pirat antwortete auf frust eines noobs
Mahlzeit.

1. Deine Umschalttaste scheint kaputt zu sein, sie zu benutzen erleichtert dem Lesenden aber genau dies.
2. Ja, auch ich habe bei den Minis schon Feuer gespuckt weil Klebestellen nicht gehalten haben. Da war die Ursache aber meistens eher der Kleber beziehungsweise die schlecht vorbereitete Klebestelle. Eine gründliche Reinigung wie in den anderen Beiträgen geschrieben wirkt da manchmal Wunder.
3. Für mich persönlich funktioniert die 'Greenstuff-Popel-Methode' von Fabian/Sicrat sehr gut. Das Greenstuff bewirkt zum einen den ersten Halt der Teile und er füllt mögliche Hohlräume zwischen den Teilen aus. Denn sogenannter Sekundenkleber funktioniert da am besten, wo er nur dünn aufgetragen ist. Die alte Chemikerweisheit 'Viel hilft viel' passt nicht zu ihm. Denn dann ist der Zugang von Wasser, welches er zum Aushärten benötigt, eingeschränkt.
4. Eine Nacht darüber schlafen. Das ist immer hilfreich, denn wenn man kurz davor ist, die Minis gegen die Wand zu schmettern. Denn dann hat man sicherlich nicht mehr die Ruhe sie vernünftig zusammen zu bauen.
5. Und falls Du meinst es geht nimmer schlimmer, dann bau mal Resinminis zusammen. ;-)
Folgende Benutzer bedankten sich: BitByter

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • BitByter
  • BitByters Avatar Autor
  • Offline
  • Bilgeratte / Bilge rat
  • Bilgeratte / Bilge rat
Mehr
09 Sep 2020 12:16 #35499 von BitByter
BitByter antwortete auf frust eines noobs
schon mal danke für eure tipps. die kleber waren neu und gesäubert habe ich die figuren vorher auch. bin ich von kunstoff und resin gewohnt, daher mache ich das auch hier. vielleicht kontrolliere ich nochmal auf gussgrate und passform, wobei die passform von kopf bei clara und arm bei don pavo eigentlich ganz gut ist.

eitus gepäck habe ich tatsächlich nicht verwechselt. das metallgepäck passt einfach nicht zum arm. es besteht ja auch aus 2 teilen und auch die passen nicht sp mega zusammen, lassen sich aber mit greenstuff oder ähnlichem füllen. das bereitet mir keine bauchschmerzen. nur sein rechter arm. das sieht sicher lustig aus mit greenstuff, leider nicht realistisch, es sei denn er hat ein weiteres gelenk. oder das gepäck steht, wie schon beschrieben, am unteren rücken ab. vielleicht kann ich das einfach modellieren. aber gut aussehen wird das vermutlich nicht.

ich werde mal euer vorgehen ausprobieren. mit ausnahme des stiftens, da habe ich tatsächlich keinen nerv zu. drückt mir die daumen. ich gebe bescheid, wie es lief.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
09 Sep 2020 13:07 #35500 von Neaa
Neaa antwortete auf frust eines noobs
Also wenn ich mir die Bilder im Shop so anschaue von eitu, dann sieht das eigentlich nach ner super einfachen Miniatur aus?!
Hast du dir die schon mal angeschaut?

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
09 Sep 2020 13:07 #35501 von SicRat

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • U.Matte
  • U.Mattes Avatar
  • Offline
  • Maat / Mate
  • Maat / Mate
  • Nickname: Eorl
Mehr
09 Sep 2020 14:00 #35502 von U.Matte
U.Matte antwortete auf frust eines noobs
Mach mal Fotos von den Einzelteilen bei Eitu.

Wichtig zu wissen, er trägt den Ballen mit den Händen, Zwischen Ballen und Rücken ist Luft. Liegt nur noch an der Schulter auf. Ist aber länger her das ich den gebaut habe.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • BitByter
  • BitByters Avatar Autor
  • Offline
  • Bilgeratte / Bilge rat
  • Bilgeratte / Bilge rat
Mehr
10 Sep 2020 13:03 #35505 von BitByter
BitByter antwortete auf frust eines noobs
so, also ich habe gestern nochmal alles kontrolliert. gussgrate usw waren nicht da. habe es dann mit uhu extra alles kleber und crocodile sekundenkleber (bei askania gefunden. wollte ich mal ausprobieren) in kombination versucht. das hat auf jeden fall geholfen. don pavos arm hält jetzt sehr gut. claras kopf ist noch etwas wackelig, hält aber immerhin erstmal von alleine. evtl muss sie noch ein wenig weiter durchtrocknen. ich würde das aber als erfolg ansehen. vielen dank.

eitu ist im grunde wirklich eine simple figur. aber entweder passt sein rechter arm zum paket und das paket liegt unten nicht am rücken an, wodurch der verbindungsstift so grade am loch ankratzt. oder das paket passt, dann aber nicht der arm. ich hab das mal fotografiert. ich hoffe, ihr seht, was ich meine.
jedenfalls denke ich, ich werde den arm passend machen und unten etwas modellieren. hoffentlich sieht das dann aus.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: RüdiBratspies
Ladezeit der Seite: 0.105 Sekunden

Foren Suche

Stichwort

Letzte Beiträge

Warenkorb

Gesamtsumme:   0.00 EUR
Zum Warenkorb
Zum Seitenanfang
Mit der Nutzung unserer Dienste/Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden