Topic-icon HMS Victory x-section

Mehr
03 Apr 2016 11:56 - 03 Apr 2016 12:13 #21112 von Matelot
HMS Victory x-section wurde erstellt von Matelot
Auf Wunsch werde ich hier Bilder von meiner HMS Victory zeigen.
Es ist ein scratch-build, also alles ist anhand von Fotos selbst abgemessen, zurecht geschnitten /gesägt und zusammen gebaut.
Das original Schiff steht in Portsmouth, Südengland, und war das Schiff, das Lord Nelson in die Schlacht von Trafalgar geführt hat.
Hier nun das erste Bild:


Den Rahmen hatte ich anhand von einer Skizze abgemessen und dann aus einer 4 mm Holzplatte ausgesägt.
Oben und links daneben sind ein paar gekaufte Teile, wie Kanonenluken, Ringe und Haken, ein paar Tonnen und weitere Kleinteile. Außerdem sind noch 3 Kanonen zu sehen, die fast fertig sind.
Benötigte Werkzeuge für den Bau:
-Laubsäge, scharfes Messer /Skalpell, große und kleine Feilen, Bohrer, Schleifpapier und jede Menge Klemmen.
Ach ja, der Maßstab ist 1:75, also nicht für FF geeignet ;)
Anhänge:
Letzte Änderung: 03 Apr 2016 12:13 von Matelot.
Folgende Benutzer bedankten sich: Rüdi, frazetta

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
03 Apr 2016 12:04 #21113 von Matelot
Matelot antwortete auf HMS Victory x-section
Der Rahmen ist in Position gebracht und zusammen geleimt und fertig für die Planken, die innen und außen angeleimt werden.



Die Planken sind 12 cm lang und ca. 7 mm breit und aus 2 mm dünnem Balsaholz geschnitten.
Anhänge:
Folgende Benutzer bedankten sich: frazetta

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
03 Apr 2016 12:11 #21114 von Matelot
Matelot antwortete auf HMS Victory x-section
Ein paar Kanonen sind schon zusammengebaut...



Ein Probemodell, wie ich den Bereich der Kanonen gestalten will:


Die gelbe Farbe habe ich anhand von Fotos vom original Schiff so genau wie möglich gemischt. (Der Bereich um die Luke ist etwas verschmiert, aber das ist bei dem Probemodell egal ;) )
Anhänge:
Folgende Benutzer bedankten sich: Eorl, Rüdi, frazetta

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Eorl
  • Eorls Avatar
  • Besucher
  • Besucher
03 Apr 2016 13:26 #21115 von Eorl
Eorl antwortete auf HMS Victory x-section
Sehr schön. Da bin ich auf mehr Details gespannt.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
03 Apr 2016 13:56 #21119 von Matelot
Matelot antwortete auf HMS Victory x-section
Das untere Deck ist fast fertig. Alle Innenteile des Holzes sind mit einer dunklen Holzlasur gebeizt.
Für das nächste Deck sind die Trägerbalken angebracht. Diese sind aus 5 mm dicken "Kanthölzern".
Das Bild ist allerdings von meinem ersten Versuch, den ich neu machen musste, weil etwas von den Proportionen nicht gepasst hatte.


Im nächsten Bild sieht man die Bodendielen für das nächste Deck.


Und noch eine Nahaufnahme vom unteren Deck:
Anhänge:
Folgende Benutzer bedankten sich: frazetta

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Charlie
  • Charlies Avatar
  • Offline
  • Bilgeratte / Bilge rat
  • Bilgeratte / Bilge rat
  • Shiver me timbers!
Mehr
03 Apr 2016 13:57 #21120 von Charlie
Charlie antwortete auf HMS Victory x-section
Looking good. The original in Portsmouth is definitely worth a visit if you ever go to England.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
03 Apr 2016 14:07 #21122 von Matelot
Matelot antwortete auf HMS Victory x-section
Das Orlop Deck ist gebeizt und in der Mitte, was aussieht wie die Bundeslade, ist der Beginn für die Trägerkonstruktion des nächsten Decks. In der Mitte dieser geschlossenen Kabine wird der Mast später sein.


Von den parallel laufenden 5 mm Trägerbalken werden weitere Balken quer gesetzt, auf denen dann die Dielen für das nächste Deck kommen.
Anhänge:
Folgende Benutzer bedankten sich: Eorl, frazetta

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
03 Apr 2016 14:08 - 03 Apr 2016 14:10 #21124 von Matelot
Matelot antwortete auf HMS Victory x-section

Charlie schrieb: Looking good. The original in Portsmouth is definitely worth a visit if you ever go to England.

I lived in Portsmouth for 2 years :)
I've been to the Victory many times. :cheer:
Please forgive me, that I didn't write the description in English. It would be too much writing :blush:
Letzte Änderung: 03 Apr 2016 14:10 von Matelot.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Eorl
  • Eorls Avatar
  • Besucher
  • Besucher
03 Apr 2016 14:18 #21125 von Eorl
Eorl antwortete auf HMS Victory x-section
Ich wiederhole mich gerne. Einfach nur klasse.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
03 Apr 2016 14:18 #21126 von Matelot
Matelot antwortete auf HMS Victory x-section
The lower gun deck
Das untere Kanonendeck ist angefangen. Ab diesem Deck habe ich mich allerdings entschlossen, die Wände dünner zu machen.
Die Innenseiten sind nicht auf das Grundgerüst geklebt, sondern dazwischen eingefügt.
Dies habe ich gemacht, damit die Kanonen außen raus schauen und es auch Maßstabgetreuer ist.



Die Öffnungen für die Luken und die Türen habe ich anhand von einer Skizze und Fotos ausgemessen, angezeichnet und ausgeschnitten.

Anhänge:
Folgende Benutzer bedankten sich: frazetta

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
03 Apr 2016 14:20 #21127 von Matelot
Matelot antwortete auf HMS Victory x-section

Eorl schrieb: Ich wiederhole mich gerne. Einfach nur klasse.

Danke! Da mach ich mir doch gerne die Arbeit, hier alles reinzustellen, wenn es den Leuten gefällt. :)
Folgende Benutzer bedankten sich: Eorl

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
03 Apr 2016 14:22 #21129 von Matelot
Matelot antwortete auf HMS Victory x-section
Nahaufnahme vom lower gun deck:

Anhänge:
Folgende Benutzer bedankten sich: Eorl, Rüdi, frazetta

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: RüdiBratspies
Ladezeit der Seite: 0.127 Sekunden

Foren Suche

Stichwort

Letzte Beiträge

Warenkorb

Gesamtsumme:   0.00 EUR
Zum Warenkorb
Zum Seitenanfang
Mit der Nutzung unserer Dienste/Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden