Topic-icon Mystik 2.Ed - Loas

  • Fatebreaker Boot
  • Fatebreaker Boots Avatar Autor
  • Besucher
  • Besucher
07 Jun 2020 22:47 - 01 Aug 2020 13:31 #34694 von Fatebreaker Boot
Mystik 2.Ed - Loas wurde erstellt von Fatebreaker Boot
Die Loas der Mystiker bieten eine Menge Möglichkeiten.
Hier kann jeder seine Lieblingsloas vorstellen, am Besten mit Beschreibung darüber, mit welchem Mystiker sie in welcher Mannschaft und warum eingesetzt werden.

Teilt eure mystisch-taktischen Kniffe mit den widerspenstigen Geistern.

Missgunst:
Aguille 2x
Esclavagiste
Intrigue
Kalaka
Maininvisible
Talion

Tod:
Caduc
Capitan Zombie
Feru
Maladie
Mary Chains
Sangsue

Wildnis:
Arbre
Broullard Opaque
Kohuri
S'effeler
Soutance
Tamore

Wohlwollen:
Charisar
Courant
L'Amidon
Myopia
Nojaboul
Zele
Letzte Änderung: 01 Aug 2020 13:31 von Fatebreaker Boot.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
07 Jun 2020 23:03 #34696 von SicRat
SicRat antwortete auf Mystik 2.Ed - Loas
Was soll hier in dem Thema behandelt werden?!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Fatebreaker Boot
  • Fatebreaker Boots Avatar Autor
  • Besucher
  • Besucher
08 Jun 2020 00:04 - 08 Jun 2020 18:33 #34697 von Fatebreaker Boot
Fatebreaker Boot antwortete auf Mystik 2.Ed - Loas
Aguille

Aguille verursacht einen kritischen Treffer, der den Gegner nicht bzw. nur am Ende des Spiels ausschalten kann. Dazu muss Aguille den Charakter reiten, also kann auch immer nur ein Charakter einen kritischen Treffer durch Aguille erhalten.

Zusätzlich macht die Anrufung natürlich keinen Schaden und der Mystiker erleidet eine Blutschuld von 2 (3 wenn verpatzt). Und das für 10 Dublonen Heuerkosten.

Ehrlich gesagt weiß ich nicht, warum ich ihn mitnehmen sollte. Zum Ausschalten gibt es bessere Loas und für kritische Treffer z. B. Gift oder Splittergeschoss.

@SicRat Ich dachte, man könnte wie bei den Charakteren die eigenen Einschätzungen/Erfahrungen zu den Loas zusammenfassen, ich bin jetzt wahrscheinlich nicht die beste Wahl, um das Thema zu starten, aber mich würd schon interessieren, wie andere die Loas benutzen und so.
Letzte Änderung: 08 Jun 2020 18:33 von Fatebreaker Boot.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
08 Jun 2020 00:25 #34698 von SicRat

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
08 Jun 2020 20:42 #34705 von Rüdi
Rüdi antwortete auf Mystik 2.Ed - Loas
Capt´n Zombie

Der Pflichtloa für Mystiker des Todes, die einen Sansame mit in der Mannschaft haben.

Zuerst einmal: Capt´n Zombies Heuerpreis ist genau 0 Dublonen.
Da bleibt gleich mal was übrig für einen zweiten Loa.

Der Loa nimmt dem Sansame die Regel "Tumb" und macht ihn so zu einem voll handlungsfähigen Mitglied der Mannschaft.

Mein Lieblingseinsatz:
Bei Lilith!
(siehe Lilith im Söldnerthread: www.freebooterminiatures.de/index.php/de...-charaktere?start=12 )

Freebooter ist perfekt - solange man nicht anfängt, die Regeln zum Sex zu zwingen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • PiratenChris
  • PiratenChriss Avatar
  • Offline
  • Deckschrubber / Deckhand
  • Deckschrubber / Deckhand
Mehr
10 Jun 2020 12:21 #34724 von PiratenChris
PiratenChris antwortete auf Mystik 2.Ed - Loas
Fe´ru

Ich bin großer Fan von diesem Loa und Spiele ihn gerne mit starken Nahkämpfern.
Mit Dominanz 2 ist er sehr schwer an zu rufen und kostet auch noch eine Blutschuld für den Mystiker und nach jede Handlung für den Charakter auf dem der Loa gesprochen wurde.
Er selber kostet 10 Dublonen, aber was man dafür bekommt (+1/+2 BEW, +2/+2 ST, +1/+1W und Furchtlos) ist einfach der Hammer.
Beim Kult oder mit Lillith und meistens noch mit Konzentrieren, kann man ihn doch ganz gut raus hauen.

Am liebsten spreche ich ihn auf Charakter die die Sonderregel Heißblütig haben. Wenn man es geschickt anstellt, nimmt dieser Charakter dann eine Blutschuld von 1 und wird da durch Heißblütig, bevor dieser dann im Nahkampf stürmt.
Asqueroso zum Beispiel kann dann ein Sturmangrif auf 24cm mit ST 14 machen. Wenn er dann noch den Schweren Mantel an hat, hält er auch noch mit W6 ultra viel aus ^^
Auf Crazy Perez oder Marshalla Silvie spreche ich den Loa auch gerne :whistle:
Folgende Benutzer bedankten sich: Rüdi, Fatebreaker Boot

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Zorrt
  • Zorrts Avatar
  • Offline
  • Deckschrubber / Deckhand
  • Deckschrubber / Deckhand
Mehr
11 Jun 2020 12:55 #34741 von Zorrt
Zorrt antwortete auf Mystik 2.Ed - Loas
Zu Feru noch eine Anmerkung: Er harmoniert hervorragend mit der Eigenschaft "Ansturm". Wild Ox z.B. kommt damit auf 30cm Sturmangriffe. Und er ist auch heißblütig.
Folgende Benutzer bedankten sich: Fatebreaker Boot

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Fatebreaker Boot
  • Fatebreaker Boots Avatar Autor
  • Besucher
  • Besucher
11 Jun 2020 15:34 #34753 von Fatebreaker Boot
Fatebreaker Boot antwortete auf Mystik 2.Ed - Loas
Aguille (Verfluchte Pfeile)

Blutschuld 2, Dominanz 1 und am besten lässt man Aguille dann auf dem Gegner sitzen, wie oben beschrieben find ich das schwierig. Yachacuq kann ihn aber nunmal eh nur einmal benutzen und weder Dominanz noch Blutschuld spielen eine Rolle.Das macht Aguille für sie zu einer tollen Wahl.

Den sicheren Treffer bekommt sie dabei z.B. mit Hilfe eines Mystikers hin, Umhauen durch Tamore oder Scharfschütze durch Charizar.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Fatebreaker Boot
  • Fatebreaker Boots Avatar Autor
  • Besucher
  • Besucher
01 Aug 2020 00:07 #35085 von Fatebreaker Boot
Fatebreaker Boot antwortete auf Mystik 2.Ed - Loas
Charisar
Eine wunderbare Möglichkeit, Scharfschütze ODER Fechtmeister zu verteilen, ehrlich gesagt vll. sogar etwas zu stark. Da man ihn direkt zu Anfang setzen will, sind dafür die Kultisten perfekt geeignet, zusätzlich ein Demagoge und die Sache ist sicher. Und falls man Talion schon auf Cosphelia hat, bietet Charizar sich natürlich für La Droite an.

Ich würde Charizar nur zu gerne mit Le Gauche ausprobieren, Spiritualität auch ohne Demagoge, und der sichere Treffer mit Verflucht ist toll für z.B. Sangsuine, Mary Chains oder Esclavagiste. Auch Yachakuq profitiert natürlich sehr davon, wenn ihre Verfluchten Pfeile sicher treffen, dank Gift dann auch noch eine erhöhte Chance auf einen Krit.

Allgemein ist die Kombination mit Gift natürlich toll, Canita oder La Hoja mit Scharfschütze, aber z.B. auch Tossica mit Fechtmeister, damit sollte man deutlich einfacher zu kritischen Treffern kommen als mit Aguille.

Ich bin mir jetzt nicht sicher, ob Steilfeuerwaffen als Fernkampf gelten, das könnte dann mit Hugo oder Wolfgang schön fies sein, auch für Spitfires Mehrschüssig oder Claras Feuersturm. Und gerade mit z.B. Brennen (La Bruja) oder Umhauen (Brahyn) will man natürlich treffen, gerade bei nem Sturmangriff.

Etwas gefährlich kommt mir das ganze allerdings mit Corvana und Piccina vor, oder auch mit Franjos Walze (dasselbe gilt übrigens für Feru), auch El Venador mit Fechtmeister scheint mir recht übel.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Fatebreaker Boot
  • Fatebreaker Boots Avatar Autor
  • Besucher
  • Besucher
01 Aug 2020 13:28 #35089 von Fatebreaker Boot
Fatebreaker Boot antwortete auf Mystik 2.Ed - Loas
Maininvisible
Ein schwieriger Fall. Für mich steht er natürlich auch immer im direkten Vergleich mit Caduc, der nunmal günstiger ist, und Esclavagiste, der schwerer anzurufen ist, aber auch deutlich fieser ist. Beide können zudem jeden Gegner anvisieren.

Wie bei Aguille wird er dadurch wegen der Konkurrenz recht unattraktiv, ich würde ihn aber am ehesten mit Sybelline und Cosphelia kombinieren, höhere Reichweite.

Der größte Nachteil für mich ist, dass man mit Maininvisible Lotterie spielt. Gegen Gegner mit Schwerer Waffe wie die Armada oder Debonn ist der Loa stark und leichter anzurufen als Esclavagiste. Aber je nach Mannschaft, gegen Amazonen und die Schatten, aber auch schnell mal gegen den Kult oder die Bruderschaft, hat man kaum oder gar keine Charaktere, auf die man den Loa anrufen kann.

Das macht Maininvisble neben Aguille zu den 2 Loas, die mir wirklich gar nicht zusagen. Nur bedingt stark und teuer.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: RüdiBratspies
Ladezeit der Seite: 0.117 Sekunden

Foren Suche

Stichwort

Letzte Beiträge

Warenkorb

Gesamtsumme:   0.00 EUR
Zum Warenkorb
Zum Seitenanfang
Mit der Nutzung unserer Dienste/Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden