Topic-icon Käptn Spider baut...(Diverse Bauanleitungen)

  • Käptn Spider
  • Käptn Spiders Avatar Autor
  • Offline
  • Deckschrubber / Deckhand
  • Deckschrubber / Deckhand
  • Arrrrrgh!
Mehr
10 Aug 2016 23:51 - 11 Aug 2016 02:34 #23148 von Käptn Spider
Käptn Spider baut...(Diverse Bauanleitungen) wurde erstellt von Käptn Spider
  • Käptn Spider baut...

  • Ahoi Matrosen,

    nun werde ich auch meinerseits einen Sammelthread erstellen um all das Gebastele an einer Stelle zu präsentieren.
    Meine ersten Bauanleitungen zu den beiden Spielplatten "Strand und Stadt von Longfall" findet ihr ebenfalls hier bei Gelände/Terrain. Alle weiteren Basteleien könnt ihr ab sofort (wenn ihr mögt) nach und nach hier im Thread verfolgen.

    Die ersten 3 Projekte, die ich euch hier vorstellen möchte:

    1. Bauanleitung für 2x Spieler-Tableaus aus Styrodur, Holz und Pappe
    2. 60 x 60 cm Spielplatte "Hafen von Longfall" inklusive Bauanleitung für eigenes Lagerhaus
    3. 60 x 60 cm Spielplatte "Ruineninsel" inklusive Bauanleitung für eigene Bäume

    Die beiden o.g. Spielplatten sind direkte Erweiterungen zu den ersten beiden Platten "Stadt" & "Strand" und bilden mit diesen eine Gesamtspielfläche von 120 x 120 cm bestehend aus 4 Einzelelementen.
    Die beiden hier beschriebenen Spielplatten werden zusammen von mir als Beitrag zum laufenden Geländebauwettbewerb eingereicht, da ich den betreffenden Thread aber nicht mit meiner Bilderflut zuspammen möchte, findet ihr alle Details dazu hier.

    Alle von mir hier veröffentlichten Arbeiten dürft ihr natürlich herzlich gern kommentieren, loben, kritisieren, euch Inspirationen für euer eigenen Projekte holen oder mir Vorschläge für Verbesserungen geben...welcher Art auch immer: Gebt Feedback! ;)
    Letzte Änderung: 11 Aug 2016 02:34 von Käptn Spider.

    Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

    • Käptn Spider
    • Käptn Spiders Avatar Autor
    • Offline
    • Deckschrubber / Deckhand
    • Deckschrubber / Deckhand
    • Arrrrrgh!
    Mehr
    11 Aug 2016 01:37 #23149 von Käptn Spider
    Käptn Spider antwortete auf Käptn Spider baut...(Diverse Bauanleitungen)
    Käptn Spider baut...

    ... 2x Spielertableaus

    Ich liebe Freebooters Fate als Spiel! Wirklich! Aber es gibt einige Kleinigkeiten im Spielfluss die mich stören:
    (Charakter-)Karten, die benutzt wurden werden umgedreht. Figuren(-Karten), die in Panik sind werden seitlich gedreht,
    Munitionsmarker immer wieder auf die Karte drauf oder daneben geschoben...da kann irgendwann schon mal die Übersicht verloren gehen! "Hat der schon geschossen? Läuft der noch weg? Wo hat der schon nen Krit? Wie viele Lebenspunkte hat der noch? Liegt der Marker da drauf oder daneben?" Ständig dreht und wendet man die Karten und schiebt Marker dafür durch die Gegend...ich empfinde das für mich als Vielzocker als etwas umständlich und unübersichtlich, gerade wenn man ein paar Minis mehr aufstellt.
    Daher habe ich für meine Frau und mich 2 Spielertableaus inklusive Marker gebaut, die uns
    1. das ewige Kartengedrehe und -gewende ersparen,
    2. dem Gegenüber permanent alle wichtigen Infos anzeigen,
    3. als Spieler übersichtlich alle Zustände wie Aktivierung, Ausrüstung, Munition, Flucht und Abwarten anzeigen,
    4. ...und einfach geil auf dem Spieltisch aussehen! ;)



    Folgende Materialien habe ich dazu verwendet:

    Allgemein:
    - Skalpell, Cutter (Säge), Schere, Maßband, Holzleim, Alleskleber, Bleinstift, Farben & Pinsel, Nadeln (zum fixieren)

    Für 2 Tableaus:
    - 2x Styrodurplatte weiss 60 x 40 x 2 cm
    - 2x Styrodur-Trittschalldämmung grün 60 x 40 x 0,25 cm
    - 4x Eckholzleisten mit jeweils 1m Länge
    - 2x Holzleiste quadratisch 0,5 cm Stärke mit 60cm Länge
    - buntes Tonpapier (hier die Farben blau, orange, rot und grau)
    - 2x originale Freebooters Mannschaftslisten DIN A4

    Marker für beide Tableaus:
    - 39x runde Standardbases
    - 30x Waffen (beliebige Miniaturwaffen oder originale FF Waffen)
    - 6x Notausgang-Marker aus Pappe
    - 26x kleine Würfel aus Holz oder Kunststoff (bevorzugt grün)

    Bauanleitung:
    Zuerst habe ich aus einer 2cm dicken, großen Styrodurplatte 2 Stücke mit jeweils 60 x 40 cm ausgeschnitten als Untergrund. Dann habe ich aus 0,25 cm dünner Trittschalldämmung, die es bei uns nur in Riesenpaketen gibt, ebenfalls 2 Stücke mit diesen Maßen ausgeschnitten und auf die beiden dickeren Stücke mit Nadeln fixiert.

    Jedes Tableau soll Platz für Crews bis 750 Dublonen Heuer haben und deshalb wird es insgesamt 13 Plätze für 1 Kapitän, max. 4 Spezialisten und max. 8 Gefolgsleute beinhalten, die sich später auch farblich voneinander unterscheiden sollen. Jeder Charakter soll einen Platz für seine Karte, einen sogenannten "Aktivierungswürfel", 2 Marker und Ausrüstung/Loas bekommen. Dazu mit dem Bleistift dünn aufzeichnen wo die eingesleevten Charakterkarten und die entsprechenden Markeraussparungen hinkommen und mit dem Skalpell aus den grünen Styrodudurplatten ausschneiden. Kapitän und Spezis belegen die obere Reihe und die 8 Gefolgsleute die untere Reihe.
    Wichtig bei den Aussparungen für die Charakterkarten ist, diese etwa 2 cm höher als die eigentliche Karte zu machen, da man so noch etwaige Ausrüstung/Loas oben hinter die Karte stecken und so deren Namen immer noch gut lesen kann.
    Für die Rundmarkeraussparungen einfach jeweils 2 Rundmarker als Schablone unterhalb der Charakterkarten auflegen und drum herum zeichnen und schneiden, mit den quadratischen Aussparungen der "Aktivierungswürfel" oberhalb der Karten macht man entsprechend dasselbe.







    Danach habe ich die vier 1m langen Eckholzleisten geteilt in jeweils vier 40cm und 60cm lange Stücke und an den Ecken im 45 Grad Winkel schräg (mehr oder weniger sauber) abgeschnitten um einen Holzrahmen um die Platten zu bilden und diesen mit Holzleim zusammengeklebt.



    Nun geht es ans farbliche gestalten: Der Kapitän soll eine goldene, die Spezis eine silberne und das Gefolge eine graue Hintergrundumrandung bekommen, einfach um ihren unterschiedlichen Stellenwert hervor zu heben.
    Für die Aussparungen der Marker habe ich dabei die Grundfarben gold, silber, grau etwas mit schwarz abgedunkelt, um zusätzliche Tiefe der Aussparungen zu erzeugen. Die quadratischen Aussparungen für die Aktivierungswürfel habe ich grell rot ausgemalt.



    Abschließend habe ich die 0,5cm dicke Holzleiste waagerecht mittig zwischen beide Charakterreihen aufgeklebt.
    Als Deko für die obere Tableauhälfte habe ich dann 2 FF Mannschaftslisten in DIN A4 Größe genommen, die auf der Rückseite die Zeichnung von der "bekannten Welt von Freebooters Fate" haben, diese in 3 Teile zerschnitten und aufgeklebt. Die Aussparungen für die Karten habe ich dann mit entsprechend groß ausgeschnittenen bunten Stücken Tonpapier beklebt. 1x rot für den Kapitän, 4x blau für Spezis und 8x grau für das Gefolge. Abschließend habe ich die 2cm freien Flächen für Ausrüstung/Loas oberhalb der Kartenplätze mit 13x orangenen Tonpapierstreifen beklebt. Fertig!

    Folgende Benutzer bedankten sich: Eorl, Korsar auf Altenteil

    Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

    • Käptn Spider
    • Käptn Spiders Avatar Autor
    • Offline
    • Deckschrubber / Deckhand
    • Deckschrubber / Deckhand
    • Arrrrrgh!
    Mehr
    11 Aug 2016 02:32 #23150 von Käptn Spider
    Käptn Spider antwortete auf Käptn Spider baut...(Diverse Bauanleitungen)
    Für die Munitionsmarker habe ich einfach 30 verschiedene Waffen auf 30 Rundbases geklebt und bemalt. Da mein Vorrat an FF Originalwaffen nicht sooo groß war, habe ich mich dabei auch an Waffen anderer Tabletops bedient...*duckweg*.
    Als Untergrundfarbe der Bases habe ich mich für gold entschieden...sieht ein wenig wie Dublonen aus
    Um fliehende Charaktere in Panik zu kennzeichnen, habe ich 6 Notausgangs-Pappmarker aus einem anderen Spiel entwendet und ebenfalls auf 6 vorher weiss gemalte Rundbases geklebt. Genauso gut könnte man sich ein ähnliches/äquivalentes (Panik-)Symbol überlegen und aufmalen/aufkleben.
    Da ab und dann ein Charakter auch mal die Aktion "Abwarten" nutzt (oder z.B. wie Picchina "wachsam" ist) habe ich auch 3 Abwarten-Marker zur Kennzeichnung entworfen. Nach einigen Motivüberlegungen habe ich mich zwischen den beiden Motiven "Auge" oder "Sanduhr" für das "Auge"-Symbol entschieden und meine Frau hat dann 3x Augen auf die 3 verbleibenden weissen Rundbases gemalt. Nun sind die Tableaus inklusive Marker bereit für den Einsatz!

    Benutzung der Tableaus:



    Am obigen Beispielfoto für eine 500 Dublonen Bruderschaft-Crew lassen sich alle gegenwärtigen wichtigen Daten übersichtlich ablesen:
    Meisterharlequina mit "Zusätzliches Rüstzeugs" , Alicija Dellagora, Picchina und Harlequin mit "Tarnmantel" sind noch aktiv in der Runde dran (erkennbar am grünen Aktivierungswürfel), wohingegen Fith Aarch mit "Treuer Begleiter" und Battitore ihre Züge in dieser Runde bereits hinter sich haben (erkennbar am leeren roten Aktivierungsfeld).
    Picchina hat eine geladene Waffe, wie der Munitionsmarker auf ihrer Karte anzeigt, Alicijas Pistole wurde bereits in einer vorigen Runde abgefeuert, ihr Munitionsmarker befindet sich deshalb unterhalb ihrer Karte auf einem der beiden freien Markerfelder. Battitore ist in dieser Runde panisch auf der Flucht, wie der Panikmarker unterhalb seiner Karte anzeigt und Picchina befindet sich wie alle "wachsamen" Charaktere im Abwarten-Modus, erkennbar am "Abwarten"-Marker unterhalb ihrer Karte. Marker und Würfel platzieren wir oben links, Ereigniskarten oben rechts auf dem Tableau.

    Alle Informationen können so einfach abgelesen und verändert werden, ohne Karten zu drehen oder zu tappen und Zustände wie Panik oder Abwarten sind ebenfalls sofort ersichtlich für beide Spieler.
    Nach mehreren Partien mit diesen Tableaus hat man sich sehr daran gewöhnt und wir möchten diese "Goodies" nicht mehr missen. Ob das wirklich notwendig ist oder nicht soll jeder selbst entscheiden, mir persönlich ging dieses ewige drehen und tappen einfach auf die Nerven und dem habe ich damit einfach Abhilfe geschaffen um das Spiel noch besser geniessen zu können ohne mich an solchen belanglosen Kleinigkeiten zu stören. Und ein letztes unumstrittenes Argument FÜR Tableaus bleibt weiterhin: Es sieht einfach geil aus!!!
    Ahoi und bis zum nächsten Projekt!
    Anhänge:
    Folgende Benutzer bedankten sich: Eorl, StummerWaechter, Korsar auf Altenteil

    Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

    • murdock2006
    • murdock2006s Avatar
    • Offline
    • Quartiermeister / Quartermaster
    • Quartiermeister / Quartermaster
    Mehr
    11 Aug 2016 06:17 #23151 von murdock2006
    Das sieht Hammer aus. Vielen Dank für deine ausführliche Beschreibung, da wird man ja neidisch - kann man das auch bei dir kaufen? Jetzt hast du mir einen Floh in den Kopf gesetzt, muss mal gucken ob ich das auch irgendwie hin bekomme, aber meine zwei linke Bastelhände, naja. Wie gut bekommt man denn die Marker, Karten etc. aus den dafür vorgesehenen Einpassungen, macht man sich da nicht recht schnell das Styrodur (Trittschalldämmung) kaputt?
    Folgende Benutzer bedankten sich: Käptn Spider

    Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

    • Eorl
    • Eorls Avatar
    • Besucher
    • Besucher
    11 Aug 2016 07:22 #23152 von Eorl
    Richtig klasse, und eine super Idee, erinnert mich ein bischen an zombicide Black Plaque, die haben jetzt auch tolle Spieltableaus.
    Jedenfalls eine Sache die zum nachmachen anregt.

    Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

    • Moechtegern-Pirat
    • Moechtegern-Pirats Avatar
    • Besucher
    • Besucher
    11 Aug 2016 10:18 #23159 von Moechtegern-Pirat
    Moechtegern-Pirat antwortete auf Käptn Spider baut...(Diverse Bauanleitungen)
    Ahoi.

    1. Tolle Idee.
    2. Schöne Umsetzung.

    Allerdings muß angemerkt werden: Du benutzt das W-Wort. :woohoo:

    Meine 0,2 Pinchen Rum

    Möchtegern-Pirat

    Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

    • Eorl
    • Eorls Avatar
    • Besucher
    • Besucher
    11 Aug 2016 11:31 #23167 von Eorl
    Dat, wat??? :huh:

    Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

    • Tomatentheo
    • Tomatentheos Avatar
    • Offline
    • Quartiermeister / Quartermaster
    • Quartiermeister / Quartermaster
    Mehr
    11 Aug 2016 11:47 #23168 von Tomatentheo

    Eorl schrieb: Dat, wat??? :huh:


    Würfel :sick:

    Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

    • Eorl
    • Eorls Avatar
    • Besucher
    • Besucher
    11 Aug 2016 11:57 #23169 von Eorl
    Achso d6, d4, d8, d10, d12, d20 :whistle:

    Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

    • Tomatentheo
    • Tomatentheos Avatar
    • Offline
    • Quartiermeister / Quartermaster
    • Quartiermeister / Quartermaster
    Mehr
    11 Aug 2016 17:54 #23180 von Tomatentheo
    Die Idee finde ich nicht verkehrt. Die Umsetzung überzeugt mich allerdings nicht wirklich.

    Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

    • Käptn Spider
    • Käptn Spiders Avatar Autor
    • Offline
    • Deckschrubber / Deckhand
    • Deckschrubber / Deckhand
    • Arrrrrgh!
    Mehr
    11 Aug 2016 18:08 #23181 von Käptn Spider
    Käptn Spider antwortete auf Käptn Spider baut...(Diverse Bauanleitungen)
    Hey Leute,

    danke für das bisherige Feedback von euch zu den Tableaus.

    @murdock2006: Das Ausschneiden aus der Trittschalldämmung hat besser als ich es selbst erwartet habe funktioniert.
    Die geraden Schnitte für die Kartenhüllen habe ich mit Lineal und Skalpell ausgeführt und um die aufgelegten Rundbases habe ich direkt langsam mit dem Skalpell drumherum geritzt ohne große Probleme, so dass ich die ausgeschnittenen Flächen einfach herausdrücken konnte.
    @Eorl: Das stimmt mit Black Plague, bin Kickstarterbacker und habe von Zombicide auch alles im Schrank stehen, vielleicht bin ich dadurch unterbewusst zu FF Spielertableaus angeregt worden. :)
    @Möchtegern-Pirat: :ohmy: OMG...das ist mir gar nicht bewusst gewesen, dass das böse W-Wort dabei war!
    Bitte BITTE BITTE nicht über die Planke schubsen oder beim großen Käptn verpfeifen...ich schrubb auch freiwillig das Deck!
    @Tomatentheo: Wenn dir meine Ausführung/Umsetzung nicht zusagt, ok, aber hast du denn dann vllt auch nen Tipp für mich was oder wie ich es besser machen kann? Von der farblichen Gestaltung her sind die Geschmäcker natürlich verschieden.

    Werde bis zum WE aufgrund der Piratenparty bei uns nicht dazu kommen mit den Beiträgen für die Spielplatten anzufangen, ich denke damit fahre ich dann Anfang nächster Woche fort,

    schönes WE allerseits,

    Arrrrr!

    Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

    • Tomatentheo
    • Tomatentheos Avatar
    • Offline
    • Quartiermeister / Quartermaster
    • Quartiermeister / Quartermaster
    Mehr
    11 Aug 2016 18:32 #23184 von Tomatentheo
    Ich würde die Dämmung nur als Grund nehmen und mit Holz beplanken. Oder mir einem Leim/Sand Gemisch strukturieren und dann einfärben. Es wirkt so auf mich ziemlich unfertig.

    Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

    Moderatoren: RüdiBratspies
    Ladezeit der Seite: 0.119 Sekunden

    Foren Suche

    Stichwort

    Letzte Beiträge

    Warenkorb

    Gesamtsumme:   0.00 EUR
    Zum Warenkorb
    Zum Seitenanfang
    Mit der Nutzung unserer Dienste/Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden