Topic-icon Marshallas Schlangenbauch [SpeziFisch]

  • SpeziFisch
  • SpeziFischs Avatar Autor
  • Offline
  • Erster Maat / First Mate
  • Erster Maat / First Mate
Mehr
15 Dez 2016 22:17 - 15 Dez 2016 22:47 #24858 von SpeziFisch
Marshallas Schlangenbauch [SpeziFisch] wurde erstellt von SpeziFisch
Hallo zusammen,

auf Anregung von Möchtegern-Pirat hier ein kurzes Tutorial zu meiner Version der Schuppen am Bauch von Marshalla Silvie SOL 028.

Farben: Verwendet habe ich nur Farben aus der Game Color Serie von Vallejo.
72.001 Dead White (Reines Weiß)
72034 Bonewhite (Weiß mit einem dezenten grün/gelb Stich)
72039 Plaque Brown (Dunkles, sandiges Gelb mit einem Stich ins Grün)
72044 Dark Fleshton (Rotbraun)
72099 Cadmium Skin (Zwischen Orange und Rosa)

Technik: Wenn nicht anders vermerkt, sind die Farben stark verdünnt (nur sehr schwach deckend) und es findet ein Blending durch auftragen mehrerer Schichten statt. Alle Verdünnung werden angefertigt mit einer Mischung aus destilliertem Wasser und ca. 10% Klarspüler.

0. Wie bei mir üblich, wurde die gesamte Mini in Weiß grundiert und anschließend mit schwarz gewasht, um alle Details hervor zu heben. Daher der grau Look zu Beginn.

1. Mit 044 habe ich mir ein relativ dickes Wash angefertigt 1:5 würde ich aus dem Kopf sagen. Damit habe ich in mehreren Durchgängen die Spalten zwischen den Bauchplatten und den Rand zu den Schuppen abgedunkelt. Bei den Schuppen auf dem Rücken hatte ich nämlich festgestellt, dass ein nachträgliches Schattieren fatale Auswirkungen auf die helle Farbe hatte. Es wirkte einfach schmutzig und der ganze Farbverlauf ging verloren.

2. Jetzt wurden die Schuppen in der Grundfarbe 039 übermalt, bis diese nahezu deckte.

3. Mit einer 1:1 Mischung aus 039 und 099 und anschließend wurden die oberen 2/3 jeder Schuppe in einem Kreisbogen geblendet. Bei den Schuppen unterhalb des Knicks wurde nur das obere 1/3 so gefärbt.

4. Es folgte eine weitere Blendung mit 099 im ober 1/3 jeder Schuppe. Dies entfiel auf den Schuppen unterhalb des Knicks.

An dieser Stelle haben die Schuppen schon einen schönen Farbverlauf und man könnte es so lassen. Ich wollte jedoch ihre schimmernde Schlangenhaut noch etwas betonen, also folgte als nächstes der Glanzeffekt. Ich habe mich für einen starken Reflexeffekt auf der dem Licht zugewandten Seite entschieden (beim mir links von Marshalla aus).
Die Schuppen des Bauches sind nach hinten gewölbt. Ich wollte, dass die Reflexion oben am Ende dieser Wölbung beginnt und vertikal nach unten verläuft. Der der Schlangenkörper sich verjüngt und leicht gedreht ist, läuft die Reflexionslinie quer über den Bauch.
Nun aber zur praktischen Umsetzung:

1. Mit der dunkelsten Farbe 039 habe ich einen deckenden Strich entlang dieser Reflexionslinie auf jede Schuppe bis zum Knick gemalt.

2. Auf der dem Licht abgewandten Seite habe ich nun mit einer Mischung aus 1:1 039+099 und purem 038 bis zum Strich geblendet.

3. Auf der dem Licht zugewandten Seite habe ich zum Strich hin mit 1:1 034+099 und purem 034 aufhellend geblendet. Auf den Schuppen unterhalb des Knicks habe ich ebenfalls mit 1:1 034+099 die obere rechte Ecke (dem Licht zugewandt) aufgehellt.

4. Zu guter letzt kam mit dünnem purem 001 ein Glanzpunkt auf jede Schuppe oberhalb des Knicks. Diesen setzte ich immer an den oberen Rand der Schuppe, an die Bruchkante des Lichts.

Der erzielte Effekt ist ein bisschen krass und speziell. Mir gefällt er sehr gut und es ist genau so geworden, wie ich es mir vorgestellt habe. Manch einer mag es zu stark und unpassend finden. So oder so, ich hoffe ich konnte die Technik ein bisschen klar machen und zum Nachmachen anregen.

Zum Schluß noch ein paar Bilder aus verschiedenen Richtungen. Da das Tut erst spontant im Nachhinein entstanden ist, git es keine WIP Bilder.



Allzeit spitzen Pinsel
SpeziFisch

"Käptn wir haben zu wenig Proviant"
"Dann brauchen wir weniger Mäuler" *PENG*
- Dawg Brown - Cutthroat Island
Letzte Änderung: 15 Dez 2016 22:47 von SpeziFisch.
Folgende Benutzer bedankten sich: Möchtegern-Pirat, Letast

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
16 Dez 2016 14:52 #24865 von Highn
Sehr schönes Tut. Vielen Dank für die Mühe. Konnte das einiges für mich selbst herausziehen. DIe Schlangenhaut gefällt mir wirklich außerordentlich gut!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: Bratspies
Ladezeit der Seite: 0.078 Sekunden

Foren Suche

Stichwort

Letzte Beiträge

Warenkorb

Gesamtsumme:   0.00 EUR
Zum Warenkorb
Zum Seitenanfang
Mit der Nutzung unserer Dienste/Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden