Topic-icon Türen und Deckung

  • Zorrt
  • Zorrts Avatar Autor
  • Offline
  • Bilgeratte / Bilge rat
  • Bilgeratte / Bilge rat
Mehr
04 Sep 2019 09:07 #33360 von Zorrt
Türen und Deckung wurde erstellt von Zorrt
Hallo liebes Forum! (Achtung: WoT)

Ich habe mal eine kleine Frage. Ich bastel gerade ein wenig Gelände für FF und achte insbesondere auf Bespielbarkeit.

Mein momentanes Projekt sind rechteckige Häuser auf Stelzen, ca. 60mm hochgesetzt, so dass man darunter laufen kann (oder einen Wasserlauf darunter legen kann). Um die Häuser verläuft ein 25mm breiter Steg, damit man auch auf dieser Ebene spielen kann, ohne ständig Türen oder Fenster zu suchen.

Ein Problem habe ich ausgemacht bei den Ecken dieser Häuser. Stehe ich hinter einer Ecke in Deckung, kann die Figur weder umgangen noch im Nahkampf angegriffen werden, ist das korrekt?

Ein ähnliches Problem sehe ich bei Felsen. Ich mag es, auf mehreren Höhenstufen zu spielen. Aber die Bewegungseinschränkung durch fehlenden Stellplatz (z.b. platziert ein Gegner eine Figur 5mm von einem Absatz entfernt, ich kann nicht hoch und nicht von unten angreifen) und die damit einhergehende Abwertung des Nahkampfes konnte ich noch nicht umgehen.

Ist mein Anspruch an mehrere Ebenen hier falsch oder wie regelt ihr das?

VG
Zorrt

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
04 Sep 2019 17:21 - 04 Sep 2019 17:23 #33361 von Rüdi
Rüdi antwortete auf Türen und Deckung
Ich behandle die Probleme mal einzeln.

1. Blocken von Wegen
Das ist doch vollkommen ok.
Du als Erbauer der Platte kannst bestimmen, welche Wege geblockt werden können und welche nicht.
Das Wege geblockt werden können ist vollkommen mit dem Spiel konform.
Nicht umsonst gibt es Charaktere, die extra eine Eigenschaft besitzen, dass sie durch gegnerische Chars gehen können.
(Akrobatik, GRB#2, S.47)

2. Kletterplatz blockieren
Wieder bist du als Erbauer gefragt.
Erschaffe doch einfach statt eines kleinen Felsvorsprungs einen breiten Sims, auf dem mehrere Chars nebeneinander stehen können, breit genug, dass ein Char ihn nicht blockieren kann.
Dann kann ein Char hinaufklettern und sich neben den obigen stellen.
Da muss er halt vorher am Boden vorher 2,5cm nach rechts oder links bewegt werden - oder schräg klettern.
Wenn dann der Sims von vielen Chars blockiert ist, kommt halt keiner mehr drauf...

3. Nahkampf
Ist etwas tricky, weil ich nicht weiß, ob ich deine beschriebene Situation richtig deute.
Steg- und Basebreite je 25mm, rechtwinklige Ecke.
Ich setzt jetzt voraus, dass Basekanten und Stegverlauf parallel bzw. 90° zueinander liegen.
Wenn der Char in Deckung ist, muss er mit mehr als der Hälfte seiner Base hinter der Mauer stehen (ich wähle rechts in Deckung).
(Zu Beschreibungszwecken guckt er in Richtung Mauer.)
Von dieser Seite kann er also nicht in den Nahkampf genommen werden.
An seiner linken Seite sind dann aber mehr als 1,25cm Steg frei und seine komplette linke Baseseite ist offen.
Sofern die statischen Gegebenheiten der angreifenden Figur passen (Schwerpunkt mittig), sollte er dort problemlos stehen können.
Nahkampf erreicht.

Das kann natürlich ins Wasser fallen, wenn der Char irgendwie schräg postiert ist.
Dann ist blockiert und kein NK möglich...

Freebooter ist perfekt - solange man nicht anfängt, die Regeln zum Sex zu zwingen.
Letzte Änderung: 04 Sep 2019 17:23 von Rüdi.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Möchtegern-Pirat
  • Möchtegern-Pirats Avatar
  • Offline
  • Erster Maat / First Mate
  • Erster Maat / First Mate
Mehr
04 Sep 2019 17:59 #33362 von Möchtegern-Pirat
Möchtegern-Pirat antwortete auf Türen und Deckung
Den um die Häuser laufenden Steg würde ich auf jeden Fall breiter machen. Zum Einen um das Handling der Figuren zu verbessern bzw. dies zu vereinfachen. Denn es ist neben der Platzierung der Figuren auch zu beachten, das so mache von ihnen über die Basis ragen. Und sei es nur eine Waffe oder ähnliches.
Ich würde den Steg auf 30mm Breite setzen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Zorrt
  • Zorrts Avatar Autor
  • Offline
  • Bilgeratte / Bilge rat
  • Bilgeratte / Bilge rat
Mehr
04 Sep 2019 21:59 #33363 von Zorrt
Zorrt antwortete auf Türen und Deckung
Danke schonmal für die Antworten. Die Situation wurde von dir richtog eingeschätzt, Rüdi.

Der breitere Steg ist natürlich eine Idee. 30 oder 35mm, dann ist der Nahkampf an der Flanke auch einfacher bzw die Positionierung sicherer.

Die Situation mit den Felsen und Absätzen macht mich zwar noch immer nicht glücklich, aber damit bin ich die letzten Jahre ja auch gut aisgekommen und mit ein wenig Bastelgeschick kann man zumindest etwas dagegen tun.

In diesem Sinne vielen Dank für eure Antworten.

VG

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: RüdiBratspies
Ladezeit der Seite: 0.080 Sekunden

Foren Suche

Stichwort

Letzte Beiträge

Warenkorb

Gesamtsumme:   0.00 EUR
Zum Warenkorb
Zum Seitenanfang
Mit der Nutzung unserer Dienste/Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden