Topic-icon OLHG - Zorrts Spiele

Mehr
11 Okt 2020 06:39 #35707 von Rüdi
Rüdi antwortete auf OLHG - Zorrts Spiele
Eine Regelstelle, in der die Aktion Attacke aufgrund von zu wenig A verboten ist, gibt es nicht.

Wenn man mit einem Krit im Kopf, also 1A, angreift und der Gegner spielt Polly, ist der Angriff automatisch fehlgeschlagen, aber eben durchgeführt.

Ex würde abweichen, Don Pavo würde seine Riposte durchführen.

Dieser Fall wurde (vor langer Zeit) mal im Forum besprochen...

Freebooter ist perfekt - solange man nicht anfängt, die Regeln zum Sex zu zwingen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Zorrt
  • Zorrts Avatar Autor
  • Abwesend
  • Deckschrubber / Deckhand
  • Deckschrubber / Deckhand
Mehr
11 Okt 2020 08:12 #35708 von Zorrt
Zorrt antwortete auf OLHG - Zorrts Spiele
Alles klar, danke für die Klarstellung.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Zorrt
  • Zorrts Avatar Autor
  • Abwesend
  • Deckschrubber / Deckhand
  • Deckschrubber / Deckhand
Mehr
23 Okt 2020 14:15 - 23 Okt 2020 15:14 #35776 von Zorrt
Zorrt antwortete auf OLHG - Zorrts Spiele
Huhu again!

Ich hab gestern wieder gegen die Bruderschaft antreten dürfen. Selbes Team wie letztes mal:
Königin der Schatten (KdS)
Trucco
Viscero
Appagado
Mano di ...
Conscritti
Spada
(und noch ein 7ter, aber ich weiß nicht mehr, wer)

gegen

Don Pavo
2x Seesoldat
Crazy Perez
Eitu
El Curandero
Marshalla Sylvie

Wir wollten wieder mittels erbeutetem Boot von der Insel fliehen. Hier das Layout:



Die OLHG startet im Westen, die Bruderschatf im Norden.

In der ersten runde rennen fast alle erst einmal zum Boot. Nur Trucco hüpft wieder über die Inseln, um Ärger zu machen. Ich sende einen Seesoldaten und El Curandero, um ihn zu beschäftigen.

In Runde zwei kommen Perez (dank 2er Befehle vom Don) und Sylie (mit 28cm durchs Wasser) direkt im Boot an. Sylvie soll gleich rudern, Perez soll steuern.
Der Rest meiner Leute rennt zurück zum Haus. um entweder mit dem Boot zu fahren oder aber Störenfriede der Bruderschaft zu bekämpfen.



Die KdS läuft noch Trucco hinterher, sonst ist das der Stand an Ende runde zwei.

in Runde drei gewinnt die Bruderschaft die Ini, Apagado greift mittels Hinterhältiger Attacke Perez an und nimmt sie (mittels Ass im Ärmel) aus dem Spiel.


Damit kann nun zwar Sylvie schnell rudern, aber nicht steuern. Und da sie dann nur gegen das Haus im See fahren würde, hat sie sich anders entschieden und lieber einen Sturmangriff auf Trucco durchgeführt.
Der schafft zwar seinen Moraltest, stirbt aber durch einen schnellen Hieb in den Brustkorb.
Die KdS greift draufhin Sylvie an, verusacht einen kritisfchen Treffer im Schwanz (Bew 8 ) und stirbt Ende der Runde sehr unglücklich gegen einen Schlag des Seesoldaten , der Anfangs gegen Trucco vorrücken sollte.

Die Bruderschaft übernimmt nun das Boot, die OLHG wartet am Haus und der danebenliegenden Insel auf die Bruderschaft... Nur ein einzelner Seesoldate greift noch Viscero an und tötet ihn mit ner 10er-Schadenskarte...

Die OLHG schwimmt in den letzten Runden ein bisschen zum Boot. Es stellt sich aber heraus, dass das sehr gefährlich ist. El Curandero stirbt bei dem Unterfangen.

Hätte die Bruderschaft jetzt auf Szenario gespielt, wäre es wohl ein Unentschieden geworden, nachdem der Nebelwerfer das Boot sehr gut abgeschirmt hat.
Aber sie hat das Boot in einem letzten Veruch, Schaden zu verursachen wieder verlassen und dabei fast alle Mann verloren. Nur Eitu ist diesem Ansturm erlegen.

So wurde es ein deutlicher Sieg der OLHG nach Ruhmpunkten.


Das ist alles, was noch steht...


Fazit: Das war mein erstes spiel mit Sylvie. Durch das Szenario mit Wasser und viel schwerem Gelände und ihrer herausragenden Geschwindigkeit konnte sie ihre Stärken voll ausspielen. Der frühe Treffer im Schwanz hat allersings wirklich viel ihrer Mobilität genommen. Und zusammen mit dem Nebel konnte ich mit ihr kaum mehr machen, als eine drohkulisse aufbauen. Dennoch: Trucco mit einem Schlag rausnehmen, ist schon nicht verkehrt.

Die Seesoldaten haben dank 2 10er-Karten jeweils einen Charakter mit einem Schlag herausgenommen, Don Pavo hat sich fast aufs Befehleschreien folussiert.... MVP gibts diesmal nicht. Es war ne Mannschaftsleistung.

Die Bruderschaft hatte viel Kartenpech. Aber mein Gegenspieler nahms sportlich und verkaufte mir noch ne Carly Wench, die er übrig hatte...

Und wir hatten wieder viel Spaß. Das sollte gerade im privaten Bereich das wichtigste sein.

So Corona es will und zulässt, wirds hier auch weitergehen, ansonsten werd ich meine Zeit erstmal wieder mit Basteln verbringen. Ich hab noch bissl COL im Keller und den Angriff der Zombieoktopusse neu bekommen. (nachdem ich meinen anderen versielt hab :( )

Viel Spaß allen bei der PiratenSPIEL die nächsten Tage.

VG
Anhänge:
Letzte Änderung: 23 Okt 2020 15:14 von Zorrt.
Folgende Benutzer bedankten sich: TaiPan, Henne, Claymore, PiratenChris

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Möchtegern-Pirat
  • Möchtegern-Pirats Avatar
  • Offline
  • Erster Maat / First Mate
  • Erster Maat / First Mate
Mehr
24 Okt 2020 10:42 - 24 Okt 2020 10:43 #35779 von Möchtegern-Pirat
Möchtegern-Pirat antwortete auf OLHG - Zorrts Spiele
Vielen Dank für Deinen Spielbericht.

...In Runde zwei kommen Perez (dank 2er Befehle vom Don) ...

So ich hier nicht gänzlich irre, kann ein Anführer pro Runde nur einen Befehl geben und ein Charakter auch nur einen Befehl bekommen. In der #1 war Crazy Perez zudem, meine ich, Einzelgängerin. Dann würde sie eh keine Befehle annehmen. (Ich habe das Mannschaftsbuch/die Charakterkarte gerade nicht zur Hand)
Letzte Änderung: 24 Okt 2020 10:43 von Möchtegern-Pirat.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
24 Okt 2020 11:08 - 24 Okt 2020 11:10 #35781 von PiratenChris
PiratenChris antwortete auf OLHG - Zorrts Spiele

Möchtegern-Pirat schrieb: Vielen Dank für Deinen Spielbericht.

...In Runde zwei kommen Perez (dank 2er Befehle vom Don) ...

So ich hier nicht gänzlich irre, kann ein Anführer pro Runde nur einen Befehl geben und ein Charakter auch nur einen Befehl bekommen. In der #1 war Crazy Perez zudem, meine ich, Einzelgängerin. Dann würde sie eh keine Befehle annehmen. (Ich habe das Mannschaftsbuch/die Charakterkarte gerade nicht zur Hand)


Da die Crew wohl verschlafen hat, kann ich ja noch eben schnell antworten ^^
Crazy hat nur die Fähigkeit Heißblütig ;)
Und er meint wohl in Runde 1 ein befehl und in Runde 2 noch ein Befehl ergibt in ende Runde 2, Zwei Befehle. Vermute ich.
Letzte Änderung: 24 Okt 2020 11:10 von PiratenChris.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Zorrt
  • Zorrts Avatar Autor
  • Abwesend
  • Deckschrubber / Deckhand
  • Deckschrubber / Deckhand
Mehr
24 Okt 2020 12:47 #35783 von Zorrt
Zorrt antwortete auf OLHG - Zorrts Spiele
Völlig richtig. Perez hat in jeder runde nur einen Befehl erhalten. Und sie ist kein Einzelgänger mehr.

Aber danke für den Hinweis. Man macht ja nie alles richtig.
Folgende Benutzer bedankten sich: PiratenChris

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: RüdiBratspies
Ladezeit der Seite: 0.106 Sekunden

Foren Suche

Stichwort

Letzte Beiträge

Warenkorb

Gesamtsumme:   0.00 EUR
Zum Warenkorb
Zum Seitenanfang
Mit der Nutzung unserer Dienste/Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden