Topic-icon Goblinpiraten 2. Ed. - Charaktere

  • Fatebreaker Boot
  • Fatebreaker Boots Avatar
  • Offline
  • Deckschrubber / Deckhand
  • Deckschrubber / Deckhand
Mehr
17 Okt 2019 05:55 #33618 von Fatebreaker Boot
Fatebreaker Boot antwortete auf Goblinpiraten 2. Ed. - Charaktere
Chiko

Chiko ist ein sehr vielseitiger Charakter, was nicht nur gut ist, denn es treibt auch die Dublonen nach oben (55 Dublonen). Er kommt mit Stärke 7 in beiden Armen und kommt auf Stärke 9, wenn er mehr als zwei Trefferzonen trifft. Dadurch wird insbesondere Zielen (statt Ausholen) mit ihm besonders interessant.

Der große Vorteil von Chico ist, dass er ein bisschen mehr Widerstand, Leben und Zäh mitbringt, dazu Ehrengarde für die Valeros, Ruderer und Seefest - toll für Spiele mit Booten.

Der große Nachteil von Chico ist, dass er als teuerstes reines Nahkampfmodell bei den Goblins viel Konkurrenz hat (Pierre & Paulo z.B. kosten nur 45 Dublonen), die offensiv meist auch noch stärker ist. Und er bleibt ein Goblin, der zwar mehr, aber immer noch nur recht wenig einstecken kann (für nur 5 Dublonen mehr bekommt man zwei Valeros, die auch Stärke 7 haben.)
Folgende Benutzer bedankten sich: Rüdi

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Louie
  • Louies Avatar
  • Offline
  • Maat / Mate
  • Maat / Mate
  • Gebe Demos im Raum Wiesloch, Heidelberg&Speyer
Mehr
29 Okt 2019 18:12 #33702 von Louie
Louie antwortete auf Goblinpiraten 2. Ed. - Charaktere
so, bevor das hier noch einschläft: Kommen wir zu den Mammas!

Momma Cebada

Momma Cebada ist eines der älteren Goblin-Modelle und daher weit verbreitet. Die Köchin hebt sich durch ein paar Eigenheiten ab. Erstens hat sie für einen Goblinspezialisten relativ viele Lebenspunkte und eine höhere Moral. Im Kombination mit ihrer Regel Feige und Verwand:(Cucaracha) kann sie einen der höchsten Moralwerte erhalten, wenn ihre Schwester auf dem Spielfeld ist und sie in einer Goblinmeute steckt. Dank dieser Regel teilt sie sich auch ihren Spezialistenplatz mit ihrer Schwester.

Zum Anderen kann sie auch Wunden versorgen. Im Kampf ist sie eine stabile Nahkämpferin mit Velero-Stärke auf beiden Armen. Allerdings ist sie ein wenig langsamer.

Das macht sie zu einem Modell, das Beschussanführer und Mystiker heilen kann und näher kommende Gegner mit einem Gegenangriff abzufangen.

"Freebooter ist perfekt - solange man nicht anfängt, die Regeln zum Sex zu zwingen" - Rüdi

Funspieler und Stolz drauf

Das Ziel eines Spiels, ist es zu gewinnen
Der Sinn eines Spieles ist, dass alle Spaß haben
Folgende Benutzer bedankten sich: Rüdi

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Louie
  • Louies Avatar
  • Offline
  • Maat / Mate
  • Maat / Mate
  • Gebe Demos im Raum Wiesloch, Heidelberg&Speyer
Mehr
06 Nov 2019 08:57 #33731 von Louie
Louie antwortete auf Goblinpiraten 2. Ed. - Charaktere
Cucaracha

Cucaracha ist die jüngere Schwester von Momma Cebada und wo die eine eine Köchin&Heilerin ist, ist sie die Giftmischerin. Daher ist sie inzwischen auch Immun gegen Gift

Durch die Verwandschaft mit Momma C können sich die beiden einen Spezialistenplatz teilen, allerdings ist Cucaracha keine Rudeltier sondern eine Einzelgängerin, mit ganz passablen Mut, profitier aber eben nicht vom Rudelbonus durch Feige.
Ich Nehmerfähigkeiten sind mit niedrigem Widerstand und normalen Goblinlebenspunkte eingeschränkt, dafür sind all ihre Angriffe giftig. Dazu gehören auch ihre (vergifteten) Wurfbeile, die nicht nachgeladen werden müssen, und potenten Fernkampf auf kurze Reichweite liefern.

Ich spiele sie gerne bei Dodojagden und gegen (Pest)Doktoren-Kombinationen der Bruderschaft.

"Freebooter ist perfekt - solange man nicht anfängt, die Regeln zum Sex zu zwingen" - Rüdi

Funspieler und Stolz drauf

Das Ziel eines Spiels, ist es zu gewinnen
Der Sinn eines Spieles ist, dass alle Spaß haben
Folgende Benutzer bedankten sich: Rüdi

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Louie
  • Louies Avatar
  • Offline
  • Maat / Mate
  • Maat / Mate
  • Gebe Demos im Raum Wiesloch, Heidelberg&Speyer
Mehr
07 Nov 2019 08:34 #33735 von Louie
Louie antwortete auf Goblinpiraten 2. Ed. - Charaktere
Momma Galina

An Momma Galina scheidet sich zumindest mein Geist - einerseits mag ich sie nicht, andererseits spiele ich sie doch dauernd. Denn sie ist halt die Mutter von Chulo Bolu

Für einen Goblin ist sie relativ robust. Normaler Widerstand, normale lebenspunkte (also überdurchschnittlich für einen Goblin) und dazu noch die Sonderregel Zäh - sie steckt schon mal einen Treffer mehr weg als das Gefolge.
Auch austeilen kann sie - ihre Nahkapfstärke liegt knapp über der eines Harten Jungen, da Grundstärke und schwacher Arm einen Punkt stärker sind. Dazukommt noch ihre Dicke Pistole, die zwar eine schwere Waffe mit durchschnittlicher Stärke ist, dafür aber über die ganze Reichweite effektiv und auch mehrere Modelle betreffen kann. Wenn man drei Modelle in eine Reihe für den Monströsen Pfeil bekommt ist das eher Zufall und nichts, aus was man spekulieren sollte.

Da ist aber immer noch nicht mein Grund sie dauernd zu spielen: Dieser ist vor allem Verwand(Chulo). Da sie diesem Anführer einen Moralbonus, also einen Initaitivebonus gibt, eignet sie sich auch für strategische Spielchen.
Die Summe der Fähigkeiten machen sie aber für einen Goblin recht teuer -also teurer als die Gefolge der anderen Mannschaften :cheer:

Und dafür bekommt man ein ordenliches Paket mit einer Goblinmutter, die auch mal einen Schlag verkraftet und austeilen kann.

"Freebooter ist perfekt - solange man nicht anfängt, die Regeln zum Sex zu zwingen" - Rüdi

Funspieler und Stolz drauf

Das Ziel eines Spiels, ist es zu gewinnen
Der Sinn eines Spieles ist, dass alle Spaß haben
Folgende Benutzer bedankten sich: Rüdi

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Louie
  • Louies Avatar
  • Offline
  • Maat / Mate
  • Maat / Mate
  • Gebe Demos im Raum Wiesloch, Heidelberg&Speyer
Mehr
07 Nov 2019 09:43 #33736 von Louie
Louie antwortete auf Goblinpiraten 2. Ed. - Charaktere
Momma Fiara

Momma Fiara ist die Goblin-Alchemistin aus La Noche de Brujah und ist an entscheidenden Punkten verändert aus der #1 gekommen. Ich trauere ihrer Rauchbombe nach

Im Kern ist Momma Fiara eine fragile Fernkämpferin mit ein paar opportunistischen Fähigkeiten. Im Nahkampf ähnlich schwach wie ein Matrose, goblin-normal-niedrige Lebenspunkte und niedriger Widerstand. Allerdings ist ihr Dolch giftig, so dass sie zumindest mit dieser Waffe einem Velero vergleichbar wird.
Dafür besitzt sie etliche Regeln für den Fernkampf: Ausweichen (Fern), Verbergen um in Deckung mehr Widerstand zu erhalten und Verschleigern, so dass man nicht auf sie reagieren kann. Dazu ist sie ein Goblinrudeltier, also auch feige mit relativ solider (Goblin)Moral.
Ihre Hauptwaffe sind ihre Säurephiolen, die zwar nur 20cm Reichweite haben, aber stärker als so manche Pistole sind und mit Brennend (3) nach einem Treffer weiter Schaden machen können. Aber sie hat nur drei davon.
Durch die Summe an Regeln ist auch auch in der oberen Heuerkategorie für Goblinspezialisten anzutreffen

Mit Momma Fiara muss man umgehen können. Schafft man es ihre Stärken auszuspielen. ist sie brandgefährlich, wird sie schnell in den Nahkmapf gezwungen oder erhält einen glücklichen Arkebusentreffer ist sie einfach tot.

"Freebooter ist perfekt - solange man nicht anfängt, die Regeln zum Sex zu zwingen" - Rüdi

Funspieler und Stolz drauf

Das Ziel eines Spiels, ist es zu gewinnen
Der Sinn eines Spieles ist, dass alle Spaß haben
Folgende Benutzer bedankten sich: Rüdi

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Louie
  • Louies Avatar
  • Offline
  • Maat / Mate
  • Maat / Mate
  • Gebe Demos im Raum Wiesloch, Heidelberg&Speyer
Mehr
07 Nov 2019 09:52 #33737 von Louie
Louie antwortete auf Goblinpiraten 2. Ed. - Charaktere
Nartz

Stell dir vor, es gäbe Goblinmeuchler.... - mit #2 verdient Nartz nun ernsthaft diese Bezeichnung.
Es besitzt das sehr typisches Nahkampfprofil eines Veleros und kombiniert dieses noch mit Gift, Agil, Verschleiern und vor allem Hinterhältiger Angriff. Durch sein Moralprofil ist bei ihm der Einzelgänger auch kein so großer Fluch, da diese (unverletzt) doch sehr solide ist.

Das prädestiniert Nartz als Flankenanker oder Flankenläufer, da er nicht vom Anführer profitiert, aber durch seine Regeln gut ungewöhnliche Angriffswinkel erzeugen kann. Es ist eine Geschmacksfrage ob man mit ihm lieber schon gebundene Modelle im Nahkampf ausschaltet, oder mit ihm Modelle schwächt und bindet, so dass ein anderes Modelle per Sturmangriff den Rest geben kann.

Trotz Agil und Moral solle man ihn jedoch lieber aus dem Schussfeld halten, da man ihn trotzdem schnell erschießen kann.

"Freebooter ist perfekt - solange man nicht anfängt, die Regeln zum Sex zu zwingen" - Rüdi

Funspieler und Stolz drauf

Das Ziel eines Spiels, ist es zu gewinnen
Der Sinn eines Spieles ist, dass alle Spaß haben
Folgende Benutzer bedankten sich: Rüdi

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Louie
  • Louies Avatar
  • Offline
  • Maat / Mate
  • Maat / Mate
  • Gebe Demos im Raum Wiesloch, Heidelberg&Speyer
Mehr
08 Nov 2019 13:57 - 08 Nov 2019 14:49 #33740 von Louie
Louie antwortete auf Goblinpiraten 2. Ed. - Charaktere
Dann mal eine Neuerscheinung

Senor Flauschkätzchen

Senor Flaschkätzchen gilt als einer der härtesten Harten Jungen - das liegt vermutlich an seinem persönlichen Milchkrug, aber ganz sicher an seiner ehemaligen Tätigkeit als (Groß)Katzenpfleger

Sein Grundprofil ist nicht besonders beeindruckend und damit ein typischer Nahkämpfer - hier heben sich nur die erhöhten 10 LP hervor. Fernwaffen hat er keine.

Braucht er auch nicht, denn er ist als Wantenläufer sehr beweglich (auch wenn dies auf manchen Platten situativ ist) und kann mit seiner Reißattacke auch sehr präzise und stark zuhauen. Als typischer Goblin bekommt er auch den Rudelbonus durch Feige. Eher Fluffig ist seine neue Regel: Wasserscheu - fällt er ins Wasser, muss der dies auf schnellsten Wege verlassen.

Hervorzuheben ist aber sein Unverwüstlich. Auch wenn dies immer ein Glücksspiel ist, steckt der dadurch im Mittel mehr ein als so manch anderer Goblin.
Das macht ihn zu einem zähen Angreifer, der sich nicht von Höhenstufen aufhalten lässt und auch mal im Getümmel wild um sich schlägt. Ich denke, er könnte sehr von Befehlen profitieren, ich muss ihn aber noch ausprobieren.

"Freebooter ist perfekt - solange man nicht anfängt, die Regeln zum Sex zu zwingen" - Rüdi

Funspieler und Stolz drauf

Das Ziel eines Spiels, ist es zu gewinnen
Der Sinn eines Spieles ist, dass alle Spaß haben
Letzte Änderung: 08 Nov 2019 14:49 von Rüdi.
Folgende Benutzer bedankten sich: Rüdi

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Fatebreaker Boot
  • Fatebreaker Boots Avatar
  • Offline
  • Deckschrubber / Deckhand
  • Deckschrubber / Deckhand
Mehr
09 Nov 2019 07:50 #33743 von Fatebreaker Boot
Fatebreaker Boot antwortete auf Goblinpiraten 2. Ed. - Charaktere
Moby Dugg

Moby Dugg ist ein typischer Goblin mit Feige, schwachem Nahkampf und einer eher schwachen Pistole, ähnlich wie ein Matrose. Dazu hat er noch 3 Bomben mit 5/4EX, die er bis zu 20 cm weit schleudern kann, 1LE und 1W mehr sowie 4/8 BEW.

Spieltechnisch ist er nicht unbedingt mein Liebling, mit seinem Holzbein ist er langsamer als die meisten Goblins und eine gute Positionierung für den Wurf einer Bombe wird dadurch auch schwieriger - oft bekomme ich ihn erst nicht nach vorne und dann wird er schnell erschossen oder kann nur ins Getümmel bomben.

Dafür ist er echt schick und mit 45 Dublonen auch recht günstig. Und wenn man die Bombe doch mal gut einsetzen kann, wird Moby doch noch richtig gefährlich.

Kurz: Moby Dugg ist eher ein situationsabhängiges Modell. Seine Bomben sind nicht die verlässlichste Waffe, haben dafür aber enormes Schadenspotential.
Folgende Benutzer bedankten sich: Rüdi

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Fatebreaker Boot
  • Fatebreaker Boots Avatar
  • Offline
  • Deckschrubber / Deckhand
  • Deckschrubber / Deckhand
Mehr
09 Nov 2019 08:07 #33744 von Fatebreaker Boot
Fatebreaker Boot antwortete auf Goblinpiraten 2. Ed. - Charaktere
Revlugg

Revlugg ist im Nahkampf schlechter als ein Matrose, hat dafür aber zwei auf kurze Reichweite bessere Pistolen mit Feuersturm, +1LE und +1W (ohne Krit) sowie wieder 4/8 BEW. Er ist Feige, aber auch ein Lieutenant mit 15 cm Autorität.

Für 50 Dublonen ist er mit seinem Feuersturm ein gefährliches Modell. Zwar muss er danach zweimal Nachladen und erstmal in Reichweite kommen, aber dafür tut so ein Angriff richtig weh.

Lieutenant finde ich besonders für Scenarios vorteilhaft. Ansonsten schieß ich lieber einmal mehr als einen Befehl zu geben.
Folgende Benutzer bedankten sich: Rüdi

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: RüdiBratspies
Ladezeit der Seite: 0.108 Sekunden

Foren Suche

Stichwort

Letzte Beiträge

Warenkorb

Gesamtsumme:   0.00 EUR
Zum Warenkorb
Zum Seitenanfang
Mit der Nutzung unserer Dienste/Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden