Topic-icon Versuch an einer Debonn Turnierliste

  • Kite
  • Kites Avatar Autor
  • Offline
  • Bilgeratte / Bilge rat
  • Bilgeratte / Bilge rat
Mehr
04 Mär 2019 19:28 #32310 von Kite
Versuch an einer Debonn Turnierliste wurde erstellt von Kite
Moin ihr Landratten!

Ich will dieses Jahr schauen das ich ein paar Turniere besuche um einfach mal zum spielen zu kommen :P
Ich habe mich mal an einer 500 Dublonen Liste versucht, hab aber kein Plan von Turnieren. Daher nehm ich
gerne Ratschläge und Tipps worauf ich bei Turnieren achten soll an :D
Aktuell sieht die Liste wie folgt aus:

- Clisson N. Bonnet (Anführer, 80D, Nahkämpfer mit schönen Support fähigkeiten Attendre! und Marche!)
- Aplantage (Spezialist, 85D, Nahkämpfer mit Parieren, Schlaghagel und ner Weinflasche die n Treffer blocken kann, dann ist er Heißblütig)
- Kasper Boulott (Spezialist, 60D, Er kann Suppe Kochen die 2LP Heilen bzw 2 LP obendrauf geben, kann dank ihm 3 portionen Potage Sibyllin als Ausrüstung kaufen, ausserdem haut er gut zu mit seiner Bratpfanne)
- Sergeant Plissé (Spezialist, 55D, Sergeant, Unverwüstlich, Nahkmpfer, dank ihm kann ich Vieille Garde zur Ehrengarde (zusatzkosten 5D jew.) aufwerden sodass die alle Unverwüstlich bekommen)
- 6x Vieille Garde (Gefolge 30D jew. (ehrengarde eingerechnet), Nahkampfgefolge
- 3x Potage Sibyllin (10D jew., heilt 2 LP bzw. erhöht maximum um 2, bekommen die Soldaten an der Front)
- Champ Épine (10D, Charakter bekommt eine einfache Aktion Wunden Versorgen, bekommt wohl Aplantage oder Plissé)

Ziel der Mannschaft ist es Gebiete zu kontrollieren und nich umkippen zu wollen. Rückt dem gegner auf die Pelle! Nutzt In Reygh und Glied und Marche! um schnell vor zu rücken und Attendre! um Devensiv Stellung zu beziehen! Nebenbei wird Suppe gekocht, so ne Schlacht kann sich ja ziehen ;)

Ich will garnicht zwangsweise gewinnen, mir reicht es Spaß zu haben und n guten Gegner abzugeben :D

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Magerquarky
  • Magerquarkys Avatar
  • Offline
  • Schiffsjunge / Cabin Boy
  • Schiffsjunge / Cabin Boy
Mehr
05 Mär 2019 10:40 - 05 Mär 2019 10:49 #32312 von Magerquarky
Magerquarky antwortete auf Versuch an einer Debonn Turnierliste
Moin,
gute Wahl! Debonn spielt sich wirklich schön, auch im Turnierumfeld. Ich habe eine ähnliche Liste mal getestet, allerdings zusätzlich mit Eugenie für den Stärkebonus. Das Konzept ist sicherlich sehr stark. Vom Spielstil war es mir beim Testen aber etwas zu einseitig und deffensiv. Aber spiel was DIR Spaß macht.

Ich persönlich bin immer sehr gut mit Musketieren + Söldner/Akando gefahren. Ich habe auf Turnierlevel aber auch schon einen richtig gut eingesetzten Esel gesehen. Debonn ist doch sehr vielseitig. Auch wenn Modelle wie Aplantage sicherlich sehr stark sind, geht es glaube ich eher darum ein Konzept zu finden was einem selber Spaß macht und was die Missionen bedienen kann.
Ich denke bei der Liste kommt es wirklich sehr auf genaues Stellungsspiel an. Wie blockierst du wichtige Sturmangriffe, wie und wann ziehst du im Nahkampf die unterstützenden Modelle nach. Außerdem die Frage wann bleibt man im Block und kämpft wann splittet man sich für Missionsziele wie Dodos auf.

Freebooters belohnt richtige Entscheidungen meiner Meinung nach mehr als guten Listenbau. Wenn man Missionsziele unterschätzt, Sonderregeln vergisst oder man unachtsam den Rücken wichtiger Modelle präsentiert - hilft auch kein besseres Profil. Es ist dann doch auf mehreren Ebenen mit Poker vergleichbar. Nicht nur das Auswählen von Angriffs und Verteidugungskarten, sondern auch das gezielte Abwägen, wann und wie man Risiken wie Sturmangriffe eingeht.
Letzte Änderung: 05 Mär 2019 10:49 von Magerquarky.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Divinus-Dante
  • Divinus-Dantes Avatar
  • Offline
  • Matrose / Seaman
  • Matrose / Seaman
Mehr
05 Mär 2019 14:23 #32316 von Divinus-Dante
Divinus-Dante antwortete auf Versuch an einer Debonn Turnierliste
Ich denke die Liste kann auf jeden Fall funktionieren. Es hängt aber natürlich auch immer am Szenario, der Karte und der gegnerischen Mannschaft.
Grundsätzlich werden die Vieille Gard wird durch den Sergeant richtig gut. Bei gutem Karten-Glück wird sich der Gegner die Zähne an den Jungs (und Mädels) ausbeissen.

Ich selbst mag Kaspar nicht so gerne. Aber das liegt ehrlicherweise mehr am Modell als an der Regeln. Denn die sind wirklich super. Ich finde es immer stark seine Modelle auf eine bestimmte Art pushen zu können und den Job macht er hervorragend. Mit seinem Kessel haut er dann auch noch richtig zu :)

Apanage ist übrigens auch mein Liebling der Musketiere, ich finde die Weinflasche einfach großartig!

Nur bei deiner Ausrüstung hab ich eine Anmerkung. Ich würde das ChampÉpine keinem Spezialisten geben. Ich fürchte dass die ihre Aktionen lieber für anderes Aufwenden wollen. Ich würde es eher einem Gardisten mitgeben, der sich aus den Nahkämpfen raushält bis er seine Erste Hilfe geleistet hat.

Ich verstehe warum du die Ausrüstung den Spezialisten zur Selbstversorgung gegeben hast, aber ich befürchte, dass sie es selten einsetzen werden und eine Hilfe von außen sich rechnet :)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Kite
  • Kites Avatar Autor
  • Offline
  • Bilgeratte / Bilge rat
  • Bilgeratte / Bilge rat
Mehr
06 Mär 2019 13:38 #32333 von Kite
Danke für die Tollen Worte!

@Divinius-Dante: Danke den Tipp mit dem Champ Épie werd ich mal ausprobieren sobald ich die Gelegenheit bekomm. Ich mag erlich gesagt das Modell von Kaspar sehr. Hat unglaublich viel spaß gemacht das zu bemalen^^

@Magerquarky:Eugene muss ich mir mal genauer anschauen, der verteilt n Stärkebonus? Klingt ganz cool wenn ich das gefühl bekomm das der Liste die Knabberpower fehlt. Aber du hast Recht, ich sollte mal ausprobieren wieviel Spaß es macht die Liste zu spielen ;) Aber ich bin da sehr zuversichtlich^^

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: RüdiBratspies
Ladezeit der Seite: 0.093 Sekunden

Foren Suche

Stichwort

Letzte Beiträge

Warenkorb

Gesamtsumme:   0.00 EUR
Zum Warenkorb
Zum Seitenanfang
Mit der Nutzung unserer Dienste/Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden